News & Infos von der R&B Company/Zauberstern

      News & Infos von der R&B Company/Zauberstern

      Ich eröffne mal einen News-thread von der R&B Company. Auf deren Facebook-Seite bedankt man sich bei allen Käufern, die gerade jetzt fleißig ordern:

      m.facebook.com/story.php?story…7D%5D%7D%7D&__tn__=%2C%3B

      Und wie @Simeon Hrissomallis auf Hörgrusel schreibt, verschiebt sich die neueste Folge Larry Brent 36 - Das Schloss der teuflischen Deborah auf Mai: hoergruselspiele.de/index.php?…&postID=593298#post593298
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      hallo zusaammen
      genau das stimmt das hat mir simeon auch nochmal in einer mail bestätigt
      das sich larry brent verschieben wird
      hoffen wir einfach mal das es möglichst bald ganz normal weitergehen kann
      aber gesundheit geht ja bekanntlich vor
      in diesem sinne
      bleibt alle gesund und euch allen ein schönes wochenende
      euer
      Dragan1992!
      Die R&B-Company wünscht ein frohes neues Jahr und gibt einen kleinen Einblick und Ausblick über ihre Hörspiele 2021.

      m.facebook.com/786343054749691/posts/3867174166666549/?d=n

      In Sachen Werbung würde das Hörspieltalkradio sehr gerne Teaser, Hörproben und/oder sogar Hörspiele in den Sendeplan aufnehmen. Von daher würde ich mich sehr über eine Antwort von @Simeon Hrissomallis betreffend meinen Anfragen freuen #winkewinke#
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Wie Marco aus hoergruselspiele.de/index.php?…r-horror-butler/&pageNo=1 berichtet, findet man im Inlay unter der CD zu Larry Brent folgenden Text:

      "...EINE ÄRA KEHRT ZURÜCKBALD! SEI BEREIT!"​


      Uiii, was könnte dies sein? Mein erster Gedanke war gleich jenem von @MonsterAsyl, nämlich, dass es sich um die PSI-AKTEN handeln könnte. Wäre dass nicht großartig?!!!

      Oder was meint ihr welche Ära damit gemeint sein könnte? „Geschichten aus dem Schattenreich“, „Jac Longdong“? Oder etwas ganz R&B „Fremdes“ wie es ja bei Larry Brent oder Jan Tenner der Fall war. Elea Eluanda kann man wohl (leider) ausschließen...
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ob es ratsam wäre gleich 2 SF-Serien zu machen? Wäre man da nicht Konkurrent? Aber klar Perry Rhodan wäre schon eine Serie mit großem Namen.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      hoerspiel schrieb:

      Markus G. schrieb:

      Uiii, was könnte dies sein?

      Vielleicht hat man die Reche für Perry Rhodan bekommen und bringt zum 60. Geburtstag eine neue PR Hörspielserie. Dies wäre mein Traum.

      VPM ergibt sich hier in kryptischen Andeutungen was zum 60jährigen Jubiläum der PERRY RHODAN-Serie geplant sein könnte. Hörspiele sind dabei zwar explizit nicht ausgeschlossen, aber eher unwahrscheinlich #schulterzuck# ...
      Der Chefredakteur hatte meinen diesbezüglichen Wunsch schon Anfang des Jahres eine Absage erteilt und es mit Zeitmangel begründet. Einerseits ließe sich ein solches Projekt nicht mehr bis September stemmen und andererseits wäre er mit den aktuellen Projekten ausgelastet #gruebel# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      HP. Göldner schrieb:

      Der Chefredakteur hatte meinen diesbezüglichen Wunsch schon Anfang des Jahres eine Absage erteilt...

      ;( Wirklich sehr sehr schade. Wäre doch dieses Jahr ein perfekter Zeitpunkt gewesen.
      Dann hoffe ich, dass man wenigstens die gesamten Perry Rhodan Hörspiele (70er + 80er) von EUROPA, zusammen mit den bisher noch unveröffentlichten Folgen, in einer CD-Box zum 60. Jubiläum veröffentlicht. Dies sollte doch bis zum 8. September zu stemmen sein. ^^

      hoerspiel schrieb:

      Dann hoffe ich, dass man wenigstens die gesamten Perry Rhodan Hörspiele (70er + 80er) von EUROPA, zusammen mit den bisher noch unveröffentlichten Folgen, in einer CD-Box zum 60. Jubiläum veröffentlicht.

      Dann schreib doch Deinen Wunsch einfach mal an info@perry-rhodan.net - vielleicht wird er ja erhört #daumenhoch# ...

