Tipps & Tricks für Phonostar (Player / Cloud)

      Tipps & Tricks für Phonostar (Player / Cloud)

      Wo hast du das gefunden mit den 1h statt 55min?

      Ich frag mich nämlich grade, wenn ich das in der Cloud programmiert habe, ob er dann stur ab 14.05 Uhr mitschneidet (incl. aller etwaiger Ungenauigkeiten wie zb die fehlenden 5 min) oder ob er einfach die schnöde mp3-Datei in die Cloud schaufelt? In letzterem Fall bräuchte ich mir ja wohl um die möglicherweise fehlenden 5 min keine Gedanken machen.


      Edit/Friedel: Bezieht sich ursprünglich auf Cornelia Funke - Herr der Diebe (SWR/NDR, ab 24.12.2014)
      Bei mir schneidet er genau die 55 Minuten. Mit Nachrichten und Wetter davor und danach. Wenn die Sendung doch länger geht: Pech
      Arguing that you don’t care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don’t care about free speech because you have nothing to say.
      @Markus0815: Phonostar nimmt in der Cloud stur 14:05-15:00 auf, wenn es auf der Seite so vorgegeben ist. Man kann es aber auch ändern, was ich dringend empfehle, denn oft fängt ein Hörspiel schon mal etwas früher an. Wenn du dich auf der Phonostar Seite einloggst, und links im Menü auf "Radio-Cloud" gehst, kannst du unter "Einstellungen" den Aufnahme-Start vorziehen.

      Das wäre ja blöd.

      Man könnte ja alternativ die Sendung vorher mit aufnehmen, dann ginge die Aufnahme von 13.05-15.05 Uhr. Individuelle Aufnahmezeiten kann man wohl nicht einstellen?!

      edit: hoerspielkassette: oha, da muss ich mal schauen, das wäre natürlich wiederum top!
      Direkt individuell kannst du nicht einstellen, aber die Start- und Endzeit der Aufnahme dauerhaft bei allen Aufnahmen ändern, wie ich es eben geschrieben habe. Für diese eine Aufnahme hier könntest du also auch temporär die Zeit 5-7 Minuten vorziehen.

      Markus0815 schrieb:

      Individuelle Aufnahmezeiten kann man wohl nicht einstellen?!


      Falls mit der Frage gemeint ist, ob man für einen bestimmten Sender unabhängig von einer konkreten Sendung eine Uhrzeit einstellen kann, zu der er aufgenommen werden soll: Das geht schon. Dazu auf die Senderseite gehen (findet man am schnellsten, wenn man den Sendernamen in die Suche eingibt) und dann den Aufnahme-Button anklicken: Nun kann man Datum und Zeitspanne eingeben, zu der aufgenommen werden soll. Und damit man es in der Cloud auch wiederfindet kann man der Aufnahme auch noch einen Namen verpassen.
      Ohne Oberfläche gibt es keine Tiefe. (Walter Moers)
      @Stollentroll: Diese 3. Methode der Aufnahme in der Phonostar Cloud kannte ich auch noch nicht. Man kann also komplett unabhängig vom Programmplan eine Aufnahme programmieren? Muss ich mal testen.
      Bisher kannte ich nur...
      1. Über den Programmplan auf der Phonostar Seite programmieren und die Start- und Endzeit unter den Einstellungen ändern.
      2. Mit der iPhone App spontan, per Druck auf den Rec Button, die Cloud- Aufnahme starten oder beenden.

      Danke für den Tipp, Stollentroll.
      Diese Methode funktioniert übrigens auch, wenn der Sender nicht ein Programm bei Phonostar hinterlegt hat. Z.B. BBC 4 extra kann man nur so aufnehmen.

      P.S. können wir diesen Teil des Threads abtrennen und unter Tipps und Tricks für den Phonostar in einen eigenen Thread tun? Die Infos sind bestimmt auch für Leute interessant, die nicht Herr der Diebe aufnehmen wollen.
      Arguing that you don’t care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don’t care about free speech because you have nothing to say.

      kamica schrieb:

      Diese Methode funktioniert übrigens auch, wenn der Sender nicht ein Programm bei Phonostar hinterlegt hat. Z.B. BBC 4 extra kann man nur so aufnehmen.

