Die Flutlicht-Romantiker (Fussballpodcast)

      Neu

      Ich meine mehr Dialog zu einem festen Thema wo einer dem anderen „den Ball zu spielt“ anstatt einem „Frage und Antwort Spiel“ zwischen euch beiden. Wenn ihr einen Gast habt, dann natürlich Fragen stellen, aber ihr beide seid ja quasi gleichberechtigte Podcaster. Zum Kennen lernen war das bis jetzt schon Ok, aber jetzt würde ich es nicht mehr zwischen euch beiden so machen. Drauf los quatschen, aber schon zu fix vorgegebenen Themen.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Neu

      Nach einer kurzen Einleitung den vergangen Spieltag besprechen und eine Vorschau auf den nächsten geben. Strittige Entscheidungen diskutieren, Schwalben, Karten, etc. dann ein paar Transfergerüchte, etc. Kuriose und interssante Statistiken sind immer lustig.
      CL und EL und dann vielleicht noch ein paar interessante Spiele aus den Top Ligen. Vielleicht auch mal eine interessante Mannschaft aus einer der Top Ligen vorstellen die gerade die Liga aufmischt.

      Es muss nicht immer zu 100% gleich sein, wenn der Hörer weiß was einen "grob" erwartet ist das in Ordnung.

      So long

      grifter
      "Wenn du es auf der Straße zu was bringen willst, dann bind dich auf keinen Fall an jemand, häng dich an nichts, was du nicht problemlos in 30 Sekunden wieder vergessen kannst wenn du merkst das dir der Boden zu heiß wird."

      Neil McCauley