Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 593.

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ich denke an dich, Annabelle, immerzu." David ist von Annabelle besessen. Seine Wochenenden verbringt er damit, in einem eigens für ihn und seine Angebetete unter Pseudonym gekauften Haus in einer Traumwelt zu leben. Dort lebt und liebt er mit der Frau seiner Träume, wenn auch nur in seiner Phantasie. Dass Annabelle in Wahrheit verheiratet und junge Mutter ist, nimmt er zwar zur Kenntnis, ordnet es aber als 'Fehler' ein, den Annabelle begangen hat und bald einsehen wird. Glücklich, davon ist er…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mia Insomnia (BR, Januar 2023)

    Stollentroll - - Hörfunktalk

    Beitrag

    Heute Nachmittag habe ich dann endlich auch die letzte Folge gehört. Ich fand die Folgen 1 bis 5 deutlich besser als die abschließenden 6 bis 8. Die waren mir zu abgedreht und ich habe die Auflösung schlicht nicht verstanden. Nichts gegen offene Fragen, aber das hier ergibt so wie es ist doch keinen richtigen Sinn. Freut mich nur, dass ich mit meiner Verwirrung nicht alleine bin, wie eure Spoiler beweisen. Wahrscheinlich war es nicht meine klügste Idee, mir das Finale heute bei einer Autofahrt a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Radio Hörspiele Empfehlung

    Stollentroll - - Hörfunktalk

    Beitrag

    Am kommenden Montag, 30. Januar 2023, läuft bei Deutschlandfunk Kultur endlich mal wieder Die Alzheimer-Gang von Michael Koser Drei Rentner wollen einen Poliitker entführen, der sich für die Kürzung der Leistungen für Senioren einsetzt. Doch der Plan geht dramatisch schief: Der Mann hat ein schwaches Herz und überlebt die Entführung nicht. Ob es eine Nachhör- oder Download-Möglichkeit geben wird, konnte ich leider nicht erkennen. Zum Hörspiel bei Deutschlandfunk Phonostar-Link

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Detlef: „Wieso beginnst du also den Satz, das es nicht korrekt wäre?“ Weil du geschrieben hast, das ZDF wurde als Gegengewicht zur ARD gegründet. Korrekt ist, es sollte als Gegengewicht gegründet werden, wurde dann aber als weiterer öffentlich-rechtlicher Sender gegründet. Das war also wohl nicht eindeutig von mir formuliert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Detlef: „Das ZDF wurde damals als "Gegengewicht" zur ARD aus der Taufe gehoben.“ Das ist so nicht richtig. Die ursprüngliche Planung war, einen dem Bund unterstehenden Sender zu etablieren, den die Adenauer-Regierung haben wollte, weil ihr die Berichterstattung der ARD, inbesondere des WDR, nicht behagte (was man natürlich mit 'zu einseitig' begründete). Insofern sollte das ZDF tatsächlich ein 'Gegengewicht' werden, aber die Intention war keinesfalls, für bessere, 'ausgewogenere' Beric…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mittagshoerer: „[...]weil man bei einer Konkurrenz ja zumindest den anderen im Blick hat aber nicht Mal das ist der Fall.“ Ist das wirklich so? Als prominentes Gegenbeispiel würde mir die ZDF-Show 'Da kommst du nie drauf' einfallen. Ich denke, dass man da den Erfolg von 'Wer weiß denn sowas XXL' in der ARD gesehen hat und das Format deshalb entwickelt hat. Ist aber natürlich nur eine Vermutung, selbstverständlich können die Sendungen auch komplett unabhängig voneinander entstanden sein…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hoerspiel: „Aber warum müssen ARD und ZDF überhaupt über in Sachen Unterhaltung mit dem Streaming oder den Privatsendern konkurrieren?“ Das Argument verstehe ich. Der gesetzliche Auftrag heißt aber 'Grundversorgung' und nicht 'Grundinformation', 'Grundkultur' oder was auch immer. Grundversorgung meint dabei Information, Bildung und Unterhaltung. Dass der ÖRR dafür ausreichend ausgestattet werden muss, hat das Bundesverfassungsgericht ja schon vor fast 40 Jahren festgelegt. Über den Umf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hoerspiel: „Zumindest wird endlich mal die Zusammenlegung der Plattformen ein Thema“ Das ist m. E. tatsächlich überfällig und wird ja auch schon länger diskutiert. Im Gegenzug sollte es möglich werden, auch nicht selbstproduzierte Inhalte länger in der Mediathek zu lassen als bisher und es auch zu ermöglichen, z. B. Spielfilm-Blockbuster einzustellen. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber da gibt es meines Wissens nicht nur lizenzrechtliche, sondern auch politische Einschränkung…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mia Insomnia (BR, Januar 2023)

    Stollentroll - - Hörfunktalk

    Beitrag

    Ich habe heute Folge 7 gehört. Es ist höllisch schwer, eure Spoiler nicht zu lesen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Mia Insomnia (BR, Januar 2023)

    Stollentroll - - Hörfunktalk

    Beitrag

    @Markus G.: Genau das vermute/befürchte ich auch, zumal ja gleich in der ersten Folge der Hinweis gegeben wird, (Versteckter Text) Ich hoffe allerdings, dass es nicht so aufgelöst wird. Allerdings habe ich gerade erst Folge 5 gehört und brauche also noch ein wenig, bis ich zum Finale komme. Bis hierhin fand ich es übrigens ziemlich vorhersehbar, aber den Twist am Ende der 5 hatte ich auch nicht kommen sehen. Gefällt mir insgesamt bis jetzt ausgesprochen gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    '10 Atemzüge' von Simone Buchholz, Mareike Fallwickl, Berit Glanz und Karen Köhler fand ich dermaßen bemüht und krampfhaft auf lustig getrimmt, dass ich ihm sofort den Titel 'Hörspiel-Gurke des Jahres' verleihen würde. Da hilft leider auch der wirklich tolle Cast nicht weiter. Einschränkend muss ich allerdings sagen, dass ich bereits Mitte der dritten (von zehn) Folgen aufgegeben habe, vielleicht wurde es danach ja noch der absolute Burner. Und ich gehöre natürlich auch überhaupt nicht zur Zielg…