      Ich denke eher nicht, denn wie bei fast allen unveröffentlichten Folgen egal welcher Serie, liegen die nie komplett und fertig produziert vor. Meist hat man damals, aus heute unverständlichen Gründen, einen Schlußstrich gezogen und die Arbeiten eingestellt bzw. dann erst gar nicht begonnen. Das man trotzdem auf Bestelllisten schon weiterführende Folgen und Cover findet, lag vermutlich am Vorlauf dieser Arbeiten #gruebel# ...

      Trotzdem wäre ich natürlich an einer PR-Box interessiert, auch wenn sie nur die drei PR-Hörspiele der Siebziger und die 12-teilige PR-Serie der Achtziger umfassen würde ;) ...

      NACHTRAG: Ach ja, PERRY RHODAN ist es übrigens nicht, auf was sich der Hinweis im LB-Hörspiel bezogen hat #dreiaffen# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      Markus G. schrieb:

      Uiii, was könnte dies sein?

      Da ich auch neugierig war habe ich den kurzen Draht zu Simeon genutzt und dabei erfahren was geplant ist:

      Spoiler anzeigen
      ​Es handelt sich dabei um die LARRY BRENT-Folgen die aus rechtlichen Gründen bisher ausgenommen blieben, also um die LB-Folgen die schon bei EUROPA erschienen waren. Sie werden jetzt neu umgesetzt und als kleines Goodie mit den Originalcovern von Lonati erscheinen :saint: ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      #lichtauf# Stimmt! #danke# Das war ja schon seit längerem geplant. Da ist der Hinweis ein klein wenig irreführend. Andererseits wurde er ja bei der aktuellen Larry Brent Folge veröffentlicht. Passt also. Ich freu mich. Auch wenn mir durchaus bewusst ist, dass man letztlich wohl nur enttäuscht sein kann. Paradox, oder?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Markus G. schrieb:

      Auch wenn mir durchaus bewusst ist, dass man letztlich wohl nur enttäuscht sein kann. Paradox, oder?

      Absolut nicht und war auch mein erster Gedanke. Die Folgen von EUROPA sind für mich Kult, mit sehr hohem Nostalgiebonus verbunden. Ich werde daher auch nur schwer objektiv an die Neuvertonungen rangehen können.
      Wenn ich ehrlich bin, sehe ich auch noch nicht so den Sinn darin und hätte mir da lieber weitere Fälle gewünscht, die noch nicht vertont wurden. So oft kommen die neuen Larry Brents auch nicht raus und diese Aktion nimmt sicher weitere Kapazitäten weg.
      Sinclair hat es vorgezeigt, dass es geht, ABER auch wie unmöglich es ist hier alle glücklich zu machen. Ich bin den ganzen aber nicht abgeneigt.

      Entweder ist es eine Geschichte, die ich einfach liebe. Die kann dann in so vielen Remakes kommen wie nur geht.​


      Das schrieb ich hier Welche Remakes würden euch gefallen? und passt auch zu den von EUROPA vertonten Brent-Hörspielen. Ich freue mich schon auf eine Neuvertonung, so wie ich mich auf Blutorgel, Teufelsuhr, Ich jagte Jack the Ripper oder Blutiger Halloween gefreut habe. Aber es wird wohl nur sehr schwer sein hier die alten Kassettenkinder zu begeistern. Es gibt aber auch viele die die EUROPA Folgen nicht kennen oder auch einige die damit nix anfangen können. Für sie macht es dann schon Sinn auch diese Geschichten, die ja allesamt sehr gute Geschichten sind in die aktuelle Serie einzubinden und wieder zu vertonen.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Kleiner Zusatz! Wie mir @audioroman.de in seinem Forum hoerspielecho.de/viewtopic.php?f=33&t=670&p=1203#p1203 schrieb, wird man sich sehr eng an die Romanvorlage halten. Ein weiterer Grund warum es durchaus Sinn macht diese Romane noch einmal zu vertonen. Denn Welbat und sein Charyl Graul - Team haben ja die Romane nur sehr frei in ein Dialogbuch umgesetzt. Also so wie es Döring und noch viel mehr Dennis Erhardt bei Sinclair gemacht hat. Und wie ja manche Fans, wie @Gianni auch gerne zu Recht bekritteln. Diese Romankenner und Verfechter, dass Romane 1:1 als Hörspiele umgesetzt werden sollten, werden hier natürlich große Freude haben dass Simeon diese Romane endlich originalgetreu akustisch veröffentlicht.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#