TOM SHARK - König der Detektive (eine Hörspielserie von Marctropolis) ...

      TOM SHARK - Der König der Detektive 1 Das Hotelgespenst könnte schon bald erscheinen #daumenhoch# ...



      Tobias Graf-Carl
      Durfte heute das Master von Teil 1 der Hörspielserie "Tom Shark" hören, zu dem ich das Skript nach den Originalromanen verfasst habe; produziert von Marctropolis mit Gordon Piedesack, Santiago Ziesmer, David Nathan u.v.a. Sagenhaft geworden, in Kopfhörer-3D-Surround! Muss ich doch prahlen mit...

      Quelle: facebook.com/photo.php?fbid=62…17.100000599131208&type=1
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Hoffe auch auf eine baldige VÖ, ich durfte in die Aufnahmen lauschen und kann sagen, dass es gut wird! Hoffe auch noch immer auf die Westernserie innerhlab "Schrei der Angst".
      www.TS-Dreamland.de
      facebook.com/pages/DREAMLAND-H…e/121926814490719?fref=ts

      Hörspiele back to the roots
      Tony Ballard - Dreamland Grusel - Der Trotzkopf - Andi Meisfeld u. a..

      Lenny schrieb:

      Ein VÖ Termin wäre nicht schlecht.

      Dein Wunsch ist mir Befehl ;) ...

      Marc Fehse schrieb:

      (...) unser neues Hörspiel ist fertig. Es heißt Tom Shark und ist der erste Teil einer Art Gaunerkomödie, die in den goldenen Jahren Berlins angesiedelt ist. Es ist das erste Hörspiel in Headphone Surround 3D. - Also mit Kopfhörer genießen:)! Der zweite und dritte Teil kommt auch in den nächsten Wochen in den Handel.
      Release vom ersten Teil ist der 21.06.2013.


      TOM SHARK TEIL 1 - Das Hotelgespenst
      Releasedate: 21.06.2013 - Im Vertreib von AL!VE
      Das erste Hörspiel in Headphone Surround 3D!

      Rollen - Sprecher
      Tom Shark – Gordon Piedesack
      Radiostimme - David Nathan
      Dr. Pitt Strong– Santiago Ziesmar
      Diener Bill – Ingo Albrecht
      Dieb - Marc Fehse
      Mr. Thomson - Uve Teschner
      Frau von Aspern – Beatrice Fargo
      Kellner 1 - Dennis Schuster
      Kellner 2- Jan Kurbjuweit
      Mr. Stafford – Simon Jäger
      Mr. Cumberland – Eckard Dux
      Mr. Parker – Helmut Krauss
      Ms. White – Tina Rehefeld
      Mr. Brown - Klaus Nägelen

      Einführung:
      „Wer ist Tom Shark? Nur wenige unser Hörer kennen diesen kühnen Mann, kennen ihn nur aus kurzen Notizen der amerikanischen Presse, die schon seit Jahren von seinen oft fast unglaublich anmutenden Heldentaten zu berichten weiß. Tom Shark, der unübertroffene Meisterdetektiv, ist nun endlich heimgekehrt! Heimgekehrt? Ja, heimgekehrt nach Deutschland, denn in Deutschland wurde er geboren, das Blut einer deutschen Mutter fließt in seinen Adern. Tom Shark befindet sich also augenblicklich in Berlin, der Heimatstadt seiner Mutter, wo er auch einen Teil seiner Jugendjahre verbrachte. Mit ihm kam sein unzertrennlicher Freund und Gehilfe Dr. Pitt Strong, der uns die Abenteuer Tom Sharks in seiner bekannten, fesselnden Weise schildern wird.“ Shark und Strong, die beiden Deutschamerikaner, wurden bei ihrer Ankunft in Berlin gebührend empfangen, denn der „Amerikanische Klub“ gab ihnen zu Ehren im Hotel Kaiserhof einen Empfang. Von diesem Luxushotel aus, beginnt unser erstes Abenteuer - „Das Hotelgespenst“. Eine Gaunerkomödie zur Zeit der „Goldenen Jahre“ Berlins! Mit den bekannten Stimmen aus Funk und Lichtspielhaus!
      Das Hotelgespenst

