Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 588.

  • Benutzer-Avatarbild

    Türchen 8: Sinclair - Dead Zone Ich war nie ein grosser Fan der John Sinclair Hörspiele, TSB und das Döring Reboot gingen völlig an mir vorbei. Ich hab mir immer mal vorgenommen, die Döring Sachen durchzuhören - aber über die ersten 4-5 Folgen kam ich nie hinaus (obwohl ich die gar nicht schlecht fand...). Dann kam Dennis Ehrhardt mit dieser Neuinterpretation und ich war vom ersten Teil an gefesselt (musste dann warten, bis die Staffel komplett verfügbar war, denn ich wollte echt nicht immer auf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Detlef: „Das letzte mal war es auch eine deutsche Produktion, mit englischen Darstellern, in der Hoffnung ihn international besser vermarkten zu können.... ...was nicht klappte, obwohl die beiden Filme doch gar nicht sooo schlecht waren, also als Filme für sich gesehen.“ Fand das damals auch schade - als Kinder-/Jugend-/Abenteuerfilme waren die gar nicht schlecht und haben Spaß gemacht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein Fall für die Rosen Fallen Leo ist ja jetzt bei Kiddinx unter… Sonderberg & Co da gibt es noch zwei andere sehr bekannte Reihen, die ich nun nicht erwähnen möchte … mir fällt da so einiges ein - aber wie realistisch das alles ist, weiss ich nicht. Wie wäre es denn mit den abgesetzten Sachen von Audible - gibt es da den Hauch einer Chance an die Sachen ranzukommen? (Dezernat Q, Max Heller, Imperator…)

  • Benutzer-Avatarbild

    Mann Mann Mann - seit 4 Stunden warte ich jetzt, dass mal einer Burns oder Point Withmark sagt

  • Benutzer-Avatarbild

    Sowas wie "Ich weiss etwas, aber ich darfs nicht sagen" find ich persönlich immer doof. Sicher meint der Thread Eröffner im anderen Forum dass jetzt nicht böse - aber ich mag sowas einfach nicht. Klar können wir jetzt alle wild spekulieren - aber wie man bei "Ein Fall für die Rosen" gesehen hat - selbst wenn man Infos von den Machern hat, ist nicht sicher, dass wirklich was kommt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Türchen Nummer 7: Sherlock und Watson - neues aus der Baker Street - Das Rätsel von Musgrave Abbey Noch eine Holmes Serie - echt jetzt? OK - Inhaltsangabe liest sich interessant, springt man da auf den Sherlock Zug aus dem TV auf? Könnte was werden - und in der Tat, ich war begeistert. Man hat es ähnlich wie in der Serie mit Benedict Cumberbatch geschafft, Sherlock Holmes und Dr. Watson ins hier und heute zu transportieren aber den Charme und den Geist des Originals zu erhalten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von gruenspatz: „Haben wir es dann jetzt? Mittelalter, Gegenwart, Zukunft... Ach nein, halt STOP - Da fehlt noch Senator Sherlockus Holmensis im alten Rom!!!!!“ Wenn du dir die Titel so anschaust: Zitat von hoerspiel_guru: „herlock Holmes - Die galaktischen Fälle Bislang listet Weltbild 11 Folgen: Verlag: Ignatius Publishers Dauer: ca. 1 Stunde - 1 - Der Tote auf Alpha-Centauri Ab (04.01.2023) - 2 - Die Irre von Raumstation Delta 7einhalb (23.01.2023) - 3 - Serienmord auf Kepler-452b ()06.…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hyperia [AUDIBLE]

    Orko aus dem Zauberland - - Audible

    Beitrag

    Hab jetzt extra nochmal in den Abspann reingehört - es ist Rajvinder Singh Insgesamt hat mir das Hörspiel echt gut gefallen - die Story ist total abgedreht und spielt extrem mit Superhelden Stereotypen. Wenn man sich drauf einlässt, macht es auf jeden Fall Spaß. Bis auf Raj kamen mir auch keine anderen Stimmen all zu bekannt vor, trotzdem sind alle Sprecher top und passend auf ihre Rolle besetzt. Vor allem Johann Melchior als dementer und extrem verwirrter ehemaliger Professor ist extrem gut ges…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tag 6: Point Whitmark 1 - Die Bucht die 22 Schreie Den Sender, der heisst wie die Stadt habe ich vor Gabriel Burns gehört (beides habe ich erst sehr spät entdeckt) und ich war völlig geflasht. Noch nie vorher habe ich eine solche (innovative) Art des Hörspiels gehört, die Soundkulisse (oder die Abwesenheit von Tönen / Klängen), die langen Pausen und die langsame Art zu sprechen machten einen gewaltigen Eindruck auf mich. Dazu drei richtig gute Sprecher und spannende Geschichten - zu dieser Zeit …

