Alles rund um Hörspielboxen

      Alles rund um Hörspielboxen

      Aktuell gibt es eine Vielzahl an Filmen, die man sich in Boxen zusammen gelegt für kleines Geld kaufen kann. Wie sieht es im Hörspielbereich aus? Sind Hörspielboxen die Antwort für Sammler, die nicht nur streamen und hören sondern auch was in der Hand haben wollen? Haben Einzel-CD-VÖs vielleicht ausgedient und gehören solche Boxen die Zukunft? Welche Hörspielboxen gibt es aktuell? Welche sind wirklich zu empfehlen? Wenn Ja warum? Welche Hörspielboxen sind nicht zu empfehlen und warum? Und von welchen Hörspielserien würdet ihr euch eine Hörspielbox wünschen? Was fällt euch noch zum Thema Hörspielboxen ein?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      In dem Zusammenhang fällt mir nur gerade ein, dass WinterZeit seine Lovecraft-Hörspielreihe zwar nicht als Box herausgibt, aber im Shop jetzt limitiert als Bündel zu einem viel niedrigeren Preis verkauft, sowohl LP als auch CD. Dies wäre dann quasi noch eine Alternative zur Hörspielbox, die ins Thema passt bzw. beim Thema "Alles rund um Hörspielboxen" erwähnt werden könnte: das Bundle oder Bündel, welches es eben ebenfalls erlaubt, eine Serie gleich komplett zu einem günstigeren Preis zu kaufen.

      Ich glaube Pop.de bietet hin und wieder auch solche Bündel an, oder war es Romantruhe? Ist jedenfalls wohl schon auch eine verbreitetere Sache...
      Plattenspieler ausmotten: Es gibt wieder neue Hörspiele auf Vinyl! Juhu, die Hörspielwelt wird wieder eine Scheibe! 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Rudolf Platte“ ()

      Was alte Klassiker angeht, so finde ich hier eine Hörspiel-Box sehr praktisch und schön. Klassiker will ich oft noch auf Datenträger haben und Boxen sparen hier unglaublich viel Platz im Regal.
      Bei Hörspielen, die neu als komplette Staffel erscheinen, ist so eine Box ebenfalls sehr praktisch, vor allem auch preislich. Bei allen anderen neuen Hörspielen brauche ich persönlich keine Box, da ich mir meine Favoriten meist als Download kaufe, der Rest wird gestreamt.
      Die Boxen bergen bei „normalen“ Serien auch immer die Gefahr, dass der Hörer einfach bis zur Box wartet und die Einzelfolgen vorher ignoriert.
      Ich kann mir aber auch gut vorstellen, sollte sich die Lage um die CD verschlimmern, dass Hörspielserien zukünftig immer erst einzeln im Stream/Download veröffentlicht werden und es später dann für Hardware-Fans Boxen gibt, sofern genug Interessenten da sind. Vielleicht kann man mit Boxen auch insgesamt die Kosten senken und gleichzeitig die Hardware Sammler bei Laune halten.
      Ich denke Hörspielboxen gehört die Zukunft. Sie werden wohl auf kurz oder lang Einzelveröffentlichungen ablösen. Sie sind deutlich günstiger, sie sind Sammlerstücke und sie nehmen nicht so viel Platz 1. Nachdem Streaming und Downloads von der Masse gehört und gekauft werden, werden Boxen eine Art Zweitverwertung, für CDs aber DIE Erstverwertung sein. Vorteile habe ich aufgezählt. Nachteil könnte sein, dass man dafür länger warten muss. Also die „nur“ CD Hörer könnten sich länger gedulden müssen. Außer es setzt sich bald immer und überall die Staffel-VÖ durch. Dann kann man wohl davon ausgehen, dass CD-Box, Download-Bundle und Streaming zeitgleich erscheinen werden.

      Ich kann mit solchen CD-Boxen sehr gut leben, freue mich über so edle Verpackungen und Hingucker.