      Mit dem höchst spannenden Werk “Das Hotelgespenst“ unterbreiten wir der gänzlichen Hörerschaft den Beginn der erquickten Hörspielreihe des berühmten deutsch-amerikanischen Meisterdetektivs Tom Shark.
      Mit von der Partie der Journalist Dr. Pitt Strong, Tom Sharks treuer Gefährte und Mitarbeiter. Seiner Feder entspringen die abenteuerlichen Geschichten. Mit seiner begnadeten Schreibe und den fesselnden Schilderungen erleben wir die Abenteuer des Königs der Detektive.
      Im Ersten der drei Hörspiele müssen Tom Shark und sein Freund Pit Strong eine mysteriöse Verbrechensreihe in einem Nobelhotel aufklären. Die arglosen Gäste des Etablissements werden auf geheimnisvolle Weise bestohlen.
      Bei dem lustigen Start der Hörspielreihe geht es drunter und drüber, sodass nicht nur eingefleischte Nostalgiker, sondern auch jüngere Hörspielfans in den Bann der "Goldenen Jahre“ Berlins gezogen werden.

      marctropolis-verlag.de
      Nach einer Idee von Elisabeth von Aspern
      Dialogbuch: Tobias Graf-Carl
      Regie: Marc Fehse
      Gesamtleitung: Marc Fehse
      Produktion: Marctropolis
      Idee und Umsetzung: Marc Fehse
      Cover: Mark Freier
      Designs by Marctropolis / Kristof Drzymalla
      Sound FX / Cut / Sound Design: Dennis Schuster / De Sound
      Musik: Dennis Schuster

      HEADPHONE SURROUND 3D
      ...KLINGT, ALS WÄRE MAN MITTEN DRIN!
      2D Surround Sound war gestern, heute ist auch Audioentertainment 3D. HEADPHONE SURROUND 3D ermöglicht das Erleben von dreidimensionalen Klangereignissen, auch über dem Hörer, mit handelsüblichen Kopfhörern. Natürliche Klangeindrücke von Musikkonzerten, die Kreation überwältigend neuer Gameszenarien und packende Filmabenteuer erreichen mit HEADPHONE SURROUND 3D eine neue Dimension. Audioentertaiment wird nie wieder sein wie zuvor...

      Quelle: Pressemitteilung Marctropolis
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Klingt für mich schon mal sehr interessant. Auch auf Headphone Surround 3D bin ich gespannt. Ist schon für Juni vorgemerkt.
      ___________________________________________________________________________________________________

      Ich schwanke seit langem zwischen möglichst gut informiert sein und am liebsten gar nichts mehr wissen wollen.
      Diese Headphone Surround 3D Geschichte interessiert mich ja. Auch wenn ich die Zeit zu der das Hörspiel spielt nicht so prickelnd finde. Aber ich denke die Neugier wird siegen. Mal sehen wie das ist.

      -- Bevor ich mich ärgere, ist es mir halt egal --

      Hoax schrieb:

      Diese Headphone Surround 3D Geschichte interessiert mich ja. Auch wenn ich die Zeit zu der das Hörspiel spielt nicht so prickelnd finde.

      Ich konnte jetzt schon einmal hineinhören: Wer die Geschichten von Holmes und Van Dusen mag, das ganze aber viel abgedrehter, mit viel Wortwitz und Humor, passend zum Zeitgeist der "Goldenen Zwanziger", der wird garantiert nicht enttäuscht sein. Die Soundkulisse ist gigantisch, die Musik im Stil der Zeit (Twist und Swing) und die Sprecher unglaublich ... g u t ... #knie# ...

      Darauf eine Ägyptische ;) ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Falls jemand Interesse hat - unter dem link

      ebay.de/itm/221246405657?ssPag…_trksid=p3984.m1558.l2649

      biete ich das Hörspiel bei Ebay an. Es ist lediglich 1x von mir gehört worden und dementsprechend in einem sammlungswürdigem Zustand. Der Versand kostet 1 €.

      Ein schönes Wochenende für alle talker #winkewinke#
      ___________________________________________________________

      Wer "nicht in die Welt passt", der ist immer schon nahe dran, sich selber zu finden
      [Hermann Hesse / Werk Demian]
      Ich bin schon gespannt, wie sich das Headphone Surround auswirkt. Ich habe mir jetzt neue 15 Euro "Hifi" Kopfhörer von Sony gekauft und mal schaun, ob man dementsprechendes wirklich auf billigen Kopfhörern hören kann und wie es tönt. Auch wenn die Kopfhöhrer für das Geld schon nen guten Klang haben. Natürlich hab ich noch gescheite 60 Euro AKG Hörer aber die nehm ich nie mit, sind ein bisschen groß für Unterwegs...

      Werde euch natürlich ausführlich vom Hörspiel und von der angesprochenen Technik hier im Hörspieltalk berichten.

      Wer sich für die zugrundeliegenden Romane interessiert findet Infos dazu hier:

      tomshark2007.de/40967.html
      home.arcor.de/vorkriegscomics/tomshark.htm
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Am 04.10.2013 erscheint die zweite Folge von TOM SHARK - König der Detektive ...

