Saphir Tonart - News

      Da bei den "Hörgruseln" mal wieder spekuliert wurde ob es überhaupt mit "Saphir Tonart" weiter geht hat Sven Schreivogel, mit dem ich ja immer
      regelmäßig immer Kontakt bin, mir folgendes Statement zum Verbreiten übergeben:

      Sven Schreivogel schrieb:

      Lieber Flori,

      ich danke Dir für den Hinweis.
      Tatsächlich verfolge ich das Forum bei Hoergruselspiele.de täglich, hatte aber die aktuelle Diskussion noch nicht mitgekriegt.
      Wie ich kürzlich schrieb, fordert mich der Juli sehr, vor allem auch in zeitlicher Hinsicht. Nichtsdestotrotz möchte ich mich zu dem Thread
      äußern - dass mirein direkter Dialog mit Hörspiel-Fans immer am Herzen gelegen hat, ist hoffentlich nicht in Vergessenheit geraten.
      Meinen Hörspielverlag habe ich im Maivergangenen Jahres
      verkauft. Daher habe ich keinen Einfluss mehr auf Bewerbung und Veröffentlichung neuer Titel. Als Regisseur könnte ich aber über
      meinen aktuellen Arbeitsstand berichten; diesbzgl. werde ich übers WE ein paar Zeilen schreiben und dem Forum - gerne über Dich - zukommen lassen.
      Nur soviel: Beide neuen "Amulett"-Folgen sind inzwischen im Digitalvertrieb erhältlich. Und der "Grüne Bogenschütze" wird umgehen!

      Herzlichst, Sven

      "ContamiNation Z", "Jack Slaughter", Marion Elskis u.v.m. in unserer neuen Talker-Lounge-Folge 153 .