Anzeichen, dass eine Serie/Reihe abgesetzt wird

      Anzeichen, dass eine Serie/Reihe abgesetzt wird

      Was sind denn für euch klassische Anzeichen, dass eine Serie oder Reihe nicht fortgesetzt wird? Was sind so typische Reaktionen der Labels, die eure Alarmglocken im Kopf schrillen lässt? Und wie sieht eure Reaktion darauf aus?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      ​Was sind denn für euch klassische Anzeichen, dass eine Serie oder Reihe nicht fortgesetzt wird


      Zunächst einmal wenn der Output reduziert wird. Wenn statt ehemals 6 Folgen pro Jahr nur mehr 2 oder 1 Folge kommt, so ist das in der Regel kein gutes Vorzeichen. Ständige Verschiebungen von Hörspielen sind auch zumeist kein Zeichen, dass es sehr gut läuft, sondern eher das Gegenteil. Ebenfalls wenn Labels via Aussendungen anfangen zu jammern, dann weiß der erfahrene Hörer, dass dies der Anfang vom Ende ist. Jede Form der Funkstille ist ein sehr schlechtes Zeichen. Damit meine ich nicht ausschließlich das Ausbleiben von Informationen von Seiten der Labels, sondern auch von Fans. Wenn kein Hahn mehr nach einer Serie kräht, dann ist dies ein Indiz, dass die Serie niemand mehr interessieren könnte. Aber auch durchwegs negative Kritik lassen erahnen, dass die Verkaufszahlen in Bälde in das Bodenlose rasseln könnte.

      Und wie sieht eure Reaktion darauf aus?​


      Wenn mir die Serie gefällt, dann machen mich diese Anzeichen sehr traurig, aber im Normalfall kaufe ich ungeniert weiter. Ein „abwarten“ gibt es dann bei mir erst recht nicht.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#