Infos von Pandoras Play

      @Acurus_
      Natürlich kann man beim Crowdfunding Geld verbrennen! Wenn das Crowdfunding erfolgreich war, aber das Projekt einfach nicht zuende geführt wird ist das Geld weg. Einklagen kann man nichts, denn Crowdfunding zählt als Spende.
      Arguing that you don’t care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don’t care about free speech because you have nothing to say.
      Sind das geplante Abschlussfolgen oder sollen die Serien weiterlaufen und evtl. immer wieder über CF finanziert werden?
      Arguing that you don’t care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don’t care about free speech because you have nothing to say.
      Ist Trotzdem in meinen Augen immer noch kein Vernünftiges Statement, was mit den andere offenen Hörspielen los ist, wo es ja Angeblich alles Fertig ist "seit Jahren" und dann Fangt ihr was neues an.
      Macht doch erst mal EINE Sache zu Ende.
      @Kamica: Oder es mir überweisen. :D

      @Pandoras Play: Das erklärt immer noch nicht, was bei euch so lange dauert, wenn die Hörspiele doch angeblich schon fast fertig sind. Ich glaube eher, dass ihr den Aufwand ordentlich unterschätzt und euch MASSIV übernommen habt.
      Meine Hörspiel-, Film- & Buchrezensionen: Udoseelhofer.at

      Felix schrieb:

      Ist Trotzdem in meinen Augen immer noch kein Vernünftiges Statement, was mit den andere offenen Hörspielen los ist, wo es ja Angeblich alles Fertig ist "seit Jahren" und dann Fangt ihr was neues an.
      Macht doch erst mal EINE Sache zu Ende.


      Was fangen wir denn neu an? Alle Titel im nächsten Crowdfunding sind Folgen zu Serien, die es schon gibt. Was genau ist an meinem Statement "nicht vernünftig"?

      Ciao, Klaus
      __________________
      Pandoras Play
      Behnke & Brandhorst Hörspielproduktionen
      E-Mail mail@pandorasplay.de
      Homepage: www.pandorasplay.de
      Pandoras Play Online-Shop
      Ihr Fangt an neue Folgen für Schattenseiten zu Schreiben und alles andere bleibt Liegen.
      Dann jedesmal, solche Beiträge hier:
      Folgende Hörspiele sind fertig bzw. kurz vor fertig;-)

      U-666 Folge 4&5
      Grüße aus Gehenna 6
      Hörgespinste: Kuckuckskind
      Und: um euch die Wartezeit auf die beiden neuen Schattensaiten-Folgen zu verkürzen, gibt es ein Schattensaiten Soundtrackspecial.

      Und was kommt danach wieder ? gäääähnende Leere.
      Um es mal auf den Punkt zu sagen, sagt endlich was weitergemacht wird und was nicht, das Hilft den Leuten wesentlich weiter, als eure - entschuldigt den Ausdruck - Dämlichen Hinhalte Posting.
      Es glaubt euch keiner mehr was mit diesen Postings.
      Wenn Ausfälle sind von Sprechern oder sonstige, dann muß das eben neu besetzt werden damit es weitergeht.
      Die Firma im Real Life wartet auch keine 10 Jahre bis der Mitarbeiter aus dem Koma erwacht und wieder genesen ist, damit er wieder eingestellt werden kann.
      Krasser Vergleich, ist aber so.

      Dr. Armitage schrieb:

      @Kamica: Oder es mir überweisen. <img src="http://www.hoerspieltalk.de/wcf/images/smilies/biggrin.png" alt=":D" />

      @Pandoras Play: Das erklärt immer noch nicht, was bei euch so lange dauert, wenn die Hörspiele doch angeblich schon fast fertig sind. Ich glaube eher, dass ihr den Aufwand ordentlich unterschätzt und euch MASSIV…


      Nein, das ist es nicht, wir haben das so wie wir es jetzt machen schon lange geplant, ausserdem haben wir den Großteil der Kosten ja schon bezahlt. Warum es so lange gedauert hat diese Fortsetzungen zu bringen: bei fast allen Bearbeitern hat es privat Probleme bis echte Katastrophen gegeben und die Bearbeitung der Hörspiele ist fast an den letzten Punkt der Priorität gerutscht. Ich will jetzt nicht alles aufzählen, aber wer ein paar Leute aus unserem Team kennt oder bei Facebook mitgelesen hat weiß vielleicht noch wovon ich spreche. Das waren und sind schlimme Sachen, Todesfälle, Depressionen... wir wollen in solchen Situationen nicht auch noch ein Herzensprojekt entziehen, das hilft dann auch nicht und deswegen hängen Projekte. Und: wir reden "nur" über Hörspiele, Familie und Gesundheit stehen in der Priorität meilenweit höher. Aber wie auch immer, so langsam gibts auch wieder bessere Nachrichten und wir hoffen dass sich alle erholen!!

