Most wanted - von welchen beendeten Serien wollt ihr eine Fortsetzung?

      Most wanted - von welchen beendeten Serien wollt ihr eine Fortsetzung?

      Welche Serien, die beendet oder unvollendet im Regal ihr Dasein fristen, sollten unbedingt fortgesetzt werden? Nennt bitte eure „Most-Wanted-Serien“. Ich würde dann im Anschluss eine Umfrage starten!

      Ich beginne mal mit den üblichen Verdächtigen und Klassikern, die hier gerne genannt werden:

      GABRIEL BURNS

      MARK BRANDIS

      Welche würdet ihr gerne fortgesetzt haben?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Mit Fortsetzung, gerade nach einer sehr langen Pause, ist dies immer so eine Sache. Meist bin ich dann doch irgendwie enttäuscht. Aber mal unabhängig davon, hätte ich wahnsinnig gerne eine Fortsetzung von folgenden Serien…

      - Perry Rhodan (EUROPA)
      - Commander Perkins (EUROPA)
      - Edgar Wallace (Maritim) … im alten Stil!
      - Tom & Locke (EUROPA)
      - Jerry Cotton (TSB)
      Ich hätte sehr gerne neue Folgen von
      • Ordensschwester Amélie sowie
      • Morgan & Bailey
      Zwei rundum sympathische Cozy Crime-Serien, die es geschafft hatten, ohne unnötiges Getöse und Brutalität zu unterhalten.
      Ein Unkraut ist einfach eine Pflanze, die dort wächst, wo man sie nicht haben möchte. [Miss Marple]
      Neue Perry-Rhodan-Zyklusse mit den Sprechern des Sternenozeans. Leider würde das wohl ein Reinfall werden weil die Sprecher alle um 10 Jahre gealtert sind und dementsprechend zu alt für ihre Rollen klingen würden.

      Ansonsten wäre es toll wenn Drizzt fortgesetzt werden würde, da die Handlung damals mitten in den Romanen unterbrochen wurde. (Warum eigentlich? Finanziell unwirtschaftlich?)
      Platz 1: Wallander vom hörverlag mit Axel Milberg. Für mich eine der besten Krimiserien, die leider mit Folge 10 eingestellt wurden, obwohl es noch viele Folgen der TV-Serie gibt.

      Platz 2: Fallen von IMAGA. Staffel 1 war genial. Ich hoffe auf eine finale zweite Staffel.

      Platz 3: Head Money von Lausch. Super innovativ und mal was anderes. Ich meine gelesen haben zu haben, dass insgesamt drei Staffeln geplant sind.

      Ansonsten könnte ich mir gut neue Folgen von Peter Lundt oder Mitschnitt vorstellen. Bei vielen älteren Serien halte ich eine Fortsetzung für nicht mehr sinnvoll, weil Sprecher verstorben oder mittlerweile zu alt für die damaligen Rollen sind. Dann lieber meue Sachen.

      Mark Brandis gehört zu den wenigen Serien, die in sich total rund und abgeschlossen sind. Da würde ich es dabei belassen und mir andere Serien von interplanar wünschen.
      Mark Brandis
      Tom & Locke
      Nightmare on Elm Street
      Der Trotzkopf
      Schloss-Trio

      Das wären die 5 die ich mir am meisten wünschen würde und die tatsächlich fortgesetzt werden könnten.
      www.TS-Dreamland.de
      facebook.com/pages/DREAMLAND-H…e/121926814490719?fref=ts

      Hörspiele back to the roots
      Tony Ballard - Dreamland Grusel - Der Trotzkopf - Andi Meisfeld u. a..

      Obwohl ich ein riesiger Mark Brandis Fan bin, wünsche ich mir hier KEINE Fortsetzung. Die Serie ist abgeschlossen und in seiner Gesamtheit als Meisterwerk ansehbar.

      Wenn man jetzt anfangen würde Fortsetzungen zu "konstruieren" kann das nur nach hinten losgehen und das Meisterwerk vom Sockel stoßen.

      Wo ich mir allerdings noch weitere 6 Folgen vorstellen könnte, wäre beim Raumkadett. Hier kann noch erzählt werden wie Mark Commander Harris und Ibaca kennenlernt und was für kleinere Abenteuer er besteht, bevor die Hauptserie losgeht.

      @Interplanar Wäre das nicht noch was für euch? :)
      Morgan & Bailey - hier hoffe ich, dass zumindest die bereits angekündigten Folgen noch erscheinen
      Tom & Locke - hier gibt es ja noch einige unvertonte Bücher
      Schloss-Trio - zehn Bücher gibt es ja noch, die ich alle als Kind verschlungen habe

      Und dann hätte ich irgendwie noch gerne eine rundes Ende der Lady Bedfort Hörspiele. Die Hörbücher habe ich nicht gehört und ich hätte gern noch eine Aufklärung des Mordes. Zumindest noch ein, zwei Folgen die die losen Enden vervollständigen.
      Ich hätte mir sehr gewünscht, dass es nochmals neue Folgen von

      Knall & Fall

      gegeben hätte. Fand ich eine sehr amüsante und kurzweilige Reihe mit typischen Riesenburg Charme. Aber leider gibt es nur vier Folgen

      Wahnsinnig gefreut hätte mich auch, wenn es mal die Folge Rätsel um den wandelnden Schneemann gegeben hätte.

      Einen Abschluss für

      Gabriel Burns und Edgar Allan Poe wäre auch ein Renner.

      Aber ansonsten ist für mich alles gut so wie es ist.
      Niemand kann so hart zuschlagen wie das Leben.