      Aktuelle empfehlenswerte Boxen - Das sind für mich auf jeden Fall die beiden EUROPA Boxen VIDAN & HIDE AWAY, weil sie demonstrieren wie solche Serien Boxen zu sein haben. Bei Einzel-CDs möchte ich die John Sinclair SE Die Blutorgel anführen, die wirklich großartig anzusehen ist und mit wirklich vielen vielen genialen Goodies aufwarten kann.

      Welche Boxen sind nicht zu empfehlen? - Also wenn man rein nach der Ausstattung geht, dann ist es wohl diese hier, weil sie mehr als spartanisch ist: Die große Abenteuer-Box von MARITIM Wobei natürlich der Preis und die Hörspiele selbst Klasse sind. Hier würde ich aber gerne ein paar Euros mehr zahlen, wenn man dafür die wichtigsten Angaben, Cover, Sprecher etc. erhält.

      Welche Boxen würde ich mir wünschen?

      Ich hätte sehr gerne eine komplette CD-Box der Donna Leon / Brunetti Hörspiele. Ebenfalls würde ich mir eine komplette CD-Box der Henning Mankell / Wallander Hörspiele wünschen. Und natürlich wäre es ein Traum TSB Jerry Cotton und Vanessa in den Händen halten zu dürfen.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ich denke, bei den Hörspielboxen gibt es zwei Arten und beide haben Ihre Berechtigung.
      Zum einen die Sammlerbox, sowas wie die 48 Hörspiele von Pater Brown auf den mp3-Cds. Wobei man jetzt natürlich über das mp3-Format auf CD streiten kann.

      cd-hoerspiele.de/images/produc…_brown_komplettbox_01.jpg

      Aber macht natürlich etwas her. Klar muss aber auch sein, dass bei so etwas die Verpackung hier den Preis ganz schön nach oben treibt.
      Dann gibt es die Boxen, um Hörspiele ganz kostengünstig einem breiten Markt zur Verfügung zu stellen. Das geht von den sog. Multiboxen (z.B. 3/4er Mimi Rutherfurt oder Sherlock Holmes Collectors Edition), die ja auch von Europa genutzt werden,bis runter zu sehr spartanischen Geschichten. Die Abenteuer-Box wurde hier angesprochen. Das war damals nichts in erster Linie für Sammler, sondern um sehr günstig große Stückzahlen für Gelegenheitskäufer, auch am Wühltisch zu erzielen. Diese Art hat Weltbild auch gerne genutzt. Natürlich hätte man auch die Kartonstecktaschen in Coverform machen können, aber kostet alles Geld
      cd-hoerspiele.de/images/produc…l_images/abenteuerbox.jpg

      Übrigens gibts aus der Reihe auch die Meister des Schreckens.

      Ich selbst bundele ja auch z.B. 10 Sherlock Holmes Maritim CDs oder die drei ersten Hollmes von Hermann Media. Da ist dann auch nix mit toller Verpackung, da kommt ein nackter Karton drum oder nur eine Plastikfolie.
      Also bei mir haben mittlerweile diese Hörspielboxen den Weg in meine Sammlung gefunden

      -Mein Freund Winnetou -Inhalt 27CD- (sehr schönes Sammlerstück, da die Box die Größe einer LP hat und ein schönes Booklet beigelegt wurde wo die einzelnen Cover in LP Größe zu bewundern sind)
      -Schatztruhe der Abenteuer -Inhalt 25CD (tolles Ding mit Klassikern die das Herz aufgehen lassen, kleiner Wehrmutstropfen sind die lieblosen Coverhüllen, hier hätte ich mir die Original Cover gewünscht)
      -Schatztruhe der Märchen -Inhalt 20 CD-
      -Neue Schatztruhe der Abenteuer -Inhalt 25CD-
      -Kinder Wunderland -10CD-
      -Fünf Freunde Nostalgiebox 21CD (Sehr schön und toll das die alten LP Cover benutzt wurden (leider ab Folge 17 etwas verzerrt und leider keine Bohn Musik)
      -Hexe Schrumpeldei Komplettbox 11CD (Auch Klasse, aber hier finde ich die Box etwas lieblos gestaltet, da sehen die Fünf Freunde besser aus, aber das ist Jammern auf hohen Niveau
      -Scotland Yard Komplettbox, leider nur MP3 CD´s
      -Geheimnis um... Komplettbox, hier hätte ich mir so sehr eine Box wie die Nostalgiebioxen von Europa gewünscht, leider nur MP3 CD
      -Vidan 1. Staffel
      -Tim und Struppi (Ein Traum als die angekündigt wurden und ich freue mich immer noch das es die Box gibt, aber hier hätte ich gerne die alten Cover auf den Hüllen gesehen)
      -Hanni und Nanni Nostalgiebox (Sehr geil)

