TKKG (eine Hörspielserie von EUROPA)

      Ich hab heute diese Nachrichten bekommen:

      Hallo Björn, du bist für das TKKG Oster-Abenteuer angemeldet. Wir haben leider fortwährend technische Probleme – du wirst leider keine weiteren Nachrichten bekommen. Wenn du mehr erfahren möchtest, tippe auf Info.

      Wir sind ehrlich: Die Anzahl an Teilnehmenden hat uns positiv überrascht. Leider sind unsere Server dieser großen Zahl an Mitspielenden nicht gewachsen. Wir haben alles probiert, getestet und aufgestockt, trotzdem können leider nicht alle Teilnehmenden weiter mitspielen. Für einige von euch bedeutet das, dass der Weg zum Finale über unsere Website karlvierstein.de laufen wird, ohne die bislang gewohnte Interaktion. Dort werden wir euch über alles informieren.
      Es tut uns Leid, wenn wir damit für Enttäuschungen gesorgt haben.
      Wenn du Lust hast, kannst du trotzdem am Sonntag, den 18.04, um 18 Uhr auf twitch.tv/amazonmusicde miträtseln. Wir freuen uns auf dich!
      Scheint alles noch unausgegoren zu sein. Trotzdem finde ich die Grundidee toll und den Mut etwas Neues zu probieren. Ich hoffe dass alle die mitgemacht haben am Ende die ganze Geschichte erzählt bekommen.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Flori1981 schrieb:

      Haben die das vorher nicht mal technisch ansatzweise versucht zu testen o.Ä.?
      Irgendwie schon peinlich.


      Es ist eine KOSTENLOSE Aktion und du erwartest einen Beta-Test? :sleeping: ?( ?( ?(
      Seltsam: Bei mir gings übrigens weiter, ohne diese Fehlermeldung, nachdem gestern nix kam. Bei anderen kam die Meldung, das es eine Überlastung gab...
      Besucht meine Homepageprojekte:
      hoernews.de
      kurtz-check.de
      Ich bin jetzt kein Informatiker aber wie kann man denn einen internen Test machen ob man den Ansturm zu vieler Hörspielhörer gewachsen ist? #nachdenk#
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Neu

      Ich habe vor ein paar Tagen die Folge "Der eiskalte Clown" gehört, eine seltsame Folge.

      Klingt wie ein Neuanfang mitten in der Serie. Tim wird Peter genannt und Herr Glockner fragt warum er Tim heißt obwohl Peter im Personalausweis steht und so weiter und so weiter, enorm viel Klischees und eine wirklich schwache Handlung - von den Gegner "WW" habe ich vorher noch nie was gehört.

      So long

      grifter
      "Wenn du es auf der Straße zu was bringen willst, dann bind dich auf keinen Fall an jemand, häng dich an nichts, was du nicht problemlos in 30 Sekunden wieder vergessen kannst wenn du merkst das dir der Boden zu heiß wird."

      Neil McCauley

      Neu

      grifter schrieb:

      Klingt wie ein Neuanfang mitten in der Serie. Tim wird Peter genannt und Herr Glockner fragt warum er Tim heißt obwohl Peter im Personalausweis steht und so weiter...


      Fand ich auch seltsam. Keine Ahnung was sich Martin Hofstetter dabei gedacht hat. #gruebel#

      grifter schrieb:

      von den Gegner "WW" habe ich vorher noch nie was gehört.


      Kommen glaube ich in Folge 181 "Im Bann des Übersinnlichen vor"

      Uns war die Folge ja auch schon eine ausführliche Rezemsion in unserer Talker-Lounge-Folge 145 wert.

      Neu

      Herrlich erfrischend!

