Infos, News, Fragen und Antworten von und an Christian Gailus (GLASHAUS) ...

      Auf Instagram hat @Christian gepostet, dass er mit „Fünf Freunde und das geheimnisvolle Licht“ nun auch für Fünf Freunde eine Geschichte geschrieben hat, die bald vertont wird.

      instagram.com/p/CKbi6seB8jH/
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      @Christian Gibt es was Neues von Dir zu berichten?

      Was sind die Nächsten spruchreifen Produktionen aus Deiner Feder?

      Und an wie vielen Geschichten schreibst Du aktuell gerade? Schreibst Du immer nur an einer einzigen Geschichte oder an mehreren gleichzeitig?

      Und bestand eigentlich von Dir und/oder von AUDIBLE Interesse Glashaus noch um eine dritte Staffel zu erweitern? Oder ist dieses Kapitel endgültig für Dich abgeschlossen? Wie ist das eigentlich, würdest Du noch eine Staffel Glashaus veröffentlichen, könntest Du dies auch mit einem anderen Label machen oder ist und bleibt Glashaus eine AUDIBLE Sache?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Markus G. schrieb:

      @Christian Gibt es was Neues von Dir zu berichten?

      Was sind die Nächsten spruchreifen Produktionen aus Deiner Feder?

      Und an wie vielen Geschichten schreibst Du aktuell gerade? Schreibst Du immer nur an einer einzigen Geschichte oder an mehreren…


      Hallo Markus, danke für Dein Interesse. Ich gehe davon aus, dass Du nur Hörspiele meinst, deshalb gehe ich jetzt nur darauf ein.

      Als nächstes erscheint mein Fünf Freunde-Hörspiel „Fünf Freunde und der mysteriöse Dieb“ (21.05.). Das Manuskript zum darauffolgenden FF-Fall ist ebenfalls fast fertig. Wann das dann erscheint, weiß ich nicht. Über den Inhalt darf ich leider nichts sagen. Derzeit schreibe ich ein weiteres Europa-Hörspiel für eine andere Serie, auch dazu darf ich derzeit noch nichts sagen.

      Für den Kinderfunk des Bayerischen Rundfunks habe ich ein Hörspiel geschrieben, das bereits fertig produziert und irgendwann in diesem Jahr ausgestrahlt wird. Es heißt „Hot Dog -Walt Wuffmans spektakuläre Fälle: Pandemie in Dog City.“ Der Protagonist Walt Wuffman, ein Mops der als Privatschnüffler in Animal World lebt und arbeitet, hat schon mehrere Fälle in Form von Erzählungen beim BR gelöst. Dies wird sein erster Hörspielauftritt. Ich habe das Hörspiel schon gehört und finde, dass es echt klasse geworden ist. Hoffentlich gibt´s es weitere Fälle mit Walt – der Kerl ist mir echt an Herz gewachsen.

      Schon vor einigen Jahren habe ich einen Sechsteiler für Holy Horror geschrieben, der soll wohl fertig sein und dieses Jahr erscheinen. Aber Näheres weiß ich leider nicht.

      Wenn es ans Skript geht, schreibe ich eigentlich ein Hörspiel zur Zeit. Aber die Vorbereitung nimmt oft viel Zeit in Anspruch, und da arbeite ich durchaus parallel. Manchmal geht ein Exposé durch viele Hände und es dauert Tage bis Wochen, bis man eine Antwort bekommt. In der Zeit arbeite ich natürlich schon an anderen Sachen, nicht nur Hörspielen.

      Ich hätte gerne eine dritte Staffel Glashaus geschrieben, aber Audible hatte kein Interesse. Die Verkaufszahlen der zweiten Staffel waren wohl nicht so, dass man eine dritte in Auftrag geben wollte. Prinzipiell würde nichts dagegensprechen, eine weitere Glashaus-Staffel für ein anderes Label zu machen. Allerdings liegen die Rechte bei Audible. Inhaltlich könnte man kaum am Ende der zweiten Staffel ansetzen und nahtlos weitermachen, dazu ist zu viel Zeit vergangen und zu viele Dinge (in der Realität) sind passiert. Falls man das weiterspinnen wollte, müsste man sich also einen neuen Aufhänger suchen, und dann könnte man ehrlich gesagt auch gleich einen neuen Mehrteiler/Serie konzipieren. Aber grundsätzlich bin ich für solche Sachen offen. Allerdings ist es eine Frage der Konditionen. Da ich vom Schreiben lebe, muss ich zusehen, dass ich auch genügend Geld verdiene. Deshalb kann ich kleinere Produktionen wie die von Dreamland oder Ohrenkneifer nur machen, wenn meine Aufträge und der Inhalt meines Portemonnaies das zulassen.

