2016: 30 Jahre MASTERS OF THE UNIVERSE!

      Laut @Detlef hat "Mattel" kein Interesse an einer Wiederveröffentlichung der Hörspiele weil die denen nicht zusagten.
      Außerdem wird es mit einer möglichen Lizenz dann noch schwerer weil sowas generell an die Film- oder Serienrechte gekoppelt wird.
      Was, wenn es überhaupt Hörspiele geben wird, sicher kommt sind O-Ton-Hörspiele.
      "Die drei ???", "Rick Future", Luise Lunow u.v.m. in der neuen Talker-Lounge-Folge 132 .

      Flori1981 schrieb:

      Laut @Detlef hat "Mattel" kein Interesse an einer Wiederveröffentlichung der Hörspiele weil die denen nicht zusagten.
      Außerdem wird es mit einer möglichen Lizenz dann noch schwerer weil sowas generell an die Film- oder Serienrechte gekoppelt wird.
      Was, wenn es überhaupt Hörspiele geben wird, sicher kommt sind O-Ton-Hörspiele.


      Ja, wobei das mit OTon nur von mir geraten ist. Oton kriegst du fast immer.
      Das Recht für eigene Hörspiele eher selten, ganz besonders wenn es Filme gibt.
      Nach wie vor lernen die Rechteinhaber ja nicht und vergeben halt nur "Tonrechte", die natürlich an die Filmleute gehen, weil es gibt kein Film ohne Ton :saint: :evil:
      Ein klein wenig Hoffnung besteht, wenn ich das jetzt richtig gehört habe, soll der neue Film ein Sony-Film sein? Wenn der wirklich kommt, könnt es dadurch vielleicht doch was geben, weil Sony halt ...
      Besucht meine Homepageprojekte:
      hoernews.de
      kurtz-check.de

      Orko aus dem Zauberland schrieb:

      Zitat von Mr. Smathers: „Orko war ganz cool, aber sonst....“

      Danke <img src="http://www.hoerspieltalk.de/wcf/images/smilies/biggrin.png" alt=":D" /> <img src="http://www.hoerspieltalk.de/wcf/images/smilies/biggrin.png" alt=":D" /> <img src="http://www.hoerspieltalk.de/wcf/images/smilies/biggrin.png" alt=":D" />


      Bitteschön! Gern geschehen! ^^

      Ich fand He-Man irgendwie immer so halbschwul, halbnackend, mit diesem komischen Haarschnitt - keine Ahnung, hat mich nie erreicht. Auch bei den Hörspielen nicht, die teilweise so dümmlich arrangiert waren.

      Nee, nee.
      Mein Held hieß damals Alfred E. Neumann.
      Und Gordon Shumway nicht zu vergessen!