André Minninger

      André Minninger

      Heute hat mit André Minninger ein festes Bestandteil des EUROPA Teams Geburtstag! Ich nütze diesen Anlass um ihm auf diesem Wege #juhu# zu wünschen und ihm hier im Hörspieltalk einen eigen thread zu spendieren.

      Was verbindet euch mit dem Namen André Minninger?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ich habe den Namen das erste Mal bemerkt, als er einer der drei Stammschreiber (neben André Marx und Ben Nevis) der drei Fragezeichen wurde.

      Da ist mir dann nämlich aufgefallen, dass die Vertonungen zu seinen Hörspielen immer über 70 Minuten gingen im Gegensatz zu den anderen. Und da hab ich dann erst gesehen, dass er schon ewig zum Europa-Team gehört.

      Herzlichen Glückwunsch!
      #juhu# André Minninger.

      Seine Geschichten gehören für mich, neben den Klassikern, zu meinen liebsten ???-Geschichten. Bei den Hörspielumsetzungen ansonsten bin ich etwas zwiegespalten. Die könnten etwas kürzer und knackiger sein.

      EUROPA und die drei ??? wären ohne ihn allerdings nicht mehr denkbar.
      ___________________________________________________________________________________________________

      Ich schwanke seit langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.
      Als Kind fand ich ihn in seiner Rolle als Kraftprotz Manowsky in Folge 30 ganz toll.

      Als Autor gefällt er mir nicht so (aber das soll an seinem Geburtstag jetzt keine Rolle spielen!).

      Hoffentlich hat ihm die gute alte Muhme Körting einen leckeren Kuchen gebacken und ihm zu seinem Geburtstag eine dicke Gehaltserhöhung geschenkt! :thumbsup:
      Für welche Serien ist André Minninger denn aktuell verantwortlich? Seine Wikipedia Seite ist nicht sehr aussagekräftig: de.m.wikipedia.org/wiki/André_Minninger

      Ich muss zugeben, dass ich seinen Namen in erster Linie mit den ??? verbinde und mit Geschichten, die mir nur zum Teil gefallen. Aber ich rechne es ihm sehr hoch an, dass er Die Gruselserie wieder zum Leben erweckt hat und EUROPA wieder ein wenig in Richtung Erwachsenenhörspiel geführt hat. Er scheint viel Engagement und Einsatz zu zeigen. Als Autor muss er mich wohl noch überzeugen ;) Hat er nicht auch was mit den letzten Larry Brent Hörspielen von EUROPA zu tun gehabt?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Markus G. schrieb:

      Für welche Serien ist André Minninger denn aktuell verantwortlich? Seine Wikipedia Seite ist nicht sehr aussagekräftig: de.m.wikipedia.org/wiki/André_Minninger


      Drei ??? = Hörspielbuch und Effekte
      Fünf Freunde - Endlich erwachsen = Hörspielbuch und Effekte
      Gruselserie 2.0 = Hörspielbuchuch und Effekte
      Hanni und Nanni = Hörspielbuch und Effekte
      TKKG = Geräusche

      Markus G. schrieb:

      Hat er nicht auch was mit den letzten Larry Brent Hörspielen von EUROPA zu tun gehabt?


      Ja, Folge 18 ('Killervirus aus der Hölle") war stoy- und gräuschtechnisch komplett von ihm.