Leo und die Abenteuermaschine

      Leo und die Abenteuermaschine

      Am 13.5.22 ist erscheinen:

      Inhalt:

      1497 zogen die Fanciulli durch Florenz und verbrannten Bücher, in ihren Augen ketzerische Schriften, im "Fegefeuer der Eitelkeiten". Bestimmte Gedanken wurden verboten, Menschen für ihre Ansichten verfolgt. Leo reist zusammen mit Da Vinci, ins Jahr 1616 zu dem Universalgelehrten Galileo Galilei. Dieser traut sich, anderer Meinung als die Kirche zu sein und diese auch auszusprechen. Dafür steht er jetzt in Rom vor Gericht. Die Situation spitzt sich zu, als sich der Geschichtsdieb in den Prozess einmischt. Kann Leo unsere Geschichte retten?
      Bilder
      • 27186.jpg

        97,09 kB, 500×500, 0 mal angesehen