      Übrigens wird Euer Engagement für´s Hörspiel durchaus wahrgenommen. Wenn Ihr also irgendetwas gut findet und Euch weitere Hörspiele zu einer Serie oder Staffel wünscht, solltet Ihr das auch laut in Eurem Forum und/oder durch Rezensionen kundtun. Nur so als Tipp.

      Liebe Grüße sendet
      Christian

      Christian schrieb:

      Derzeit schreibe ich ein weiteres Europa-Hörspiel für eine andere Serie, auch dazu darf ich derzeit noch nichts sagen.

      Für eine ganz neue Serie? Ich weiß, bin sehr neugierig. ^^

      Schon vor einigen Jahren habe ich einen Sechsteiler für Holy Horror geschrieben, der soll wohl fertig sein und dieses Jahr erscheinen.

      Hört sich gut an! Allerdings sind in der Vorschau der Holy App bereits alle Holy Horror Folgen bis Juli 2022 gelistet und da ist leider kein Sechsteiler zu sehen. Hoffentlich erscheint er außer der Reihe dennoch dieses Jahr. Kennst du den Grund für die Verzögerung?

      hoerspiel schrieb:

      Zitat von Christian: „Derzeit schreibe ich ein weiteres Europa-Hörspiel für eine andere Serie, auch dazu darf ich derzeit noch nichts sagen.“
      Für eine ganz neue Serie? Ich weiß, bin sehr neugierig. <img src="https://www.hoerspieltalk.de/wcf/images/smilies/grin.png" alt="^^" />

      Zitat: „Schon vor einigen Jahren habe ich einen…


      Hi, nein, nicht für eine neue, sondern für eine bestehende Serie.
      Zu Holy: Ich glaube, es ist normal, dass Jahre vergehen, bevor ein Hörspiel veröffentlicht wird. Welche Strategie dahintersteckt: keine Ahnung.
      Liebe Grüße sendet Christian
      Dachte "Chromosom 23" erscheint erst am 01. Oktober. Habe es bei Amazon auf meiner Merkliste. Dort wird dieses Erscheinungsdatum angegeben. Da steht allerdings auch nichts von verboten.
      ___________________________________________________________________________________________________

      Ich schwanke seit langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.
      Wie mir ein „Vögelchen“ zugespielt hat, ist es nur ein „Schmäh“ :D Also keine Sorge :!:
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      @Christian hat das Dialogregiebuch für KRIEG DER WELTEN geschrieben :thumbup: Wie kam es denn da zur Zusammenarbeit mit Oliver Döring & FOLGENREICH?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      Schön! Wird es nochmal zu einer gemeinsamen Arbeit kommen oder war das jetzt vorerst einmal das einzige gemeinsame Projekt?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      #danke# für die Auskunft! Gibt es sonst etwas Neues seit April von Dir im Zusammenhang mit Hörspielen oder Hörbüchern zu berichten? Wann erscheint Dein nächstes Projekt? Gibt es von HYDE AWAY etwas Neues? Oder von Deiner HOLY-Serie?
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Markus G. schrieb:

      <img src="https://www.hoerspieltalk.de/wcf/images/smilies/danke.gif" alt="#danke#" /> für die Auskunft! Gibt es sonst etwas Neues seit April von Dir im Zusammenhang mit Hörspielen oder Hörbüchern zu berichten? Wann erscheint Dein nächstes Projekt? Gibt es von HYDE AWAY etwas Neues? Oder von Deiner HOLY-Serie?


      Die Holy-Serie ist erschienen. Eine Fortsetzung ist - soweit ich weiß - nicht geplant. Bei Hyde Away ist die Situation unverändert. Vor ein paar Wochen lief mein Kinderhörspiel "Walt Wuffman - Pandemie in Dog City" beim BR, das ist bei Interesse auch noch in der ARD-Audiothek abrufbar. Das nächste Fünf Freunde-Hörspiel erscheint - glaube ich - im März. Im Januar gibt es eine Box mit meinen ersten drei FF-Hörspielen. Im März erscheint auch ein weiteres Europa-Hörspiel, über das ich aber noch nichts sagen darf. Ansonsten bin ich mit einem Studio an der Entwicklung einer neues Serie - aber auch da ist es noch zu früh, etwas zu sagen. :)
      Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Wenn man 1 + 1 zusammen zählt, kann man erahnen was da im März auf uns zu kommt bzw. um weiche Serie es sich handelt. Ich freue mich dass Du hier mitgearbeitet hast und hoffe dass Du damit der Reihe neue Impulse geben kannst. Ich wünsche Dir eine schöne Zeit bis Weihnachten, bleib gesund und halte uns weiterhin so schön auf dem Laufenden #knie# #winkewinke#
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
      @Christian Du hast eine PM. Sollte ich richtig liegen, und Du weißt ja #mod# , dann möchte ich es hier nicht publik machen wenn dies noch nicht für die Öffentlichkeit ist.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#