DreamLand-Grusel [DREAMLAND]

      Von CD?Im Stream konnte ich die Folge 52 nicht finden.​


      Ich auch nicht. Ich dachte Folge 52 ist erschienen, ich Dolm. Jetzt ist genau das passiert was ich vermeiden wollte. Nämlich dass ich die 51 gehört habe und auf Teil 2 warten muss. Dachte es ist am Freitag im Stream erschienen…
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ich habe via Instagram MARITIM gefragt. Folge 52 erscheint am 8.Juli im Stream :thumbup:
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Am 12.08. erscheint (53) Das Grauen von Blackmoore:

      Inhalt:

      Lara David und Jeff Moore, ein junges Pärchen aus London, bleiben mit ihrem uralten Wagen mitten in den schottischen Highlands liegen. Sie entdecken einen Erhängten an einem Baum, doch dies ist nur der Anfang von unheimlichen Ereignissen. In dem verwunschenen Ort Blackmoore finden sie im Dorfgasthaus, das von zwei jungen Frauen geführt wird, eine Unterkunft. Eine düstere Atmosphäre liegt über dem einsamen Ort, und es scheint, als würde sich die Gegenwart immer mehr verflüchtigen und zunehmend einer düsteren Vergangenheit weichen. Von unheimlichen Alpträumen geplagt, scheint Jeff allmählich den Boden der Realität zu verlieren, und aus dumpfen Ahnungen wird mehr und mehr Gewissheit: Schon bald werden die schrecklichen Ereignisse in einem Kampf um Leben und Tod enden, denn Jeff begegnet dem...

      @Sepithane Das Datum für die Folge 53, dass @Schulzi oben gennant hat, ist erst einmal nur für die CD. Da ich die Folge 53 bisher in noch in keiner Vorschau für digitale Medien gefunden habe, kann ich dir aktuell gar nicht mal sagen, ob es bei dieser Folge wieder eine größere Verzögerung geben wird.
      Bei der aktuellen Folge ist 52 ist es jetzt aber mal so, sie erscheint erst am 8. Juli im Stream, während die CD schon lange raus ist.
      Aber, vielleicht kann @Thomas Birker (DLP) was dazu schreiben? Mich würde auch interessieren, ob es zukünftig bei Dreamland Grusel eine generelle Verschiebung bei der Veröffentlichung geben wird.
      Da ich mittlerweile die Doppelfolge 51 (Die Caves und der Klang des Todes) + 52 (Die Caves und ein tödlicher Feind) bei pop.de geordert hatte, konnte ich heute die beiden Folgen nacheinander hören. Zum Glück, denn die 51 endet gerade da, wo es richtig spannend wird.

      Die Geschichte ist mystisch und sehr spannend. Eine Gruppe Jugendliche erleben in einem kleinen amerikanischen Örtchen einen wahren Alptraum. Durch ein Geräusch verwandeln sich die Erwachsenen in mordende Bestien. Sie fliehen in eine Höhle und versuchen zu überleben und den Grund für dieses schreckliche Geräusch herauszufinden, dass die Erwachsenen um den Verstand bringt.

      Die Sprecher sind hervorragend, die Geräusche gut und vor allem die 80er-Jahre-Musik ist ein Ohrenschmaus. Ebenfalls gibt es am Ende einen Song im 80er-Jahre-Stil zu hören. Das schließt das Hörspiel atmosphärisch rund ab. Denn das Ende ist überraschend. :thumbup:

      So kann es gerne in dieser Reihe weiter gehen. Und vor allem stellt sich mir die Frage, ob es zukünftig noch weitere Folgen mit den Caves geben wird. :)
      ___________________________________________________________________________________________________

      Ich schwanke seit langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.
      Florian hat es genau richtig geschrieben, ich sage Maritim und Pop.de immer das ich mich über einen gemeinsamen VÖ Termin freuen würde, aber ob es so kommt entscheiden diese.
      www.TS-Dreamland.de
      facebook.com/pages/DREAMLAND-H…e/121926814490719?fref=ts

      Hörspiele back to the roots
      Tony Ballard - Dreamland Grusel - Der Trotzkopf - Andi Meisfeld u. a..

      Ich kann ich da @S.R.-Fan großteils anschließen. Auch der zweite Teil der Caves hat durchaus Spaß gemacht gehört zu werden. Viel Stranger Things, manchmal ein wenig zu viel Pathos und eine großartige Musik.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Danke! Auch hier freue ich mich sehr! Hoffe auf klassische Gruselkost #huepf#
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Die 53 war ganz gut. Eine Hexengeschichte. Ganz fesseln konnte sie mich aber nicht. So richtig gruselig war es letztlich auch nicht. Der Hauptsprecher hatte stimmlich eine Ähnlichkeit mit Jens Wawreczek. Zumindest musste ich immer an ihm denken. Er hat seine Sache aber richtig gut gemacht. Schön, dass es ein weiteres Hexenhörspiel gibt, mit Hexenfluch von TITANIA, meinem persönlichen Favoriten kann es aber nicht mithalten.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#