      Angekündigt ist noch Hyde Away

      Mich begeistern Boxen extrem insbesondere für alte Klassiker und da hoffe ich wahnsinnig auf weitere Europa Boxen, aber gerne können auch andere Label welche veröffentlichen :D Ich muss einfach was in der Hand haben, dafür sammel ich. Nur hören befriedigt mich einfach nicht und deswegen werde ich niemals Hörspiele im Download kaufen.
      Niemand kann so hart zuschlagen wie das Leben.

      Hörspielboxen

      Hm. Eigentlich keine schlechte Idee, wenn ich drüber nachdenke. Bisher habe ich Hörspiele gerne beim Joggen gehört — aber ich könnte es ja auch mal beim Boxen versuchen.
      They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

      Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
      Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
      Ich besitze auch viele Hörspielboxen:

      - Die letzten Helden - Der erste Akt - Inhalt 11 CD (Folgen 1 - 6 in einer Box)

      - Mein Freund Winnetou -Inhalt 27 CD

      - Schatztruhe der Abenteuer -Inhalt 25 CD

      - chatztruhe der Märchen -Inhalt 20 CD

      - Neue Schatztruhe der Abenteuer - Inhalt 25 CD

      - VIDAN, 1. Staffel - Inhalt 10 CD

      - Die große Paul Temple Box (DAV) - Inhalt 20 CD

      - Die Non-Paul-Temples (DAV) - Inhalt 5 CD

      - Scotland Yard - Inhalt 4 mp3-CD

      - Die größten Fälle von Scotland Yard - Diverse Boxen - Inhalt diverse Anzahl an CD

      - Sherlock Holmes - Diverse Boxen von Weltbild mit den Maritimschen Doyle-Originalen - Inhalt diverse Anzahl an CD

      - Die verschollenen Fälle - Neue Abenteuer von Sherlock Holmes & Dr. Watson (DAV) - Inhalt 5 CD

      - Pater Brown - Sammelbox mit 48 Fällen - Inhalt 6 mp3 CD

      - Die Abenteuer-Box von Maritim

      - Die drei ??? - Alle Jubiläumsfolgen (100 bis 200) - Inhalt je 3 CD

      - Die drei ??? - Alle Sonderfolgen - Inhalt meistens 3 CD

      - TKKG 175 und 200 - Inhalt je 2 CD

      - TKKG - Ein fast perfektes Weihnachtsmenü - Inhalt 3 CD

      - Diverse Boxen mit alten Radiohörspielen - häufig vom WDR - Z. B. WDR Prime Crime, Mordskiste ... Inhalt diverse Anzahl an CD

      Außerdem:

      - Seelenschatten - Hyde Away - Inhalt 10 CD (aktuell noch auf dem Versandweg.)
      Hier habe ich eine Hörspielbox vom Weltbild-Verlag. Kennt die noch wer? Sind viele schöne Hörspiele drinnen. Wobei ich glaube, dass ich damals jede Woche/Monat ein Hörspiel in Form einer „Papphülle“ bekommen habe und am Ende gab es die hübsche Box. So etwas würde ich mir von @Carsten_HM bei den CD-VÖs wünschen. Nach 10 Folgen gibt es, auf Wunsch und Bezahlung eine solche Box. Das sieht im Regal sehr hübsch aus.






      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#