.

      hoerspielkassette schrieb:

      <a href="http://www.hoerspieltalk.de/index.php/User/3240-Markus-G/">@Markus G.</a> schrieb...
      Zitat: „Gabriel Burns nun auch endlich digital als Download und im Stream erhältlich.“
      Also digital als Download gibt es die Gabriel Burns Hörspiele (z.B. bei Amazon und Apple) schon. Nur im Stream halt nicht.


      Ich denke aber, die Abrufzahlen sind da nicht der Rede wert, das ist für die Zukunft der Serie nicht relevant. Alles spricht dafür, dass es so kommt, wie Markus schreibt, Gabriel Burns wird einen Streaming-Reboot erleben und diese Zahlen entscheiden dann, ob es weitergeht. Es käme also gar nicht auf die alten Fans der Serie an, sondern darum, ob sich mit den ersten 20 Folgen dann 50000 neue finden.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität