NEWS von Holysoft

      Markus G. schrieb:

      Wie viele jetzt jedes Monat dazu kommen, weiß ich jetzt gar nicht.

      Kann ich auch nicht genau sagen, da ja einige Wiederveröffentlichungen auch dabei sind. Es ist auf jeden Fall ziemlich viel, aber interessanter finde ich da auch die von Dir gepostete Werke-Liste.
      Völliger Schrott, offensichtlich von den Tauben für die Ahnungslosen.

      Markus G. schrieb:

      selbst wenn aktuell wohl geschätzte 300 zu hören sind
      Die Zahl musst du nicht schätzen, sie steht am Ende der Liste. Von den insgesamt 597 Titeln, sind die Sprachaufnahmen bei 482 abgeschlossen, die Abmischung bei 331, und 288 wurden bereits veröffentlicht (außerdem gibt es fertige Cover zu 374, aber das ist erstmal nebensächlich).

      Daraus kann man im Umkehrschluss ableiten, dass momentan 43 bereits fertig abgemischte Hörspiele auf Halde liegen, bei 151 die Aufnahmen auf die Abmischung warten, und für 115 noch Aufnahmen gemacht werden müssen.

      Flori1981 schrieb:

      Zitat von x3Ray: „Wobei sich dprt den Releasenews nach doch gar nicht so viel tut, oder? “

      Wie meinst du das, <a href="https://www.hoerspieltalk.de/index.php/User/3622-x3Ray/">@x3Ray</a> <img src="https://www.hoerspieltalk.de/wcf/images/smilies/question.png" alt=":?:" />
      Es erscheinen monatliche mehrere Hörspiele und das, wo ja immer der Kritikpunkt bei <a href="https://www.hoerspieltalk.de/index.php/User/1070-Holysoft/">@Holysoft</a> ist, pünktlich. <img src="https://www.hoerspieltalk.de/wcf/images/smilies/wink.png" alt=";)" />


      Ich meinte, dass das meiste ja "alte" Produktionen/Übernahmen sind, die schon seit Jahren auf dem Markt sind (Contendo-Serien, Hörgespinste, Bates, Goldagengarden), und dadurch eben wenig neue Produktionen erscheinen. Wie gesagt, der Katalog muss schon groß sein und daher ist das ja auch verständlich. Aber neue Produktionen sind damit nicht so häufig gesät und wenn man nicht per se alles hört, dann bekommt man nicht die Auswahl wie man bei anderen Abo-Diensten bekommt (ohne das jetzt 1:1 mit Spotify vergleichen zu wollen).
      Ich finde die Größe des Kataloges in einer Streaming App noch gar nicht mal so ausschlaggebend. Sicher, es sollten nicht nur eine Handvoll Hörspiele in der App sein. Viel viel wichtiger ist für mich aber, dass jeden Monat Hörspiele erscheinen, die mich auch dazu verleiten dabei zu bleiben. Bei Audible bekomme ich nur ein Hörspiel im Monat, aber dies ist dann meist so interessant, dass ich dabei bleibe. Wobei ein Audible Hörspiel natürlich oft einer ganzen Serie entspricht, wegen der Laufzeit von 7-10 Stunden pro Hörspiel.
      Für den Betreiber einer Streaming App ist es sicherlich nicht einfach, wenn die Hörer sich das Hören aufsparen, dann für eine Monatsgebühr alles weghören und direkt wieder kündigen. Sie verdienen doch eigentlich nur, wenn die Abonnenten möglichst lange dabei belieben. Dazu braucht man entweder einen schier unendlich großen Katalog oder besser jeden Monat „Blockbuster“, die den Hörer davon abhalten das Abo zu kündigen.
      Wahre Worte! Das sehe ich ganz genau so. Es sind „exklusiven Titel“, die mich an einem Abo am meisten reizen. Dabei muss der Verlag genau kalkulieren wie viel er letztlich pro Woche veröffentlicht. Ist es zu wenig, dann wird niemand ein Abo abschließen. Sind es zu viele, dann wird man nach kurzer Zeit sein Abo wieder pausieren. Es braucht hier ein gesundes Mittelmaß an ständig neuen Titeln, wobei ein großer Katalog in der Hinterhand sicherlich nicht schadet, weil man so wahrscheinlich am ehesten Menschen dazu bringt sich die App überhaupt mal anzusehen. Das A & O sind aber die exklusiven Titel. Ich selbst finde zusätzlich eine reine Hörspiel-App mit schöner Grafik, toller Aufmachung und dem Flair einer Sammlung als sehr reizvoll. Ich will ja doch was zum ansehen, zum herzeigen und in gewisser Weise zum anfassen haben.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Neu

      Interessante Sache!

      ​Liebe Holysoft Fans! Ab SOFORT haben wir etwas ganz besonderes für euch in unserem Shop und in unserer APP! Die SNEAK PEAK! Hier könnt ihr Hörspiele erwerben oder als Teil eures Streaming ABOS hören die erst in ferner Zukunft erscheinen. Damit habt ihr zumindest einen Einblick was euch dort erwartet. Die Sneak Peak startet mit starken 6 Hörspielen:

      1. Die Abenteuer der Letzten Helden -1- Der Stab des Magus
      2. Sherlock Holmes Legends -1- Das Musgrave Ritual
      3. Van Dusen -1- Der süße Duft des Todes
      4. Gamemaster -1- Du darfst nichts sehen
      5. Die Bibel -Altes Testament- Folge 1: Adam und Eva
      6. Die Bibel -Neues Testament- Folge 4: Jesus und Satan

      Damit habt ihr gleich Einblick in 6 unserer neuen Hörspielserien die im Laufe des nächsten Jahres erscheinen! Viel Spaß!
      Völliger Schrott, offensichtlich von den Tauben für die Ahnungslosen.

      Neu

      hoerspiel schrieb:

      Man kann doch dann die komplette Folge hören, oder? Ab sofort? Zumindest bei der ersten van Dusen Folge steht im Shop aber immer noch der 1.1.2022.

      Das sind nur Beta-Versionen. Die offiziellen Erscheinungstermine sind von diesen "Sneak Previews" unabhängig.
      Völliger Schrott, offensichtlich von den Tauben für die Ahnungslosen.

      Neu

      Chris schrieb:

      Interessante Sache!

      Zitat: „Liebe Holysoft Fans! Ab SOFORT haben wir etwas ganz besonderes für euch in unserem Shop und in unserer APP! Die SNEAK PEAK! Hier könnt ihr Hörspiele erwerben oder als Teil eures Streaming ABOS hören die erst in…


      Oh, das hast du doch bestimmt von der News Sektion des Shops, oder?
      Spoiler: Natürlich nicht 8o

      Hört mal jemand bitte in van Dusen rein. Würde mich sehr interessieren ob das taugt.

      Neu

      Hab’s mir jetzt nochmals genauer angesehen und ich finde die van Dusen Folge vorab nur als Kauf-Download. Als Stream steht im WebShop immer noch der 1.1.2022.
      Hat jemand aktuell das Streaming Abo in der App und kann dies bestätigen?
      Vielleicht übersehe ich da auch was?
      Ja, wie die van Dusen Serie so ist, würde mich auch sehr interessieren.

      shop.holysoft.de/produkte/prev…uesse-duft-des-todes-880/