Cliffhanger Tales [CONTENDO]

      Cliffhanger Tales [CONTENDO]





      „Wie weit würdest DU gehen?“

      Im November 2021 wird erneut das Erwachsenen-Hörspiel groß
      geschrieben. Denn kurz nach dem Jubiläum der 200.
      Audio-Veröffentlichung von Contendo Media erblickt eine neue Serie
      das Licht der Welt, die, eben typisch Contendo, einmal mehr neue
      Wege gehen wird:

      CLIFFHANGER TALES.

      Die Macher der Hit-Serie „Midnight Tales“ sorgen wieder für ein
      außergewöhnliches Audio-Highlight. CLIFFHANGER TALES – das
      ist Spannung hoch 10. Wöchentlich eine neue Dosis der
      nervenaufreibenden Season-Story mit grandioser Cast.

      10 Wochen, 10 Folgen.

      Aber Vorsicht, CLIFFHANGER TALES macht süchtig.

      Den Anfang macht „Cliffhanger Tales - Season 1: YourDay“ aus der
      Feder von Thomas Plum und stellt dabei die provokante Frage, wie
      weit du gehen würdest, um einmal im Rampenlicht zu stehen? Einmal
      „15 Minuten Ruhm“ zu haben? Einmal weltweit bekannt zu sein? Einmal
      einen Tag als „Deinen Tag“ bezeichnen zu können? Denn die neue App
      „YourDay“ fordert alle heraus, genau das herauszufinden und nur die
      besten, skrupellosesten und mutigsten YourUser haben eine Chance auf
      das irre Preisgeld.

      Produzent und Regisseur Christoph Piasecki setzt beim Konzept nicht
      nur auf starke, ungewöhnliche Stories, bekannte Schauspieler, eine
      moderne Inszenierung und authentischen Klang, sondern geht auch beim
      Format neue Wege. Kurze, knackige Folgen, wöchentlich neu, die immer
      mit einem Cliffhanger enden und den Wunsch nach mehr wecken. Jede
      Season umfasst dabei eine andere, aufregende Geschichte.

      Damit möglichst viele Hörer in den wöchentlichen Genuss kommen, geht
      Contendo auch hier neue Wege. Neben Streaming- und Download-Portalen
      wird es die neueste Folge jeden Mittwoch auch auf Youtube und
      Instagram geben. Vollkommen gratis.

      „Season 1: YourDay“ startet am 17. November 2021. Immer mittwochs
      eine neue Folge digital in allen Download-Shops und
      Streaming-Portalen, sowie auf Youtube und Instagram!
      „Season 2: Witchcraft“ startet am 2. Februar 2022.


      Quelle: Pressemitteilung Contendo Media
      Die drei ???, TKKG, Ilka Körting u.v.m. in unserer neuen Talker-Lounge-Folge 155.

      Auch wenn Contendo sonst meistens meinen Geschmack trifft, bin ich bei dieser Serie schon auf Grund des Titels raus. Was ich überhaupt nicht mag sind Cliffhanger.
      ___________________________________________________________________________________________________

      Ich schwanke seit langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.
      Titel, Cover und Inhalt sprechen mich jetzt beim ersten Lesen überhaupt nicht an.
      Sicher werde ich Folge 1 mal hören um mir eine Meinung zu bilden, aber nur der Pressemitteilung nach interessiert es mich eigentlich nicht.

      Allerdings klingt dann Staffel 2: Witchcraft schon wieder interessanter.
      Ich bin auf die Laufzeit gespannt. Irgendwie könnte ich mir, alleine schon weil man es auf Instagram veröffentlichen wird, vorstellen, dass es eher Kurzgeschichten sein werden. Ja, mich habe schon die Teaser nicht angesprochen, auch das Konzept sagt mir jetzt auch nicht so zu, ABER ich finde es klasse dass man sich etwas Neues einfallen lässt. Bravo! Ich werde sicher hören ^^
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ab 17.11. gibt es jede Woche eine Folge. Dazu sind die Laufzeiten zwischen 9 und maximal 13 Minuten. Erfrischend neues Format, das mich von der Lauflänge und von der wöchentlichen VÖ an Das verdrehte Leben der Amelie erinnert.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Einen großen Reiz macht eben hierbei der Cliffhanger aus. Ich erinnere mich an meine Kindheit, in der Western von gestern lief. Da gab es auch immer Episoden mit Zorro, die immer in einem gemeinen Cliffhanger endeten. Das war dann am nächsten Tag das Gespräch auf dem Schulhof und man mußte eine Woche auf die Auflösung warten. Ich mag so etwas und vielleicht ist das zur Abwechslung ja auch was für sonstige Binge-Hörer. Mit dem warten auf den vollständigen Release macht man sich meiner Meinung nach etwas kaputt.

      Tolkien schrieb:

      Einen großen Reiz macht eben hierbei der Cliffhanger aus.

      Ja, mit Cliffhangern ist man ja als Lindenstraße Zuschauer groß geworden. ;) :D

      Bei Lady Bedfort fand ich die Cliffhanger bei den letzten Folgen dann immer ziemlich nervig und dumm. Und da mir die Midnight Tales schon nicht gefallen, ist der Reiz die Cliffhanger Tales (finde auch den Namen schon sehr sperrig) zu hören nicht sonderlich groß. Denn durch den Namen verbindet man die beiden Serien/Reihen ja doch unbewusst miteinander.

      Aber wie gesagt, Folge 1 werde ich bestimmt mal hören. Das geht ja dann flott beim Zähneputzen oder Teekochen.
      Gar nicht mal so unklug, denn so kann man den anderen VÖs aus dem Weg gehen. Bis Mittwoch sollte man die letzten VÖs von Freitag zu einem Teil auch schon gehört haben. Ich werde dann im Thread Das Hörspiel unter der Lupe 2021/03 - CLIFFHANGER TALES von CONTENDO Staffel 1 meine Theorien dazu posten :D
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ich bin mal neugierig. Contendo Hat mir persönlich immer gut gefallen.
      Nicht jede Serie habe ich verfolgt, aber Mord in Serie oder Team Undercover, Inselkrimi auf jeden Fall.

      Ich hoffe eine Anmerkung Offtopic ist erlaubt?
      Eine Fortsetzung von Freelancer von Contendo wäre genial!
      Ihr erinnert euch? Die eine tolle Folge im Crossover mit Mord in Serie?