Umfrage zur neuen EUROPA Gruselserie

      Umfrage zur neuen EUROPA Gruselserie

      Wie gefallen euch die Cover zur neuen EUROPA Gruselserie 18
      1.  
        Super toll, bin aber noch skeptisch und warte erst mal auf Hörproben, bevor ich sie mir möglicherweise kaufe. (1) 6%
      2.  
        Super toll, werde sie mir kaufen. Vertraue EUROPA, dass die eine richtig tolle Gruselgeschichte abliefern werden. (6) 33%
      3.  
        Super toll, werde sie mir aber trotzdem nicht kaufen. (1) 6%
      4.  
        Geht so, hätte bessere erwartet. Mit dem evt. Kauf werde ich erst mal warten, bis Hörproben erschienen sind. (0) 0%
      5.  
        Geht so, werde sie mir aber dennoch kaufen, denn ich vertraue EUROPA, dass die eine richtig tolle Gruselgeschichte abliefern werden. (2) 11%
      6.  
        Geht so, werde sie mir aber trotzdem nicht kaufen. (3) 17%
      7.  
        Echt schlecht und warte auch erst mal auf Hörproben, bevor ich sie mir möglicherweise Kaufe. (1) 6%
      8.  
        Echt schlecht, werde sie mir aber dennoch kaufen. Vertraue EUROPA, dass die eine richtig tolle Gruselgeschichte abliefern werden. (1) 6%
      9.  
        Echt schlecht, werde sie mir auch nicht kaufen. (3) 17%
      Nachdem EUROPA gestern nun die Cover der neuen Gruselserie vorgestellt hat, gehen die Meinungen anscheint weit auseinander. In Foren und Facebook habe ich schon von Lob bis vernichtend alles gelesen. Da vielleicht nicht alle etwas im Gruselthema direkt dazu schreiben möchten, habe ich hier mal eine Umfrage zu den neuen Covern eingestellt, in der ihr einfach eure Meinung per "Klick" kundtun könnt. Natürlich dürft ihr aber auch gerne darunter eure Meinung in Worten begründen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „hoerspielkassette“ ()

      Die Cover brauche ich nicht. Und jetzt auch noch Minninger als Autor. Europa macht mal wieder falsch, was man falsch machen kann.

      Gestern wollte ich mir die Folgen, trotz der Cover, bestellen. Ist immerhin die Fortsetzung der legendären Gruselserie. Nach der Bekanntgabe des Autors bleibt es vorerst bei den Hörproben.
      Meine Begeisterung ist ungebrochen! Ich freue mich und werde kaufen. Aber klar ist natürlich, dass man sich nie sicher sein kann ob es einem dann wirklich gefällt. Die Fussstapfen sind riesig, aber ich finde es schon einmal toll, dass man es probiert. Wie schon mehrfach geschrieben, hätte ich nie damit gerechnet. Solche Überraschungen sind schön :)
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ob ich mir die Dinger zulegen werde, kann ich noch nicht definitiv sagen. (Derzeit tendiere ich eher zu: Warum sollte ich? Was hab' ich denn davon?) Und meinen Geschmack treffen die Cover auch nicht. (Ich gehöre aber auch nicht zur Zielgruppe.)

      Aber:
      Großen Respekt für die Verkaufsränge bei Amazon!

      Das spricht dafür, dass täglich etwa 80 bis 85 Vorbestellungen eintrudeln.

      YETI hat derzeit Bestseller-Rang 85. (Und das Teil erscheint ja erst im März...)
      POLTERABEND ist zurzeit auf Bestseller-Rang 86. (Erscheint ebenfalls erst im März.)

      [Amazon sales rank 61 - 100 entspricht ca. 80 Verkäufen pro Tag.]

      Bei solchen Vorbestellungen ... ja, da macht CDs verkaufen so richtig viel Spaß!
      ^^

      Ja, CD für die Sammlung muss sein. Auch wenn ich wohl öfters über Streaming hören werde, wenn es mir gefällt.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ich muss gestehen, dass ich, obwohl ich die NEO-Grusel als Kind geliebt habe, sie mir als, vom Alter her, Erwachsener nicht mehr sooo gefallen haben. Die Neuauflage gefällt mir vom Cover her nicht so wirklich. Aber man muss auch über seinen Schatten springen und die ganze Aktion würdigen und unterstützen, selbst bei einem Multi wie Europa (Sony). Von daher werde ich mir sowohl LP, als auch CD kaufen.

      EDIT
      Nicht vergessen, dass es bei pop.de 5% Rabatt gibt!
      Ich bin kein allzu großer Fan der alten Serie, daher werde ich wohl erst mal in aller Ruhe abwarten, wie die Reaktionen hier im Forum ausfallen.

      Die Cover allerdings finde ich sehr gelungen: Die wirken zwar trashig, aber modern und bieten dabei trotzdem genügend Wiedererkennungwert zur alten Serie. Das soltle also Nostalgiker und heutige Jugendliche gleichermaßen ansprechen können. Für mein Empfinden gut gemacht.
      Ohne Oberfläche gibt es keine Tiefe. (Walter Moers)

      daneel schrieb:

      Ich muss gestehen, dass ich, obwohl ich die NEO-Grusel als Kind geliebt habe, sie mir als, vom Alter her, Erwachsener nicht mehr sooo gefallen haben. Die Neuauflage gefällt mir vom Cover her nicht so wirklich. Aber man muss auch über seinen Schatten…

      Da kann ich nicht mitspringen, selbst wenn ich nach dem Hören im Stream vor Begeisterung auszucken würde 8o

      All mein Non-Streaming-Budget ist ausschließlich für Kleinstlabel bzw. absolute Liebhaberprojekte ohne wirkliche kommerzielle Chance - Pobot und Holy gönnen sich ja im Gegensatz zu Sony derartiges - reserviert.

      Die Cover find ich aber gut, ich werd es mir schon anhören, vermutlich innerhalb der ersten 48 Stunden in "der Liste" ;)

      Bin auch schon gespannt, wie das DIng bei Spotify abräumt, gleich 100.000 Hörer vom Fleck weg im ersten Monat?
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität
      Da gehen die Antworten aber ziemlich stark auseinander. Da gab es ja wirklich für uns alle was passendes zum auswählen. Tendenz man freut sich :thumbup:
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Der von @Ascan von Bargen. angesprochene Verkaufsrang bei Anazon schwankt zwar mittlerweile ein wenig, befindet sich aber immer noch auf hohem Niveau.

      Folge 1: Platz 113
      Folge 2: Platz 121

      Sehr viele scheinen hier auch zur Platte gegriffen zu haben, denn Folge 1 befindet sich zur Zeit auf Platz 23 und Folge 2 auf Platz 28 der Rubrik Vinyl bei Amazon, was ich beachtlich finde.

      Wie sieht es bei euch aus? CD, Platte oder gleich Beides?
      CD! Eventuell hätte ich noch zusätzlich zur MC gegriffen. Zur LP habe ich wenig Beziehung, obwohl ich ein paar Folgen der Gruselserie als LP habe. Die haben aber bis jetzt immer die Wand meines Hörspielzimmers geziert.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Ich habe auch eines mit Stecknadeln und eines in einem Bilderrahmen unter Glas gehabt. Die sehen schon toll so groß aus!
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#