Suchergebnisse

Suchergebnisse 81-100 von insgesamt 516.

  • Benutzer-Avatarbild

    Puuuuh, Gruselserie raus. Das ist ein harter Schlag. Ein großer Favorit ist vorzeitig ausgeschieden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Retrowelle in der Hörspielwelt!

    Markus G. - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Die drei scheinen für viele Assoziationen zu sorgen

  • Benutzer-Avatarbild

    @hoerspielhoerer Hand aufs Herz, was hat Dir David Holy getan? Auf gefühlt jedes zweite Posting in denen Du postest, äußerst Du Dich abfällig über Holy. Woher kommt diese tiefe Abneigung gegen alles was von diesem Label kommt?

  • Benutzer-Avatarbild

    Retrowelle in der Hörspielwelt!

    Markus G. - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Natürlich, mea culpa

  • Benutzer-Avatarbild

    Oje! Hab’s noch nicht gehört. Wird noch ein bisserl dauern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kai Meyer - Imperator

    Markus G. - - Audible

    Beitrag

    Memo habe ich mir auch bei der 2/1 Aktion genommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich werfe mal den Namen der Henkerstochter Geneve Cornelius aus DIE MEISTERIN in den Ring. Geneve hat sich dem Heilen und helfen verschrieben. Doch diese Berufung wird durch Familienfehden, durch Kirche und vieles mehr einer sehr schweren Prüfung unterzogen. Sie versucht jedoch stets ihren Prinzipien, ihren Tugenden treu zu bleiben.

  • Benutzer-Avatarbild

    | STREAMING | Hörspiele

    Markus G. - - Streamingtalk

    Beitrag

    Danke! Da habe ich nach dem Abschluss von Mark Brandis ja einiges nachzuholen

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich höre mich ja aktuell durch die Serie Mark Brandis. Und wenn es aus meiner Sicht einen Hörspielhelden gibt, der als Vorbild herhalten kann, dann ist es wohl Mark Brandis. Er versucht stets zu helfen, er stellt das Leben anderer über sein eigenes Wohlergehen, er befolgt Befehle nicht aus blindem Gehorsam sondern überprüft diese nach ihrer Sinnhaftigkeit. Gerade seine Tugenden bringen ihn sehr oft in Gewissenskonflikte. Auch diese sind bezeichnend dafür, dass Brandis eben nicht nur eine Marione…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was hört Ihr zum Einschlafen?

    Markus G. - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Guitar Lea Folge 2

  • Benutzer-Avatarbild

    Retrowelle in der Hörspielwelt!

    Markus G. - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat: „Ich glaube, die Wiederauferstehung diverser "Altserien" hat viel pragmatischere Gründe.“ Was aber letztlich nichts an der Tatsache ändert, dass sie zuhauf da sind und somit ein Retro-Flair verbreiten. Gründe gibt es natürlich viele, die alle unterschiedlicher Natur sind. Aber man kann nicht abstreiten, dass diese Altserien und diese Wiederauferstehung wie Du sie aus meiner Sicht ganz treffend bezeichnest da sind bzw. ist. Dies und die weiteren aufgezählten Indizien lassen mich zum Schlus…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Glenda Zitat: „dies liegt auch daran, dass ich bereits einigen Hörspielsammlern begegnet bin, die in mir den Eindruck erweckten, dass das Sammeln von Hörspielen deren einziger Lebensinhalt darstellt. Das ist mir dann doch sehr suspekt und psychopathologisch irgendwie auch zu auffällig.“ Liegt dieser Eindruck nicht viel mehr daran, dass Du den Mensch dahinter nicht kennst? Klar meint man wenn man in einem Hörspielforum liest, dass die Menschen dort nur Hörspiele im Schädel haben. Ich kenne das v…

  • Benutzer-Avatarbild

    Heute früh schon gehört. Zum Thema „Einstieg“ und „Ausstieg“, letzterer ist wirklich misslungen, habe ich ja schon mal was geschrieben Ansonsten wieder ein nettes Gespräch mit einem nach wie vor unglaublich enthusiastischen Hörspielmacher. Respekt! Interessant fand ich seine Aussagen zum Thema Preis für den Stream seines Live-Hörspiels und auch zum Thema Foren sind kompliziert aufgebaut. Zu beiden Dingen werde ich mal was in einen passenden thread was schreiben. Danke für Deine Mühe Und Danke da…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „OK, also hört wohl fast jeder nebenher und setzt sich nicht hin, macht die Augen zu und konzentriert sich auf nichts anderes als das Hörspiel Hätte mich auch gewundert“ Dem würde ich grundsätzlich widersprechen. Wir haben alleine im thread Was hört Ihr zum Einschlafen? 56 Seiten voller Hörspiele bei denen man genau das macht was im obigen Zitat bestritten wird. Ich für mich kenne alle Formen des Hörens. Selbstverständlich gibt es Hörspiele bei denen ich mich vor die Anlage setze oder so …

  • Benutzer-Avatarbild

    Retrowelle in der Hörspielwelt!

    Markus G. - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat: „Keine Ahnung von welcher Welle Du da aktuell sprichst *achselzuck​“ Ich bin da ja noch eine Antwort schuldig. Wo begegnet mir aktuell diese Retrowelle? Sie begegnet mir aktuell bei vielen Serien. Jan Tenner feiert eine Wiederauferstehung. Mit Die drei Detektive haben wir eine Serie, die sich an die Kassettenkinder und an die Anfänge der ??? orientiert. Und mit der legendären John Sinclair 108 gibt es ein an das Tonstudio Braun angelegtes Highlight. Daneben gibt es eine Vielzahl an Serien…

  • Benutzer-Avatarbild

    m.youtube.com/watch?v=z13LEhwSpWY Schau mal an, es gibt doch ein Gesicht zu Reinhilt

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles rund ums Thema „Talent“

    Markus G. - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat: „Welche Rolle spielt für euch eigentlich das Talent in der Hörspielbranche? “ Ich sehe es wie im Sport. Talent ist nicht alles. Aber es entscheidet in der absoluten (Welt-)Spitze ob man zu großartigen Leistungen fähig ist oder eben „nur“ zu guten. Zitat: „Wer sind für euch die „Talente“, wer die talentiertesten Hörspielsprecher, Regisseure, Autoren und Macher? “ Bei den Sprechern fällt mir spontan Luisa Wietzorek ein. Sie ist sehr wandlungsfähig. Sie ist Schauspielerin, Synchronsprecherin…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hörspiele & Sparsamkeit

    Markus G. - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Ich habe dazu einen eigenen thread eröffnet: Hörspiel hören und sonst nichts tun

  • Benutzer-Avatarbild

    Folgende interessante Postings gab es in einem anderen thread Zitat: „Ich mag meine Hörspiele und auch meine Musik so sehr, dass ich sie fast immer bewusst höre. Ich lasse die Sachen nur in seltenen Fällen nebenbei laufen.​“ und Zitat: „Ich kriege das zeitlich nicht hin und die Inhalte egal ob Audio oder Video packen mich allein gar nicht mehr genug als dass ich da ein oder zwei Stunden nichts anderes machen könnte als mich da nur stumpf berieseln zu lassen. ​“ Wie sieht das bei euch aus?