Das Hörspiel unter der Lupe 2020/01 & 2021/02 VIDAN - Staffel 1 & 2

      Neu

      Orko aus dem Zauberland schrieb:

      Ist schon jemand gestartet?

      Hat leider den Weg zu mir noch nicht geschafft #kopfschuettel1# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      Neu

      Bin jetzt bei Folge 8 der zweiten Staffel angekommen - das aufregendste bisher war, dass der Doc bei Vidan eingezogen ist. Ansonsten plätschert die Story auch weiterhin vor sich hin. Folge 8 ist nun wohl ein Rückblick zu Vidans Vater - das macht mich nun doch noch neugierig… den Rest fand ich bislang nicht wirklich überzeugend.

      Was ist der Sinn der Sekte?
      Die Szenen waren bisher ausnahmslos unnötig - ein besorgter Vater wird kommentarlos hingerichtet… Es werden Fingernägel gezogen und trotzdem bleibt man bei seiner „großen Liebe“? Ja klar….

      Auch die knallharte FBI- / Sonderagentin lässt sich durch ein „Waisenhaus“ bestechen - klar, Miss Hamilton hat Kontakte in die Navy und kann 2 Schlachtkreuzer herbeirufen, aber ein Waisenhaus ist dann nicht zu sichern? Da verrät man dann doch lieber den Arbeitgeber :thumbsup:

      Die Dialoge sind auch weiterhin ziemlich holprig…

      Neu

      Packerl ist am Freitag angekommen. Heute wird mit dem Hören gestartet. Ich freue mich ^^
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Neu

      Irgendwie finde ich Staffel 2 weitaus schwächer als die erste.

      Staffel 1 fand ich genial und wollte ich sofort am Stück durchhören. Glatte 1.
      Staffel 2 hat gute Stellen aber vieles ist auch einfach Grütze. Bin jetzt bei Folge 9 hab aber diese Rückblickfolge 8 habe ich nach 15 Minuten einfach übersprungen. Keine Ahnung hat mich 0 interessiert was damals mit Miles Vidans Vater war scheint ja jetzt der Kopf des Bösen zu sein, und wenn ich das recht verstanden habe sitzt er in dieser "anderen Dimension" fest.
      Die Charactere verhalten sich so oft so dämlich, dass ich aufpassen muss mir nicht vor die Stirn zu klopfen :D
      Sorry aber da Taucht die verstorbene Frau von Miles wieder auf und er zieht es erst mal nicht in betracht gleich seinen besten Kumpel und die Ärztin zu informieren - trotz all dem was er schon über diese Vorkommnisse weis und was er mit den beiden schon in diesem Zusammenhang erlebt hat. Die Ärztin verhält sich mit Ihrem Biss genauso dämlich.
      Dann noch am Ende jeder Folge 5 Minuten von irgendwelchen nutzlosen Geräuschen - welche ich mittlerweile auch immer überspringe. Macht so den Eindruck als wolle man die Spielzeit für die CD Version etwas hinaus ziehen um nicht zu viel Platz frei zu lassen - hat aber 0 Relevanz -keine Ahnung wofür das sonst gut sein sollte.

      Hab ja noch so ein einhalb Folgen vor mir. Werde ich mir auch anhören aber von der durchgehend fesselnden und irgendwie logischen Geschichte und nachvollziehbarem Verhalten der Charaktere aus der ersten Staffel ist in der zweiten meiner Meinung nach nicht mehr viel übrig geblieben. Von der Dusselsekte fange ich jetzt gar nicht erst an, da ich nach den ersten Folgen eh alle Szenen davon übersprungen habe um meine Nerven zu schonen - so ein blöder Käse, also wirklich, da kriegt TKKG glaubwürdigere Sekten hin :D

      Derzeit bekommt die Staffel 2 von mir die Schulnote 3+. Werde da aber nachdem ich durch bin aber bestimmt nicht über einen zweiten Durchgang nachdenken und mir lieber andere Sachen anhören. Staffel 1 fand ich so gut, dass ich mir die auf CD gekauft hab - wird bei Staffel 2 nicht passieren. Bin froh das erst mal im Stream gehört zu haben und mir somit etwas Geld und Platz für die CDs gespart zu haben. Mittelmaß kaufe ich nur noch aus Sentimentalen Gründen von TKKG :D

      So Spoiler weggemacht. Insgesamt kann man Staffel 2 schon gut hören hat mich halt nur im Vergleich mit Staffel 1 sehr enttäuscht. Ne 3+ passt daher für mich
      mfg
      warbird

      Life is a journey not a destination.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „warbird“ ()

      Neu

      @warbird Ich hab jetzt Deinen Beitrag nicht gelesen, weil ich erst mit der Staffel anfange, aber Du brauchst hier nichts verspoilert darstellen. Das ist ein Extra thread wo man alles schreiben. Jeder der hier liest, weiß dass hier der Inhalt verraten wird. Das ist ja der Sinn dieses threads #winkewinke#
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Neu

      Ich habe mir gerade am Ergometer Folge 1 angehört. Man wird gut in die 2.Staffel eingeführt und die Stränge von 1 wiederholt. Das finde ich ich klasse. Ansonsten war Folge 1 eher etwas blass. Bis auf die sehr gruselige Folge mit dem Angeln und der Made und das schaurige atmosphärische Ende hätte ich mehr Mystery gewünscht. Das gewisse Etwas fehlte (noch). Trotzdem war Folge 2 ganz gut und die 50 Minuten verflogen recht flott. Am Nachmittag beginne ich mit Folge 2.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#