Hat wer Lust auf John Sinclair Romane?

      Hat wer Lust auf John Sinclair Romane?

      Ich muss leider viele meiner Sachen hergeben, weil ich einfach nach dem Verkauf meines Hauses über nicht mehr so viel Platz verfüge. Ich habe ein paar Sinclair-Romane, unvollständig und gebraucht, schätze so auf 20 Stück. Hätte da irgendjemand Interesse? Ich schenke sie natürlich her, sollte jemand ein Hörspiel zum tauschen haben, würde ich natürlich nicht Nein sagen.

      Bevor ich die Nummern hier poste, interessiert das überhaupt wem? #?#
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Bevor die Romane wohl ins Altpapier landen, noch einmal die Frage an alle Talker/innen, ob jemand meine sehr kleine und lückenhafte Sinclairsammlung (oder auch nur einzelne Hefte) von rund 30 Stück haben möchte? #winkewinke#
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      @Markus G. schrieb...
      ...Altpapier...

      Ansonsten, leg sie doch in ein Bücherregal, falls es eins bei Dir in der Nähe gibt.
      Ich finde diese Einrichtungen super klasse. Habe selber schon einiges reingelegt, aber auch schon oft selber davon profitiert und für mich interessantes gefunden. Habe hier in so einem Regal sogar schon mal alte Hörspielkassetten vorgefunden. ^^
      Ich werde die Sinclair-Romane wohl der Justizanstalten spenden. Ich hatte dass auch schon mit den Romanen im Haus meiner Eltern getan. Die Bibliothek dort kann sich über etwas Auffrischung sicher nicht beklagen.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ähnliches werde ich wohl auch mit der kompletten Weltbild Edition von JS tun.

      Auf dem Flohmarkt kauft es eh keiner mehr und eine komplette Sammlung würde ich ungern auseinander reissen.

      Ich bin derzeit nur am überlegen wohin ich spenden werde. Denn JS ist da schon sehr speziell.
      Die Karl May Weltbild Sammlung hat die Schulbücherei bekommen.
      Danke für den Hinweis! Aber ich hätte es gerne hier jemanden geschenkt, der eine Freude damit hat. Aber die Zeiten sind dafür wohl vorbei. Ich habe auch meine übrigen Romanhefte Brent, Macabros usw. an @MonsterAsyl von hoergruselspiele.de geschenkt, weil er damit eine Freude hat und meistens er es ist, der anderen mit seiner vielen Forumsarbeit Freude bereitet. In ein anderes Forum wo ich niemanden kenne, möchte ich nicht gehen. Da schenke ich es lieber einem Gefängnis wo ich die Häftlinge kenne und wo ich weiß dass sie sich darüber freuen.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#