Bibi Blocksberg [KIDDINX]

      Die Folge 143 - Zurück auf der Märcheninsel habe ich eben auch beim Putzen gehört.

      Sie ist schon sehr in die aktuelle Zeit und die Probleme der heutigen Gesellschaft gelegt. Ohne Handy geht irgendwie gar nichts mehr und die Umwelt wird überhaupt nicht mehr wahrgenommen. So werden sicher diejenigen, die die Märcheninsel-Folge früher als Kind gehört haben, heute vielleicht diese Folge schmunzelnd mit ihren Kindern hören. Das Handy- und Social-Media-Thema wird hier mit Augenzwinkern behandelt und vielleicht bleibt auch so ein bisschen was hängen. Öfter mal ein Buch in die Hand nehmen und nicht nur auf dem Handy durch die Beiträge scrollen und liken. ;)

      Die Folge wird sicher, genauso wie die vorangegangene Märcheninsel-Folge öfter mal in den Player wandern. Denn amüsiert habe ich mich über die klischeehaften Darstellungen der Märchenfiguren schon. Und auch Bibis Sprecherin fand ich diesmal nicht so overacted. Wieder mal eine schöne Bibi-Blocksberg-Folge.
      ___________________________________________________________________________________________________

      Ich schwanke seit langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.
      Am 30.09 erscheint:

      Inhalt:

      Ein Starkregen setzt eines Morgens in Neustadt zahlreiche Straßen und Keller unter Wasser. Bibi, Marita und Florian sind sich einig, dass dringend etwas für das Klima getan werden muss. Sie überzeugen Frau Müller-Riebensehl von einer Projektwoche und der Teilnahme an einem Klimaschutzwettbewerb. Den will allerdings auch der Bürgermeister gewinnen …

      Am 4.November erscheint:

      Inhalt:


      Weil alle anderen Althexen über die Feiertage verreist sind, laden sich Walpurgia und Mania bei Familie Blocksberg zum Weihnachtsabend ein. Sie wollen mit ihnen ein echt hexisches Weihnachten feiern. Doch Bernhard ist klar für die traditionelle Variante wie in jedem Jahr. Bibi und Barbara stehen irgendwie dazwischen. Wie der Abend wohl werden wird?
      Bilder
      • 64220043z.jpg

        99,3 kB, 600×534, 4 mal angesehen
      Ich liebe ja Weihnachtsgeschichten, aber da es ja mehrere bei Bibi gibt,
      müsste sie ja eig. älter als 13 sein. ;)

      Denke mal nicht, dass jede Weihnachtsfolge an dem selben Weihnachten spielt.
      Und da sie ja auch 3x bei Bibi und Tina Weihnachten feiert, das Adventskalender
      Hörbuch mitgezählt, kann sie ja eig. schlecht zeitgleich auch in Neustadt feiern ;)

      Das sind die Weihnachtsgeschichten, TV Folgen nicht mitgezählt

      Bibi Blocksberg 38 Die Weihnachtsmänner
      Bibi Blocksberg 69 Verhexte Weihnachten
      Hörbuch der verhexte Weihnachtsmarkt
      Kurzhörspiele Bibi erzählt Weihnachtsgeschichten

      Benjamin Blümchen 51 Der Weihanchtsabend (hier feiert sie als Gast mit)

      Bibi und Tina 25 Das Weihnachtsfest
      Bibi und Tina 84 Der Weihnachtsmarkt
      Bibi und Tina Hörbuch die falschen Weihnachtsmänner

      Wenn ich richtig geschaut habe 8 Weihnachtsfolgen, also wäre sie schon minds. 21
      mit der kommenden 145 dann 22 ;)

      Nun war es soweit.
      Auf einer Fahrt ins benachbarte Bad Essen und auch zurück, haben wir alle, Folge 5 gehört.
      Seit meiner Kindheit das erste Hörspiel, der Serie, das ich gehört habe.
      Und es war wirklich ein großer Spaß.
      Wobei ich mich nicht erinnern konnte, hatte aber auch nur so 5 Folgen, das Bibi mal eine andere Stimme hatte.
      Habe aber mal eben nachgeschaut.
      Katja Nottke sprach sie ja nur in drei Folgen.

      Folge 5 - Ein verhexter Urlaub

      Ach war das ein Spaß.
      Ob im Flugzeug oder im Hotel.
      Es gibt viel zu lachen mit der Familie Blocksberg.
      Und Herrn und Frau Dösel.
      Sehr schön.

      Von mir und uns 10 Punkte.
      Wenn Deine Kinder älter werden, dann wirst Du wohl noch so manches hören, dass Du lange nicht oder sogar noch nie gehört hast ;) Ist irgendwie auch spannend :)
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Akita Takeo schrieb:

      Kurze Frage an die Kenner der Serie:

      Warum ist Boris nur bis Folge 7 dabei?

      Werde jedenfalls sicher noch die ein oder andere Folge mit der Familie hören.


      Ich habe mal gehört, oder gelesen, dass die Produzenten eine Serie über ein starkes (metaphorisch gesehen) Mädchen produzieren wollten und da störte Boris, weil er den Fokus von Ihr genommen hätte.
      Jetzt ist Bibi die alleinige Hauptprotagonistin und so sollte es sein.

      So long

      grifter
      "Wenn du es auf der Straße zu was bringen willst, dann bind dich auf keinen Fall an jemand, häng dich an nichts, was du nicht problemlos in 30 Sekunden wieder vergessen kannst wenn du merkst das dir der Boden zu heiß wird."

      Neil McCauley

      Neu

      Das war ein Spaß.
      Meine zweite Folge, die ich nun mit meiner Familie gehört habe.
      Als Kind hatte ich nur sehr wenige Folgen, diese jedenfalls auch nicht.

      Folge 1 - Hexen gibt es doch

      Die Familie Blocksberg wohnt in dem Ort Neustadt. In einem sehr hohen Hochhaus.
      Dort sind sie erst vor kurzem hingeszogen und machen seit dem auf sich aufmerksam.
      So fliegt Mutter Barbara nun auch nicht mehr mit ihrem Besen durch die Nachbarschaft.
      Und Bibi streitet sich hin und wieder mit ihrem Bruder Boris.
      Und dann wären da die Müllers.
      Sie wollen die Hexenfamilie weg haben.
      So kommt es zu allerlei Späßen.
      So z.B. als Bibi den Schweinebraten von Herrn Müllers Teller auf ihren hext. Lecker!
      Aber nicht nur sie, auch ihr Bruder und ihr Vater, haben keinen Appetit mehr auf Mutters Kochkünste, incl. Spinnensuppe.
      Am Ende kommt alles wieder zum Guten.
      Und die Blocksbergs werden zu Helden des Hauses und der ganzen Stadt.

      Wirklich wunderschön!
      Von mir 10 Punkte.


      Eine Frage an die Kenner!
      War die Musik in den Erstauflagen, also das Titellied, der MC's anders?
      Mir kommt es so vor, wenn ich an die alten MC's denke.
      Ist natürlich auch schon sehr lange her.

      Neu

      Kommt darauf an, welche Version du gehört hast. Die Erstauflage hatte eine instrumentale Musik als Titellied, die spätere MC-Version dann das bekannte Titellied und in den späteren Auflagen/Streaming/CDs etc. wurde dann immer, je nach Auflage, das aktuelle Titellied angepasst. Die Zwischenmusiken selbst (gerade auch in den ersten Folgen) wurden, meiner Meinung nach, nie verändert. :)