      Ciao, Klaus
      __________________
      Pandoras Play
      Behnke & Brandhorst Hörspielproduktionen
      E-Mail mail@pandorasplay.de
      Homepage: www.pandorasplay.de
      Pandoras Play Online-Shop

      Felix schrieb:

      Ihr Fangt an neue Folgen für Schattenseiten zu Schreiben und alles andere bleibt Liegen.
      Dann jedesmal, solche Beiträge hier:
      Folgende Hörspiele sind fertig bzw. kurz vor fertig;-)

      U-666 Folge 4&amp;5
      Grüße aus Gehenna 6
      Hörgespinste: Kuckuckskind


      Entschuldige Felix, aber solchen unnötig fiesen und beleidigen Kommentaren antworte ich nicht. Ich bitte dich dich ein wenig zurückzunehmen und sachlich und höflich - oder, wenn du dem nicht fähig bist - diesem Thread fern zu bleiben.

      Ciao, Klaus
      __________________
      Pandoras Play
      Behnke & Brandhorst Hörspielproduktionen
      E-Mail mail@pandorasplay.de
      Homepage: www.pandorasplay.de
      Pandoras Play Online-Shop
      Danke Klaus für Deine offenen Worte. Natürlich hat das private Umfeld IMMER vorrang, wenn man Hörspiele nebenberuflich produziert!!! Und ich denke, dass dies auch jeder hier, trotz seines unmutes versteht.

      Ich kann aber auch die Käuferseite verstehen. Wie oft gibt es ankündigungen - auch von anderen Produzenten - die dann verpuffen. Und wenn hier - ohne kurze Zwischeninformation von Euch - keine Hörspiele erscheinen, dann entsteht nun mal unmut. Und was das Crowdfounding angeht, so kann ich - aus eigener Erfahrung - die Skepsis diesem Projekt gegenüber verstehen. Ich persönlich werde das NIE wieder machen, nachdem ich im wahrsten Sinne des Wortes Lehrgeld gezahlt habe...

      Klaus, lass Dich nicht ärgern und produziere einfach munter weiter.... ;)
      "Alles richtig machen ist unmöglich. Gerecht zu sein noch mehr!
      Aber der Wille dazu, der muss in jeder Situation, bei deinem Tun und Handeln erkennbar sein."

      Dr. Markus Merk

      Michael schrieb:

      Danke Klaus für Deine offenen Worte. Natürlich hat das private Umfeld IMMER vorrang, wenn man Hörspiele nebenberuflich produziert!!! Und ich denke, dass dies auch jeder hier, trotz seines unmutes versteht.

      Ich kann aber auch die Käuferseite…


      Wir machen immer weiter! :)

      Genau die schlechten Erfahrungen der letzten Aktionen haben uns dazu bewogen es anders zu machen und nur Hörspiele zu "funden", die schon fertig sind oder "in den letzten Zügen" liegen :)
      Wir haben schon 2 mal so ein Funding gemacht und das mit sehr großem Erfolg für alle Beteiligten. Und genauso wollen wir's wieder halten! ;)

      Ciao, Klaus
      __________________
      Pandoras Play
      Behnke & Brandhorst Hörspielproduktionen
      E-Mail mail@pandorasplay.de
      Homepage: www.pandorasplay.de
      Pandoras Play Online-Shop

      Pandoras Play schrieb:

      Wir haben schon 2 mal so ein Funding gemacht und das mit sehr großem Erfolg für alle Beteiligten.

      Was ich bestätigen möchte. Ich habe seinerzeit Terra Mortis unterstützt und konnte das fertige Produkt noch innerhalb desselben Halbjahrs aus dem Briefkasten fischen. Um's mit Philip Maloney zu sagen: So geht das! :thumbsup:

      Wer will, findet einen Weg. Wer nicht will, findet Gründe.
      (Götz Werner)


      Eben! Insofern verstehe ich dieses komische Rumgebolze dieses "Felix" nicht. Also ich bin froh, dass es noch nebenamtliche Labelbetreiber gibt, die Zeit, Geld, Nerven und - Stichwort Crowdfunding wegen schwieriger Marktlage - Kreativität in etwas investieren, das uns alle hier erfreut und das im Ergebnis - Stichwort Qualität - höchsten Ansprüchen gerecht wird.

      Punkt!
      Ich bin besonders an den beiden U666 Hoerspielen interessiert.

      @Klaus - Wuerdest Du bitte einen kleinen Hinweis geben, worum es in diesen beiden Folgen geht? Als alter U666 Fan bin ich sehr gespannt, wie die Geschichte weitergeht. Und ja, lass dich von Provokationen von Provokateuren nicht provozieren. :)

      Ein schoenes Hallo von Texas in das heimatliche Bielefeld (ich bin ein alter Lipper!)

      Pandoras Play schrieb:

      Wir machen immer weiter!

      Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt #cool# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Folge mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      Pandoras Play schrieb:

      Zitat von Michael: „Danke Klaus für Deine offenen Worte. Natürlich hat das private Umfeld IMMER vorrang, wenn man Hörspiele nebenberuflich produziert!!! Und ich denke, dass dies auch jeder hier, trotz seines unmutes versteht.

      Ich kann aber auch die…


      Tolle Einstellung! Bin schon gespannt, warte sehnlichst auf U-666. Könnt ihr da schon Infos geben, wie die Story der zwei Teile aussehen wird?