ARZU - Release 30.11.2020

      Danke DIR!!

      Hier nun unser Making-Of Video von den Aufnahmen:
      https://www.youtube.com/watch?v=vWVDNWaa03o

      Und hier könnt ihr das Hörspiel als CD erwerben:
      https://www.novamd.de/de/x/PJQ.html


      Leider ist der Digitalvertrieb zeitlich nicht ganz hinterher gekommen, so dass ARZU aktuell noch nicht auf den Streaming- und Onlineplattformen verfügbar ist :(
      Ich bitte dies zu entschuldigen und hoffe, dass sich das ganz bald ändern wird!

      Sirius schrieb:

      Leider ist der Digitalvertrieb zeitlich nicht ganz hinterher gekommen, so dass ARZU aktuell noch nicht auf den Streaming- und Onlineplattformen verfügbar ist
      Ich bitte dies zu entschuldigen und hoffe, dass sich das ganz bald ändern wird!

      Alles gut, mich hat nur das Datum im Titel nervös gemacht :D

      Wäre aber schön, wenn es bis Jahresende noch kommt, ich hab irgendwie den Verdacht, dass ihr euch schon wieder in meine Liste mit den zehn besten Hörspielen des Jahres reinmogelt ;)
      Völliger Schrott, offensichtlich von den Tauben für die Ahnungslosen.
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Ich möchte meine gestrige Kurzkritik noch etwas auffetten. Das Hörspiel ist ein Tophighlight der Sonderklasse. Zu dem es sehr viel zu sagen gibt, anders als bei "Fünf nach Acht" wird es auch nicht bei meiner leeren Ankündigung einer Wortspende bleiben. Und zeitnah wird es auch sein, denn mein Notizzettel ist ordentlich vollgeschrieben ;)

      Aber jetzt hört bitte erst einmal selbst und möglichst noch in diesem Jahr.
      Völliger Schrott, offensichtlich von den Tauben für die Ahnungslosen.
      Ich habe mir heute ARZU angehört! Zunächst einmal das erste große Lob, weil man sich meine Kritikpunkte von „5 nach 8“ zu Herzen genommen hat. Das „ab 16 Jahren“ ist absolut passend und notwendig. Ebenso auch der Hinweis am Anfang des Hörspiels.

      Das Hörspiel selbst ist zutiefst verstörend, traurig, geht unter die Haut und hallt noch sehr, sehr lange in einem nach. Die Thematik ist mutig. Mutig weil das keine Geschichte ist die Spaß macht. Es ist keine Geschichte, die einem das was man landläufig unter Unterhaltung versteht. Es ist eine Geschichte an die sich wohl nicht viele Labels heran getraut hätten. Und es ist eine Geschichte, die in einem arbeitet und die natürlich Diskussionen hervor rufen kann und wird. Die Geschichte scheint nach einer wahren Begebenheit geschrieben und vertont zu sein. Und obwohl die Idee dahinter sehr emotionsgeladen ist, kommt das Hörspiel erfreulich unaufgeregt daher. Fast kann man von nüchtern und sachlich sprechen. Keine Spur von „mit Fingern auf einen Teil einer Bevölkerungsgruppe“ zeigen. Man kommt für meinen Geschmack wunderbar ohne Theatralik, ohne großes Schauspiel und ohne erhobenen Zeigefinger aus. Genau so muss man sich diesem Thema widmen. Auch die Täter wirken auf mich alle ein wenig wie Opfer. Opfer, die es nicht schaffen, die vorgegebene Schiene ihres Lebens zu verlassen. Im Gegensatz zu ARZU, die es geschafft hat.

      DieSprecher wirken sehr authentisch und lebendig. Der Ton klingt auf der Anlage sehr gut und sehr realistisch. Die Laufzeit passt genau richtig. Kein in die Länge ziehen, sondern ein wunderbar passendes Timing. Ich muss auch zugeben, dass ich es nur schwerlich länger ertragen hätte. Hab ich schon geschrieben, dass es unter die Haut geht? Der Bonus gefällt. Wenngleich das Hörspiel wohl der krasse Gegensatz zu ARZU darstellt. Sirius Ansage man solle es nicht genau danach hören, ist vollkommen richtig. Super, dass damit die CD-Käufer belohnt werden. Das freut mich und bietet wirklich einen Kaufanreiz. Einziger, wirklich einziger Makel war für mich, dass es kein Booklet sondern nur ein Einlageblatt gibt. Ansonsten gefällt das schlichte Design und die Farbgebung, die ARZUs Gesicht in den Vordergrund hebt.

