NEWS von Frank Hammerschmidt

      - Mittlerweile ist ja Midnight Tales 46 erschienen und die nächste steht in den Startlöchern. Mit etwas Glück startet auch noch eine neue Reihe in diesem Jahr, zu der ich bisher zwei Geschichten beigesteuert habe. Und im Herbst kommt dann noch mein Insel-Krimi auf Hiddensee als Folge 19.

      - In der letzten Zeit habe ich einige Geister-Schocker für Joachim Ottos Romantruhe geschrieben #fledermaus# . Die Aufnahmen finden noch in diesem Jahr statt. Wann die fertigen Hörspiele erscheinen, kann ich aber noch nicht sagen.

      - Seit diesem Monat bin ich auch für Carsten Hermann tätig als Verstärkung für eine bestehende Serie und ggf. für ein neues gemeinsames Projekt. #hutheb#

      - Für die unkommerzielle Szene ist vor kurzem eine neue Zukunfts-Chronik erschienen (Die Göttin der Bo'ohl). Außerdem wird an einem Kurzhörspiel mit dem Namen Ragnarök gewerkelt, in dem es natürlich viel Wikinger-Action geben wird. #haemmern#
      #telefon# Momentan sitze ich an einer Pater Brown Geschichte für Maritim. Die letzten Seiten fehlen noch, dann bin ich fertig. Danach geht es mit einer weiteren Margaret Rutherford Folge für Hermann Audio weiter und einigen Geister-Schockern für die Romantruhe. #fledermaus#

      Gleich Anfang des Jahres erscheint dann meine neue Midnight Tales "Sie nannten sie Qualle" bei Contendo und im Februar dann endlich meine Cliffhanger Tales "Witchcraft". Ich durfte sie schon hören und bin sehr auf eure Meinungen gespannt. Natürlich wird auch die zweite Staffel gratis erhältlich sein, wie auch schon die erste Staffel. #hutheb#
      Vielen Dank für die tollen Infos aus erster Hand. Ich werde sicherlich alle hören. Besonders freue ich mich auf die Geisterschocker-Folgen. Ich finde diese haben insgesamt schon etwas abgebaut, oder ich habe mich satt gehört, da würde ich mich über richtig tolle Geschichten sehr freuen!1
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#