Hyde Away - Seelenschatten

      Teil 6 ist echt eine kleine Schlüsselfolge, insbesondere was Steven und Hyde angeht. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob der Hörer hier nicht vielleicht sogar absichtlich auf eine falsche Fährte geleitet werden soll.
      So langsam wird es immer schwieriger, dass Hörspiel zu pausieren, zu sehr möchte ich einfach wissen, wie es weitergeht. Daher starte ich heute auch direkt noch mit Folge 7. ^^
      Ich hinke noch ziemlich hinter euch her. Heute habe ich die 3 gehört. Diese Folge gefiel mir bisher am besten. Einerseits weil sie eigenständig war und andererseits weil sie mich doch an die Serie „Freud“ erinnert hat. War wirklich ein gutes Hörerlebnis!
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Auch Folge 4 hat mir richtig gut gefallen. Ein spannendes Thema, das unter die Haut geht. Es hinterlässt aber diesmal doch einige Fragen.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Folge 5 war auch wieder richtig gut. Noch ist es für meinen Geschmack nicht sehr gut. Aber man kratzt daran. Spontan würde ich nach der Hälfte der ersten Staffel meinen, dass Hyde Away ist insgesamt runder, vor allem was die Produktion an sich, also Sprecher, Musik, Regie betrifft. Da passt jeder „Ton“.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Und gleich Folge 6 nachgelegt. Ja, war auch gut. Ich musste ein wenig an Akte X denken. Ich bin schon gespannt was hinter den kurzen Hinweisen, die Rahmenhandlung betrifft, steckt.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Heute morgen war bei mir die Folge 9 dran. Es spitzt sich langsam zu und die Frage nach der Idendität von Steven wird immer lauter. Ich habe da einen leisen Verdacht, weiß nur noch nicht, ob der mir gefallen würde. Vielleicht liege ich aber auch komplett falsch. Mit gefällt die Serie wirklich sehr gut und kann es bis heute Abend zum Ende kaum erwarten.
      Auch Folge 7 war gelungen. Ein interessanter Kriminalfall, wie auch in allen anderen Folgen. Dazwischen und am Ende dann wieder was für die Rahmenhandlung. Die Staffel gefällt mir bisher wirklich gut!
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Durch! ^^
      Ich musste heute Abend noch unbedingt die 10 hören.
      Mein Verdacht hat sich (leider) bestätigt =O ...
      Spoiler anzeigen
      Das Ende wird zudem so rund aufgelöst, dass ich mich gerade frage, was da in der 2. Staffel kommen könnte? Obwohl, da gibt es noch die Frage nach den Hintermännern und warum man den neuen Steven überhaupt am Leben gelassen hat.

      Ein toller Mystery Thriller! Gefallen hatte mir das ständige Spielen zwischen Realität und Fiktion. Auch der Aufbau in einzelnen Fällen fand ich gelungen. Das Ende muss ich aber erst mal verdauen.
      Insgesamt dennoch ein Hörspiel, welches in meine persönliche Top 5 für 2020 geschafft hat.
      @Mittagshoerer...
      Spoiler anzeigen
      Je mehr ich darüber nachdenke...Steven bekommt die Auflösung doch durch Hyde, seinem 2. Ich beigebracht. Wie geht dies überhaupt, fallen da ganz plötzlich die Groschen, oder reimt er sich da doch wieder was zusammen und in der 2. Staffel kommt noch was ganz anderes zum Vorschein? Auf der anderen Seite sprach viel dafür, dass Robers Kyle ist und hatte mir dies selber auch schon etwas länger so gedacht.

      Folge 8 wurde heute von mir gehört. Es ist die erste Folge mit richtigem Cliffhanger. Ich bin gespannt und werde versuchen morgen beide Folgen zu hören.

      Ich fand auch die 8 auf gutem Niveau. Die Geschichte bleibt spannend, mysteriös und wirklich gut gemacht.

      Ich habe jetzt hier einen eigenen Spoilerthread aufgemacht: Das Hörspiel unter der Lupe 2020/03 - HYDE AWAY Staffel 1: Seelenschatte - EUROPA Inhaltliches bitte dort diskutieren :)
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      @JTaxidriver Hab ich gemacht #jaja#

      Ich habe heute die erste Staffel mit Folge 9 und 10 fertig gehört. Meine Vermutungen wurden bestätigt. Ich muss sagen mir hat die Serie sehr gut gefallen. Ich mag es wenn eine Serie/Staffel mehr Einzelfolgencharakter hat und alles durch einen roten Faden verbunden ist. Das war hier der Fall. Alle Episoden gefielen mir, die Sprecher waren sehr gut besetzt und die Musik hatte hohe Qualität und sorgte für viel Atmosphäre. Im direkten EUROPA-Vergleich sehe HIDE AWAY gegenüber VIDAN vorab, weil HIDE AWAY insgesamt runder und fehlerlos produziert ist.

      Weitere Spoiler-Details findet man dann hier: Das Hörspiel unter der Lupe 2020/03 - HYDE AWAY Staffel 1: Seelenschatte - EUROPA?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Wow!

      Bin gestern in die Serie eingetaucht. Wie so oft länger mit dem Anhören gewartet.

      Folge 1 - Erwachen I
      Großartige spannende Thrillerstory.
      Dazu tolle Sprecher, allen voran Tobias Kluckert, dessen Stimme ich eh sehr mag.
      Stil hat super Musik geschaffen.
      Alles in allem ein super Anfang.
      Die Story ist euch allen bekannt, und daher werde ich darauf nicht weiter eingehen.

      von mir 10 Punkte!
      Der Wahnsinn geht weiter!

      Folge 2 - Erwachen ll

      Hier wird es immer deutlicher das es eine Folgenübergreifende Handlung gibt.
      Was ist mit Stevens Gedächtnis? Und was ist mit den Menschen, die ihn kennen, er sie aber nicht?
      Das bleibt weiter sehr spannend.
      Der Fall hier ist mit der zweiten Folge abgeschlossen.
      Und dieser war unglaublich intensiv.

      Story, Sprecher und Machart sind großartig!
      Macht Spass.
      Und es ist erfrischend neu!

      Von mir 10 Punkte

      Freu mich aufs weiterhören.