Hui Buh - Neue Welt [EUROPA]

      Hier wurde schon lange nix gepostet. Es wird also Zeit dafür. Schaut mal wie süß @Dagmar die neue Folge angekündigt :love:
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Es erscheinen zwar nur wenige Folgen pro Jahr, die dafür aber mit guter Kontinuität. Ich hätte der Serie nicht zugetraut, dass sie es auf stolze 35 Folge bringt. Zumal es ja schon eine ganze Weile her ist, dass der erste Film im Kino lief. Mit dem zweiten Film im Rücken dürfte ja auch die Nachfrage für weitere Folgen der Hörspielserie gesichert sein.
      Die neue Folge Nr. 35 - Der verflixte achte Wochentag ist wieder mal eine schöne Unterhaltung mit dem modernen Hui Buh.

      Hui Buhs Spuklizenz läuft ab und muss erneuert werden. Die Mitteilung des Prüfungstermins, die er vor 50 Jahren erhalten hat, hat Hui Buh natürlich vollkommen vergessen und nicht für die Prüfung gelernt. Nun muss er unter Zeitdruck am sogenannten Schlenztag (der achte Wochentag in der Geisterwelt) einen komplizierten Illusionszauber hinbekommen. Und wer Hui Buh kennt, der weiß, dass dabei so einiges schief gehen kann.

      Die Sprecher sind wie gewohnt alle perfekt für ihre Rollen besetzt und machen einen guten Job. Andreas Fröhlich als Erzähler sowieso. Die Musik bzw. der Soundtrack ist wie gewohnt gewaltig und macht die "Neue Welt" zu einem Ohrenschmaus. Einzig die Laufzeit fällt dabei etwas lang aus. Auch wenn das Hörspiel keine wirklichen Längen hat, ist die Laufzeit von fast 1,5 Stunden schon beachtlich. Das kann man nicht mal eben zwischendurch hören. Oder in 2 Etappen, so wie ich es gemacht habe.

      Für mich ist Hui Buh - Neue Welt die bessere Serie. Aber das kommt wahrscheinlich nur daher, weil die alte Serie bei mir keinen Nostalgiebonus hat. Freue mich schon auf die nächste Folge.

      Im Abspann (beim Streaming) wird übrigens richtig Joachim Ziebe als Buchautor genannt.
      ___________________________________________________________________________________________________

      Ich schwanke seit langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.
      Jetzt bin ich gespannt, ob es hier zwei unterschiedliche Versionen gibt. Fast 90 Minuten passen ja nicht auf jede CD. Sobald ich meine CD habe, werde ich da mal auf die Laufzeit schauen. Sicherlich ist es aber auch der Abspann, der die Laufzeit der Folge im Sream erhöht.

      dirie schrieb:

      Sicherlich ist es aber auch der Abspann, der die Laufzeit der Folge im Sream erhöht.

      Habe eben noch mal nachgeschaut. Inhaltsangabe am Anfang: 40 Sekunden. Outro am Ende: 1 Minute und 45 Sekunden. Gesamtlaufzeit: 1 Stunde 23 Minuten 32 Sekunden.
      Bleibt also für das reine Hörspiel: 1 Stunde 21 Minuten 7 Sekunden. Das dürfte noch auf eine CD passen.
      ___________________________________________________________________________________________________

      Ich schwanke seit langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.