      Gestern Folge 217 gehört.
      "Tödliche Klarinette"

      Erstmal ist zu sagen, das es durchaus immer mal wieder gute Folgen gibt.
      Aber lange nicht mehr so oft, wie früher.
      Vieles wiederholt sich auch.
      Aber mit dieser Folge ist mal wieder frischer Wind aufgekommen.
      Die folge spielt zum größten Teil im Internat.
      Das gab es viel zu selten.
      Dann sind eine Menge anderer Schüler-innen dabei.
      Und wirklich interessante Lehrer.
      Dr. Schindler u.a., bekannt aus "Drachenauge".
      Der Fall ist auch ganz gut.
      Aber vor allem das drumherum, kann mich begeistern.
      Es gibt eine Menge gelungener Gags.
      Und die weitere Interaktion zwischen Schülern und Schülern ist wirklich erfrischend.

      Von mir gibt es endlich mal wieder für TKKG die Bestnote:

      10 Punkte.

      Neu

      Die letzte Folge die ich gehört habe war mit dem Diamantenraub auf der Autobahn, muss ein paar Nachkaufen und bei den Junior fehlen mir auch welche um auf den neusten Stand zu sein.

      So long

      grifter
      "Wenn du es auf der Straße zu was bringen willst, dann bind dich auf keinen Fall an jemand, häng dich an nichts, was du nicht problemlos in 30 Sekunden wieder vergessen kannst wenn du merkst das dir der Boden zu heiß wird."

      Neil McCauley

      Neu

      grifter schrieb:

      Die letzte Folge die ich gehört habe war mit dem Diamantenraub auf der Autobahn, muss ein paar Nachkaufen und bei den Junior fehlen mir auch welche um auf den neusten Stand zu sein.


      Die Junior habe ich nach zwei Folgen eingestellt zu kaufen.
      Sind zwar ganz gut, aber nicht wirklich neu.
      Die Abenteuer sind den alten TKKG sehr nah!

      Neu

      @Akita Takeo Viele Geschichten der Junior Serie sind wirklich neu. Im Prinzip erinnerte (leider) nur die 1. Folge an die 1. Folge des Originals. Es gibt sogar neue Themen, die im Original noch nicht vorgekommen sind (Nach über 200 Originalfolgen ein echtes Kunststück) : Z. B. Nr. 4 "Der rote Retter", Nr. 5 "Die Dino-Diebe", Nr. 6 "Bei Anruf Abzocke", Nr. 15 "In den Fängen der Felsenbande"

      Neu

      Das Thema "Bei Anruf Abzocke" gab es so ähnlich mal, da wurden Rentner per Telefon erpresst und eingeschüchtert. Weiß nicht mehr genau welche Folgen das war.

      So long

      grifter
      "Wenn du es auf der Straße zu was bringen willst, dann bind dich auf keinen Fall an jemand, häng dich an nichts, was du nicht problemlos in 30 Sekunden wieder vergessen kannst wenn du merkst das dir der Boden zu heiß wird."

      Neil McCauley

      Neu

      grifter schrieb:

      Das Thema "Bei Anruf Abzocke" gab es so ähnlich mal, da wurden Rentner per Telefon erpresst und eingeschüchtert. Weiß nicht mehr genau welche Folgen das war.

      Meintest du die Folge 94 "In dunkler Nacht am Marmorgrab"?
      ___________________________________________________________________________________________________

      Ich schwanke seit langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.

      Neu

      @s.r.fan

      Ja die war es.

      Danke
      "Wenn du es auf der Straße zu was bringen willst, dann bind dich auf keinen Fall an jemand, häng dich an nichts, was du nicht problemlos in 30 Sekunden wieder vergessen kannst wenn du merkst das dir der Boden zu heiß wird."

      Neil McCauley

      Neu

      Heinz Marquardt schrieb:

      <a href="https://www.hoerspieltalk.de/index.php/User/1362-Akita-Takeo/">@Akita Takeo</a> Viele Geschichten der Junior Serie sind wirklich neu. Im Prinzip erinnerte (leider) nur die 1. Folge an die 1. Folge des Originals. Es gibt sogar neue Themen, die im Original noch nicht vorgekommen sind (Nach über 200 Originalfolgen ein…


      OK.
      Ich habe nur die ersten beiden gehört.
      Fand diese ja auch ganz gut.
      Aber es erinnert halt an frühere TKKG. Oder halt TKKG von zu Beginn.
      Es ist nicht wirklich neu.