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei uns ging es gestern drunter und drüber - daher heute ein Doppel Post: 4. Francis Durbridge: Paul Temple und der Fall Valentine Als ich das Teil vor ein paar Wochen gehört habe, konnte ich nicht sagen ob das 1962 oder 2022 produziert wurde - eine tolle kleine Zeitmaschine - netter Fall, tolle Sprecher, mit dem Flair der alten Temple Hörspiele. Und das ist überhaupt nicht negativ gemeint. 5. Sherlock Holmes und das Geheimnis des weißen Bandes Nach einem Buch von Anthony Horowitz hat Bastian Pa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hinter meinem dritten Türchen versteckt sich „The Cruise“ Es ist beeindruckend was Kummer und Linscheid schon so alles in ihrer Vita stehen haben - hier kommt dann noch ein genialer Cast mit tollen Stimmen dazu.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die drei ??? [EUROPA]

    Orko aus dem Zauberland - - Europa

    Beitrag

    So - und heute Morgen dann "Das Ritual der Schlangen" gelesen. Ein richtig guter, interessanter Fall. Ich würde sagen, eine typische drei ??? Geschichte. Auch hier würde ich mich über eine (gute!) Hörspielumsetzung freuen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein zweites Türchen ist aus der Serie Knight Rider. Ich weiss nicht mehr wie alt ich war, aber damals schenkte mir mein Onkel die Folge "Der schwarze Teufel taucht wieder auf" - damals mein erstes "erwachsenes" Hörspiel - OK - zumindest mein erstes nicht Benjamin oder Bibi Hörpiel Damals war ich begeistert. Ich kannte die TV Serie, ich kannte die Sprecher - da hatte für mich alles gepasst.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die drei ??? [EUROPA]

    Orko aus dem Zauberland - - Europa

    Beitrag

    Ich fand Rocky Beach richtig gut - wenn man sich drauf einlassen kann. Das ist schon starker Tobac - aber ich liebe solche Film Noir Stories, und das hier ist richtig gut umgesetzt. Die Idee, sowie die Geschichte sind schon sehr, sehr düster und makaber und passen so gar nicht in die Europa / Jung Detektiv Welt - in der es noch nie Tote gab. Und vielleicht gerade deshalb gefällt es mir ganz gut. @Schulzi - da muss ich mal schauen, wo von mir aus das nächste Planetarium ist - aber ich fürchte, da…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die drei ??? [EUROPA]

    Orko aus dem Zauberland - - Europa

    Beitrag

    Ich hab heute Morgen mal den Comic "Das Dorf der Teufel" gelesen - Davon hätte ich dann gerne mal auch ein Hörspiel Ausserdem habe ich den "Rocky Beach" Comic angefangen - dazu wohl später mehr - die ersten 10-15 Seiten sind bisher etwas wirr

  • Benutzer-Avatarbild

    Hyperia [AUDIBLE]

    Orko aus dem Zauberland - - Audible

    Beitrag

    Ich bin heute beim Joggen gestartet und habe Folge 1 fertig. Super saubere Produktion, auch sprechertechnisch gibt es nichts auszusetzen - oh Mann - Victorias Chef in der Pizzeria, diese Stimme werde ich leider für immer mit Raj von Big Bang verbinden Ich bin gespannt wie es weitergeht und freu mich schon.

  • Benutzer-Avatarbild

    Und auf Erden Stille Für mich war dieses Hörspiel etwas ganz neues - kurze Folgen mit knapp 20Min Laufzeit - trotzdem wurde unglaublich viel vermittelt, eine ganze Welt erschaffen, durch Ton / Sound Effekte (oder eben deren Nichtvorhandensein) wurde hier eine ganz eigene Stimmung erzeugt, die perfekt zu diesem Endzeit Szenario passt, in dem die Geschichte spielt. folgenreich.de/und-auf-erden-stille

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hatte gehofft dass Audible noch was bringt... aber seit dem "Kurswechsel" sehe ich da eher schwarz. Über Kohlrabenschwarz Staffel 3 oder Der dunkle Berg Staffel 2 hätte ich mich sehr gefreut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab das Hörspiel gestern das erste Mal gehört - nach Willkür in Wyoming und Die letzten Tage der Schöpfung mein drittes Ohrenkneifer Hörspiel. Der Stil ist unverkennbar, die Sprecher erstklassig und die Story auch wieder schön schräg - das ganze noch in einem Western Setting - für mich das Sahnehäubchen. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die drei ??? [EUROPA]

    Orko aus dem Zauberland - - Europa

    Beitrag

    Hab heute Morgen auch die 219 gehört. Beim Hören fand ich den Prolog auch sehr gelungen, das machte direkt neugierig, was da eigentlich passiert ist - und Detective Ella war dann auch direkt mal so richtig unsympathisch... auf den zweiten Blick habe ich mich gefragt, warum Peter das alles mit sich machen lässt und nicht einen Anwalt verlangt... Anscheinend wird er Stunden lang verhört und festgehalten, angeblich hat man Beweise für seine Schuld - und er besteht noch nicht mal auf einen Anruf. Al…