Welche „neue“ MARITIM-Serie gefällt euch am besten?

      Welche „neue“ MARITIM-Serie gefällt euch am besten?

      Seit HighScore Music MARITIM übernommen hat, wurden ja eine Reihe von neuen Serien gestartet. Welche sind hier eure persönlichen Favoriten?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Markus G. schrieb:

      @warbird Das mag sein, aber sie gehört zu Fritzi Records, welche wiederum zur Romantruhe gehören. #besserwisser#


      Ah OK, sorry. Ich hab leider nicht so den Plan was von welchem Label kommt und nachdem in seiner Liste schon 2 Shelock Holmes SpinOffs standen, dachte ich das wäre auch von denen.

      In dem Fall gefällt mir dann allerdings gar nichts von den neuen Maritim Sachen. Die Reihe mit Fogg geht grade noch so, wobei ich die eigentlich auch nicht wirklich mag. Von daher ne, eigentlich gefällt mir davon gar nichts.

      Hab aber erst gestern mal wieder ins Gruselkabinett mit Roy de Voss reingehört, kann man hören und ist glaube ich auch von Maritim, wenn auch nicht mehr sooo neu
      mfg
      warbird

      Life is a journey not a destination.
      Welche der MARITIM-Serien/Reihen, die unter HighScore gestartet wurden, gefallen euch am besten? 25
      1.  
        [SERIE] Twilight Mysteries - Neustart (7) 28%
      2.  
        Höre ich nicht (4) 16%
      3.  
        Van Dusen - die neuen Fälle (3) 12%
      4.  
        JULES VERNE - Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg (eine Hörspielserie von MARITIM) ... (2) 8%
      5.  
        Alle gleich schlecht (2) 8%
      6.  
        OSCAR WILDE & MYCROFT HOLMES - Sonderermittler der Krone (2) 8%
      7.  
        Die geheimnisvollen Fälle von Edgar Allan Poe und Auguste Dupin" (1) 4%
      8.  
        WAYNE MCLAIR (1) 4%
      9.  
        Sonstiges/Siehe Posting (1) 4%
      10.  
        VIPStory - Das Talkradio (1) 4%
      11.  
        Alle gleich gut (1) 4%
      12.  
        Der maritim-Cast (0) 0%
      13.  
        Sherlock Holmes Bakerstreetblogs (0) 0%
      14.  
        Gestatten Piefke (0) 0%
      15.  
        Irene Adler - Sonderermittlerin der Krone (0) 0%
      Ich mache mal eine Umfrage :)
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      @Markus G.

      Vielen Dank für die Liste, jetzt blicke ich durch! 8)
      ... und habe dabei gemerkt, dass ich davon fast nichts höre. Ich habe in einige der Serien anfangs mal reingehört, war dann aber nicht besonders begeistert. Ausnahme sind die Twilight Mysteries, die mag ich ganz gern. Zu den meisten anderen Serien kann ich kaum etwas sagen, weil ich die kaum voneinander unterscheiden kann... sorry. 8|
      @Chiara Ich kenne das Problem und sehe es im Grunde ganz genau wie Du. Wobei mir Twilight Mysteries hier auch am besten gefällt. Trotzdem weine ich auch ein wenig der Urserie von Twilight Mysteries nach. Die gefiel mir nämlich noch besser.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Schon krass, dass da gar keine Hits dabei sind, bestenfalls Durchschnitt. Twilight Mystery hab ich vielleicht die falschen Folgen gehört. Lestrade ist ja nicht Maritim, sondern nur im Digitalvertrieb von Maritim.

      Allerdings ist "PvD - Die neuen Fälle" eine Maritimserie, die unter Highscore gestartet wurde und die spielt nun wahrlich in einer ganz anderen Liga als die genannten, nämlich in der der Champions :)
      Völliger Schrott, offensichtlich von den Tauben für die Ahnungslosen.
      @Chris Also Amazon spuckt als Label Allscore / Indigo aus: amazon.de/exec/obidos/ASIN/B085DRXRF8

      Zudem wurde es von HighScoreMusic digital unter die Fittiche genommen und nicht von MARITIM.
      Das war auch mein Wissensstand als ich den thread gestartet habe. Theoretisch könnte man aber das „Original“, also Van Dusen Originalserie von Michael Koser / RIAS Berlin anfügen. Aber dies ist erstens unter HigScoreMusic und nicht unter MARITIM gestartet worden, ist aber eine Wieder-VÖ eines Radiohörspiels, so wie es ja Pidax praktiziert hat und im Grunde keine unter MARITIM neu gestartete Serie. Also ich denke man darf beide Van Dusen nicht dazu rechnen.

      Zudem ist alles eine Geschmackssache. Die alten Van Dusen spielen Champions-League, die neuen aber „nur“ Europa-League und kämpfen, dass sie sich über die Bundesliga dafür qualifizieren ;)
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Uhh, das ist ein spannendes Thema. Ich habe irgendwie im Kopf, dass Pobot selbst die neuen Folgen auf den Weg gebracht hat und - Gott sei es dreimal täglich gedankt - Allscore mit Gerd Naumann damit beauftragt hat. Und so steht es ja auch auf der Allscore-Webseite:

      "Die neuen Fälle von PROFESSOR VAN DUSEN werden von ALL SCORE MEDIA für MARITIM HÖRSPIELE produziert.Die CDs erscheinen auf dem Label ALLSCORE"

      * Edith nörgelt grad, dass ich zu langsam tippe und ein anderer schneller war ...

      Was die Europa League und die Champions League betrifft, da muss ich nochmal widersprechen. Die alten Van Dusen spiel(t)en ebenso wie Paul Temple oder Dickie Dick Dickens höchst erfolgreich im Europapokal der Landesmeister :saint: Die neuen PvD-Fälle hingegen sind aus meiner Sicht ein gern gesehener Gast in der Champions League. Ob sie diese gewinnen, das ist andere Frage, aber für Gruppenphase reicht es allemal :D
      Völliger Schrott, offensichtlich von den Tauben für die Ahnungslosen.
      Ich gebe zu, als Austria Fan kenne ich die Champions League meistens nur von der Weite. Aber für mich spielen da andere in der Schwammerl-Liga #besserwisser#

      PS.: Dann trage ich einmal Van Dusen neu in die Liste mit ein!!! Man kann seine Votings jederzeit abändern.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ich habe so das Gefühl, dass die meisten dieser Serien mit dem x-ten Krimi von Markus Duschek einfach nur fürs Streaming produziert werden, also zum schnellen Nebenbei-Weg-Hören ohne großen Anspruch an Story oder Charaktere. Und auch gar nichts anderes sein wollen.

      Aber wenn das genug Geld einbringt, dass dafür schöne neue Folgen von Pater Brown oder Mimi Rutherfurt produziert werden können, soll's mir recht sein! ;)
      Ich habe die Umfrage um Gestatten Piefke erweitert.

      Mittlerweile sind wohl die neuen Fälle von Van Dusen meine Nummer 1, danach Gestatten Piefke und Twillight Mysteries. Alle drei Serien finde ich gut, unterhaltsam und ich freue mich auf neue Folgen, wobei ich bei Twillight Mysteries einen Durchlauf machen muss.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#