HOLY HORROR (Eine Hörspielserie von HOLYSOFT) - Umfrage auf Seite 6!

      Habe mal kurz bei Larry Brent Pause gemacht und die 5 ersten Folgen Holy Horror gehört

      Am besten hat mir Dr Jackyl und Mr Hyde gefallen

      Frankenstein war mir immer schon zu traurig von der Atmosphäre her

      Der Unsichtbare hat mir ganz gut gefallen, mochte nur dieses aggressive von Griffin nicht so

      @Wesley,
      Bettina Weiß ist u.a. die deutsche Stimme von Officer Lilly Rush in Cold Case. Und Susan Delfino in Desperate Housewives. Und sie spricht Lucy in Monster 1983

      Das Schloss des Todes gefällt mir ganz gut.

      Ich, Jack the Ripper ist zwar oft Brutal, aber gute Umsetzung, besonders das Ende

      Ich, Jack the Ripper

      Thomas Birker (DLP) schrieb:

      Außerdem ist Bettina die deutsche Stimme zweier unbekannter Schauspielerinnen namens Rachel Weisz und Sandra Bullock


      Ja manchmal steht man echt auf dem Schlauch... als Sandra Bullock kenn ich sie natürlich auch. Rachel Weisz hab ich glaub ich nur mal in der Mumie gesehen und das ist schon ewig her.

      Inzwischen habe ich die fünfte Folge gehört. Wieder eine sehr gute Folge. Ich habe richtig gespannt zugehört und finde die Idee, mit der hier an das Thema gegangen wird total genial. Die Zeit ist so schnell verflogen - sehr kurzweilig. Interessant und spannend wie hier die Geschichte um die Fakten geschrieben wurde.
      Die Kurzweiligkeit lag auch an den tollen Sprechern. Für mich noch recht unbekannt war Oliver Stritzel. Gerade weil ich ihn noch nicht bewusst gehört habe ist er mir her sehr positiv aufgefallen. Tolle charismatische Stimme. Und Udo Schenk gibt einen tollen Erzähler.
      Allerdings stelle ich eine kleine Übersättigung an Santiago Ziesmer fest. Er macht das ja immer sehr gut, aber ein paar Einsätze weniger würden mich glaub ich nicht stören.

      Trotzdem ist das Ripper Hörspiel absolut gelungen und empfehlenswert. Bin begeistert. :thumbsup:
      @Wesley Dann hast Du ja durchaus Feuer an der Reihe gefangen! Ich bin auch recht angetan. Wobei bei mir Grusel & Horror eigentlich immer funktionieren :thumbsup:
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Wie gefällt Euch die Reihe HOLY-HORROR? 11
      1.  
        Gut! (4) 36%
      2.  
        Geht so! (4) 36%
      3.  
        Höre ich nicht! (1) 9%
      4.  
        Sehr Gut! (1) 9%
      5.  
        Kenne ich nicht! (1) 9%
      6.  
        Gar nicht! (0) 0%
      7.  
        Sonstiges/siehe thread (0) 0%
      8.  
        Eher nicht so gut! (0) 0%
      3 Jahre ist die Reihe nun erhältlich! Zeit mal eine Umfrage zu machen und zu fragen wie sie euch gefällt #winkewinke#
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Eigentlich höre ich die Reihe recht gerne. Sind halt holytypisch toll produziert. Mein persönliches highlight ist Jack the ripper, dicht gefolgt von Jeckyll und Hyde. Enttäuscht hat mich der Göllner Dracula. Das lag aber irgendwie auch an der Erwartungshaltung die ich aufgebaut hatte.

      Markus G. schrieb:

      Dann hast Du ja durchaus Feuer an der Reihe gefangen!

      Och ja, von den fünf Folgen haben mich doch drei Folgen sehr gut unterhalten. Richtig schlecht war eigentlich nur Folge 1.

      Mein Ranking:
      Jekyll & Hyde
      Ich, Jack the Ripper
      Der Unsichtbare
      Frankenstein
      Das Schloss des Todes

      murmelbahn schrieb:

      Mein persönliches highlight ist Jack the ripper, dicht gefolgt von Jeckyll und Hyde

      Das sind auch meine beiden Favoriten unter den ersten fünf Folgen.