      Nach dem höchst durchschlagendem Triumph des ersten Teils "Das Hotelgespenst" folgt hier nun der erquickende zweite Teil, "Das Geheimnis der Jagowstraße".
      Wieder begleiten wir den berühmten deutsch-amerikanischen Meisterdetektiv Tom Shark auf einem seiner extravaganten, ja unglaublichen Unternehmungen im Berlin der 1930er!
      Dank der gewissenhaften Aufschriebe von Dr. Pitt Strong, Tom Sharks treuer Gefährte und Kompagnon haben wir die einzigartige Möglichkeit, auch diesem Fall zu lauschen.

      Dieser zweite Teil der Hörspielreihe um Tom Shark erstrahlt ganz im Glanz des ersten Teils und ist ebenso lustig, wie fesselnd, ein Ohrenschmaus für altgewohnte Tom Shark Sympathisanten und Neulinge im Gebiet der Gaunerkomödien. Quasi ein erhabenes Erlebnis für allesamt. Das Geheimnis der Jagowstraße - darauf eine Ägyptische

      Das Hörspiel erscheint am 04.10.2013 als CD von Alive und als digitaler Download (Audible, Claudio, Libri etc.) – natürlich wieder in Headphone Surround 3D!

      PS: Tom Shark 1 – „Das Hotelgespenst“ wurde zum Hörspiel des Monats (Hörspiel Award) und zum Monster of the Month (Virus Magazin)



      TOM SHARK 2 Das Geheimnis der Jagowstraße
      Neues für Ihre Ohren und ihr Grammophon. Nach dem höchst durchschlagendem Triumph des ersten Teils "Das Hotelgespenst" folgt hier nun der erquickende zweite Teil, "Das Geheimnis der Jagowstraße". Wieder begleiten wir den berühmten deutsch-amerikanischen Meisterdetektiv Tom Shark auf einem seiner extravaganten, ja unglaublichen Unternehmungen im Berlin der 1930er! Aufgestachelt durch eine Geheimratswitwe jagen Tom Shark und sein Kamerad eine Bande von Panzerschrankknackern. Diese Halunken werden angeführt von Buster Malcolm, einem Gauner aus Amerika, den Shark seinerzeit dort einbunkern lies. Und irgendwie haben ein verschollener Student und die verlassene Villa in der Jagowstraße etwas damit zu tun. Genug Geheimnisse, um den König der Detektive von seinen Ägyptischen wegzulocken, direkt hinein in ein weiteres aufregendes Unterfangen!

      Trackliste
      1. Intro
      2. Der geheimnisvolle Brief
      3. Frau verwitverte Geheimrat Giese
      4. Der leere Briefbogen
      5. Zwei ganz ´üble Verbrecher
      6. Nachricht aus New York
      7. Die finstere Villa
      8. Buster & Bethsy
      9. Bitte mal feste an dem Tüchlein schnuppern
      10. Gefesselt und geknebelt
      11. Wir müssen handeln
      12. Hinter diesem Wandteppich
      13. Zum Tee mit Frau von Aspern

      Sprecherliste
      Tom Shark: Gordon Piedesack
      Dr. Pitt Strong: Santiago Ziesmar
      Bill: Ingo Albrecht
      Radiostimme: David Nathan
      Frau Giese: Marie Bierstedt
      Bethsy: Karen Schultz Vobach
      Buster Malcom: Michael Prelle
      Jim: Patrick Bach
      Ed: Klaus Nägelen
      Herbert Giese: Rene Dawn Claude
      Kommissar Wendler: Martin Sabel
      Frau von Aspern: Beatrice Fago

      Quelle: Pressemitteilung MARCTROPOLIS
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      wie immer passt alles- Tom und Piet in Höhstform, die Story spannend und witzig zugleich, feiner, punktgenauer Humor! Doch worum gehts? Tom Shark und Piet Strong langweilen sich zu Tode, da passt es doch, das Tom einen Brief in seinen Morgenmantel steckt. Zeitgleich meldet sich Frau Verwitwete Geheimrat Giese bei Strong und Shark und meldet ihren Sohn Herbert als vermisst, aber da er ein Student ist, die gern streunen, kümmert sich keiner drum, auch Tom Shark ist das zu müssig. Aber wer ist der humpelnde Kerl vorm Haus und was stimmt mit dem Haus in der Jagowstrasse nicht? Und wenn die Giese, verwitwete Geheimrat, im schlechten deutsch auch noch einen Brief schreibt, dann muss auch der König der Detektive mal raus und in den Grunewald nach dem Rechten schauen.... Diesmal lernen wir auch Bill besser kennen und erfahren, das Piet auch nur ein Mann ist, dem ab und an mal "die Hand" einschläft. Für mich eine der besten Serie , die ich gern auch mal so 10x am Tag höre! 100% Top Unterhaltung auf knapp 57 Minuten