      Hätte ich jetzt eine Rezension verfasst, würde ich diesem Hörspiel ein SEHR GUT geben. Es tut weh, es bewegt, es ist anders und es ist mutig! Es stellt einen Blick über den Tellerrand dar und zwar einen akustischen und einen gesellschaftlichen Blick! BRAVO! Sicher DAS Hörspiel 2020, das am meisten unter die Haut geht! :thumbsup: #top#
      @Sirius & @Wolfy-Office #juhu#
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      @Markus G. Zunächst möchte ich mein Bedauern ausdrücken, dass der CD Versand bei dir so lange gedauert hat, aber schön, dass die CD dann letztlich doch unbeschadet angekommen ist!
      Vielen vielen Dank für deine netten Worte und die Rezension!! Auch dass du deine Meinung auf Amazon und in anderen Hörspielforen geteilt hast, so ein Support ist nicht selbstverständlich und vor allem (wie schon damals bei "5 nach 8" geschrieben) Amazon-Bewertungen bringen uns extrem viel, da bewertete Produkte von Hörer:innen, die uns noch nicht kennen, deutlich eher gekauft werden :)

      "Einziger, wirklich einziger Makel war für mich, dass es kein Booklet sondern nur ein Einlageblatt gibt." Das war eine bewusste Entscheidung, die ich getroffen habe. Ich wollte die grafische Aufmachung so simpel wie nur möglich halten, da meiner Meinung nach weitere gedruckte Hintergrundinformationen, Fotos von den Aufnahmen oder ähnliches nicht zu der Ernsthaftigkeit des Themas gepasst hätten. Stattdessen der größere akustische Bonus auf der CD.
      Ich werde mir dieses Feedback aber auf jeden Fall aufschreiben und für die Zukunft berücksichtigen.

      @Chris Auch dir natürlich vielen Dank für deine Meinung!

      Es freut mich, dass euch das Hörspiel gefallen hat :thumbup:


      Leider wird ARZU innerhalb der nächsten zwei Wochen noch einmal für geraume Zeit von den Digitalplattformen offline gehen. Der Grund hierfür sind falsche Angaben bei manchen Anbietern.
      Die gute Nachricht, wenn es dann wieder online geht wird das Hörspiel dann auch auf Audible zu hören sein!
      @Sirius Das mit der Erklärung des Einlageblattes habe ich ehrlich gesagt noch nie so gesehen. Aber ja, dass stimmt schon. Zu diesem Thema ist die richtige Aufmachung gar nicht so einfach. Und vielleicht ist es in diesem Fall tatsächlich besser das Hörspiel sprechen zu lassen und das Booklet auf ein Minimum zu reduzieren. Ein wenig überrascht hat mich Dein „Bedauern“. Wieso wusstest Du dass der CD Versand gedauert hat #gruebel# ? Aber Ja. Das Packerl hat etwas auf sich warten lassen. Aber vor Weihnachten muss man damit rechnen, etwas zu warten. Warten ist für mich in den meisten Fällen kein Problem.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      "Papa macht euch zu Mördern!" =O =O =O :pinch:

      Heute bin ich nun dazu gekommen, mir endlich mal ARZU anzuhören. Das Hörspiel ist wirklich grandios. Eine brisante und verstörende Geschichte die auf Tatsachen beruht, wurde sehr gut als Hörspiel umgesetzt. Die Sprecher sind super.

      Von dem Hörspiel werde ich mir demnächst noch die CD-Ausgabe kaufen.
      :!:

      ARZU zählt zu den besten Hörspielen des Jahres 2020.
      #applaus#


      :thumbsup:


      #danke#