      P.S. können wir diesen Teil des Threads abtrennen und unter Tipps und Tricks für den Phonostar in einen eigenen Thread tun? Die Infos sind bestimmt auch für Leute interessant, die nicht Herr der Diebe aufnehmen wollen.


      #done#

      Markus0815 schrieb:

      Wo hast du das gefunden mit den 1h statt 55min?

      Ich frag mich nämlich grade, wenn ich das in der Cloud programmiert habe, ob er dann stur ab 14.05 Uhr mitschneidet (incl. aller etwaiger Ungenauigkeiten wie zb die fehlenden 5 min) oder ob er einfach die schnöde mp3-Datei in die Cloud schaufelt? In letzterem Fall bräuchte ich mir ja wohl um die möglicherweise fehlenden 5 min keine Gedanken machen.


      Edit/Friedel: Bezieht sich ursprünglich auf Cornelia Funke - Herr der Diebe (SWR/NDR, ab 24.12.2014)


      Das hatte ich vielleicht zu missverständlich ausgedrückt. Aber ich nehme da immer mit Voraussicht auf. Deshalb auch 60 und nicht 55 Minuten.

      Leider ist der Phonostar am Wochenende (vermutlich wegen Überarbeitung) Amok gelaufen. Er hat bei mir einige Dinge nicht aufgenommen (und das war diesmal dezidiert nicht mein Fehler), gibt es weitere Opfer?
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität
      Ich habe nur die freien zwei Stunden und bin sehr zufrieden.
      @Chris Ich habe noch nicht alle Aufnahmen kontrolliert, mach ich heute abend.
      Arguing that you don’t care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don’t care about free speech because you have nothing to say.
      Ich hatte "PLUS 50" für ein Jahr, lief neulich ab. Damit war ich superzufrieden.

      Muss das jetzt bis zum 31.12. wieder abschließen, dann bekommt man 14 Monate zum Preis von 12.

      Gerade an diesem Wochenende hätte ich es dringender gebraucht denn je, denn jetzt fehlen mir jeweils die 2. Teile von "Nacht der Raben" und "Fräulein Smilla" sowie der letzte von der Schatzinsel #feuer#

      Dafür hab ich was aufgenommen, das ich gar nicht wollte.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität

      Markus0815 schrieb:

      Ja, die Seite war nicht erreichbar, die Aufnahmen selbst haben aber hingehauen


      War hier genauso, die Aufnahmen haben zum Glück funktioniert.

      der markus schrieb:

      mich würde mal interessieren welches Abo-Modell ihr nutzt und wie ihr damit zufrieden seid.


      Ich habe ebenfalls das Modell 'Plus 50' und bin damit auch sehr zufrieden. Mehr Speicherplatz alleine ist schon gut, aber genauso wichtig ist mir, dass man damit auch Sendungen aufnehmen kann, die zeitgleich laufen, was mit der kostenlosen Variante nicht möglich wäre.
      Ohne Oberfläche gibt es keine Tiefe. (Walter Moers)

      Chris schrieb:


      Gerade an diesem Wochenende hätte ich es dringender gebraucht denn je, denn jetzt fehlen mir jeweils die 2. Teile von "Nacht der Raben" und "Fräulein Smilla" sowie der letzte von der Schatzinsel #feuer#

      Der vierte Teil der Schatzinsel zum Nachhören:
      hr-online.de/website/suche/hom…&xtmc=schatzinsel&xtcr=22
      Arguing that you don’t care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don’t care about free speech because you have nothing to say.
      Den Player habe ich nicht, ich nehme direkt in der Cloud auf. Was mir auffällt,ist dass die Seite extrem langsam ist. Vieleicht ist das das Problem?
      Arguing that you don’t care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don’t care about free speech because you have nothing to say.