  • Benutzer-Avatarbild

    [rbb Kultur] Das Phantom der Oper

    Stollentroll - - Hörfunktalk

    Beitrag

    Das ist ein wirklich tolles Hörspiel. Atmosphärisch sehr gelungen und mit 1A Sprecher*innen. Es gehört übrigens zu den in '3D-Audio' produzierten rbb-Hörspielen, der Spaß ist also mit Kopfhörern noch mal deutlich größer.

  • Benutzer-Avatarbild

    Es ist mal wieder ein True Crime-Podcast, der mich gerade fasziniert. Das mag auch damit zu tun haben, dass sich das alles in meiner Region, knapp 30 km von meinem damaligen Wohnort entfernt, abgespielt hat und ich mit den genannten Orten Bilder verbinden kann. Frauke Liebs - Die Suche nach dem Mörder schildert ein unglaubliches Verbrechen: Während der Fußball-WM 2006 wird Frauke Liebs entführt und mindestens eine Woche gefangen gehalten. Während dieser Zeit darf sie sogar ihre Familie mehrmals …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Markus G.: „Pflichtkauf!“ Ja, für mich auch. Ich freue mich besonders, dass es ganz 'normal' auf CD weitergeht und die Sammlung (hoffentlich) weiter einheitlich aussehen wird. Zitat von Tribble: „Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street: Das Lächeln im Spiegel“ Danke für den Tipp, das wird natürlich auch zur Sammlung hinzugefügt. Völlig egal, ob es am Ende was taugen wird oder nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    The Guilty

    Stollentroll - - Hörspiel-Meinungen

    Beitrag

    Polizist Asger wurde in die Notrufzentrale strafversetzt. Es ist sein letzter Tag dort, denn morgen steht sein Prozess an. Als Ibens Anruf kommt, hält er sie zuerst für betrunken, denn sie redet mit ihm wie mit einem kleinen Kind. Dann begreift Asger, dass sie entführt wurde und ihr Entführer neben ihr sitzt. Und der darf unter keinen Umständen bemerken, dass sie mit der Polizei telefoniert. Asger will ihr helfen. Aber dafür hat er nur sein Telefon und keine Zeit zu verlieren... Man erlebt sämtl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tja, manchmal ist die Vorfreude doch größer als die Freude über das Hörspiel selbst. Heute liefen die ersten beiden Folgen von 'Lord Jim' im 'Radio. Und meine Güte, war das langweilig. Die Produktion legt den Schwerpunkt auf den literarischen Wert der Vorlage und weniger auf das darin enthaltene Abenteuer. Kann man natürlich machen, aber im Ergebnis war es zäh, dröge und hat mich einfach nicht packen können. Trotz toller Sprecher*innen und irre guter Musik. Das Unterhaltsamste war eine Panne bei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hüterin des Lichts

    Stollentroll - - Hörspiel-Meinungen

    Beitrag

    'Hüterin des Lichts' hatte ich vor circa 12 Jahren gehört und es hatte mir super gefallen. Die Trollinnen waren übrigens damals regelrecht begeistert davon. Nun habe ich mir das Hörspiel noch einmal vorgenommen, um zu prüfen, ob es mich auch heute noch überzeugen kann. Die Stämme der Wind-, Wasser-, Wald- und Lichthüterinnen leben in Frieden miteinander Jeder Stamm trägt auf seine Art zum 'großen Ganzen' bei. Bis Noita, die große Hüterin des Lichts, einen Plan ersinnt, um sich die anderen Stämme…

  • Benutzer-Avatarbild

    Utopia [PANDORAS PLAY]

    Stollentroll - - PandorasPlay

    Beitrag

    Folge 8 ist ein klassischer Science Fiction-Stoff. Geschildert wird der Erstkontakt der Menschheit mit einer nicht-menschlichen Zivilisation. Geschildert werden die Schwierigkeiten bei der Kontaktaufnahme, die anfängliche Zusammenarbeit und schließlich eine bedrohliche Eskalation aufgrund kultureller Unterschiede. Der Erstkontakt droht, völlig schief zu gehen und in einer kriegerischen Auseinadersetzung zu enden. Das erinnert sehr an einige Folgen von 'Star Trek', wobei die Auseinandersetzungen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann will ich auch sofort meine Meinung zu Folge 2 hier hinterlassen, während die Schlussmusik noch läuft. Hat mir wieder gut gefallen, ich fand sie insgesamt etwas besser als die Einstiegsfolge. Über die Machart und handwerkliche Umsetzung gibt es nichts zu sagen außer dem, was schon bekannt war: Toll gemacht, üppig und bombastisch. Genau so soll High Fantasy klingen. Und wie immer bei hm audiobooks: Die Musik ist der Hammer. Das 'Strickmuster' scheint zu sein, dass es jeweils einen abgeschloss…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der WDR weiß zu überraschen: 'Der Herr der Ringe' wird zu Weihnachten als 6-Teiler ausgestrahlt, anschließend steht er in der originalen Aufteilung mit 30 Folgen bis 25. April 2023 zum Download zur Verfügung. Dann drücke ich mir mal selbst die Daumen, dass die Download-Fassung nach jeder Folge den Abspann dabei haben wird. Genau das fehlt mir nämlich noch zu meinem Hörspiel-Glück.