Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 36.

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Morgen, Gute Nacht usw.

    Pfeife - - Smalltalk

    Beitrag

    Einen schönen hörspielhaften Herbstsonntag wünsche ich allen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Neues Spiel, neues Glück: i'm with stupid

    Pfeife - - Forenspiele

    Beitrag

    Habe meine Antworten per Konversation nun abgeschickt! Tut mir leid, war von Ende letzter Woche bis heute ziemlich viel unterwegs, so dass ich leider erst jetzt meine Antworten verfassen konnte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Morgen, Gute Nacht usw.

    Pfeife - - Smalltalk

    Beitrag

    @Markus: wow, das muss aber wenig Schlaf gewesen sein. Guten Morgen alle zusammen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Neues Spiel, neues Glück: i'm with stupid

    Pfeife - - Forenspiele

    Beitrag

    Hört sich lustig an. Bin gerne dabei

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Morgen, Gute Nacht usw.

    Pfeife - - Smalltalk

    Beitrag

    Die Nachtfahrt von Hamburg in die Heimat wird natürlich mit Hörspielen verschönert. Heute Gruselkabinett Folgen 12 und 13. Vllt fange ich auch an, Die Zwege von Audible zu hören... Gute Nacht allen anderen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Gemeinsames Hörspielhören und Chatten

    Pfeife - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Ich werde aufgrund widriger Umstände so gut wie möglich mobil dabei sein... Stecke leider noch auf diversen Bahnhöfen fest. Wo genau findet der Chat denn eigentlich statt??

  • Benutzer-Avatarbild

    Gruselkabinett Folge 148: Im Labyrinth der großen Pyramide Ich habe ja einen großen Hang zu klischeehaften Darstellungen von Wissenschaftlern, wie der alte, zerstreute Professor für Altertumsforschungen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gemeinsames Hörspielhören und Chatten

    Pfeife - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Diesen Sonntag, 20 Uhr. Bin dabei und habe es mir gerade auch im Kalender notiert, um es nicht wieder zu vergessen. Mit Hanni und Nanni bin ich ebenfalls voll einverstanden. Freue mich schon!

  • Benutzer-Avatarbild

    JAN TENNER IST ZURÜCK!

    Pfeife - - R&B Company / Zauberstern

    Beitrag

    Am Ende sollte man allem mal eine eigene Chance geben, egal was Rezensenten dazu sagen. Ich will deren Leistung auf keinen Fall herunterspielen, aber - wie Flori schon sagte - Meinungen und Geschmäcker sind zum Glück verschieden und manchmal kann man auch technischen Mängeln etwas abgewinnen. Mir gefallen z.B. die frühen Stargate SG-1 Staffeln sehr gut, auch wenn sie von der "Fachwelt" nicht immer durchgängig gelobt wurden. Trotzdem ist deren (=Rezensenten) Arbeit sehr wichtig, da sich schließli…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kann mich der Auffassung zu Folge 42 nur anschließen. Mir hat sie ebenfalls wieder richtig viel Freude bereitet! Da kann man nur hoffen, dass auch die (bedauerlicherweise) letzten Folgen ähnlich gut sein werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gemeinsames Hörspielhören und Chatten

    Pfeife - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Argh, das tut mir aufrichtig leid!! Ich habe es auch vollkommen aus den Augen verloren Beim nächsten Mal markiere ich mir das doppelt und dreifach in den Kalender!

  • Benutzer-Avatarbild

    JAN TENNER IST ZURÜCK!

    Pfeife - - R&B Company / Zauberstern

    Beitrag

    Ich kämpfe gerade mit der dritten Folge und muss für mich leider festhalten, dass sich der durchwachsene Eindruck, den die erste Folge bei mir hinterließ, mittlerweile zu einer handfesten Ernüchterung manifestiert hat. Es lässt sich, wie ich finde, ganz gut mit dem Echoeffekt des Erzählers bei der Erwähnung des Folgennamens vergleichen: die Idee dahinter ist prima, aber es wirkt nicht sonderlich überzeugend. Kaum wahrnehmbar wird versucht, an alte Traditionen anzuknüpfen, die aber an Faszination…

  • Benutzer-Avatarbild

    „Euer“ Erbe der Kassettenkinder

    Pfeife - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Muss ja zugeben, dass ich dies nun zum ersten Mal höre/lese... aber dennoch kann ich mir darunter etwas vorstellen: Ich glaube, Kinder, die mit Hörspielkassetten groß wurden, lernen Handlungen zu schätzen, die keine 3 Stunden zum Entfalten brauchen. Wenn ich so überlege, wie phantastisch und schon beinahe episch mir manche Geschichten vorkamen, die insgesamt nicht länger als 40 Minuten gingen, hätte sich Peter Jacksons "Der Hobbit" daran zum Beispiel eine Scheibe abschneiden können Ob das jetzt …

  • Benutzer-Avatarbild

    Mimi Rutherfurt

    Pfeife - - Highscore & Maritim

    Beitrag

    Habe die Serie mittlerweile bis zum aktuellen Stand - ergo einschließlich der jüngsten Folge, Die leuchtenden Gräber - gehört. Letzere gehört für mich zu den absoluten Highlights! Der Brückenschlag zu den frühesten Folgen ist wunderbar geglückt, die Stimmung einnehmend und die Geschichte wirklich spannend! Der seit Folge 43 eingesetzte Erzähler beschreibt mir zwar meiner Meinung nach etwas zu viel; das könnte aber auch daran liegen, dass ich mich einfach schon zu sehr an das zuvor erzählerlose H…

  • Benutzer-Avatarbild

    JAN TENNER IST ZURÜCK!

    Pfeife - - R&B Company / Zauberstern

    Beitrag

    Ich konnte bisher nur die erste Folge hören und diese hinterließ gemischte Gefühle bei mir... Von der technischen Seite gibt es von mir nichts zu meckern! Geräusche und Musikuntermalung fügen sich, wie ich finde, prima in den Handlungsverlauf ein und transportieren das alte Jan Tenner Gefühl gekonnt in die Modernisierung. Die Sprecher konnten mich Großteils absolut überzeugen. Till Hagen macht seinen Job als Erzähler wirklich großartig! Nur ab und an fand ich die Stimme Tanjas zu gekünstelt und …

  • Benutzer-Avatarbild

    JAN TENNER IST ZURÜCK!

    Pfeife - - R&B Company / Zauberstern

    Beitrag

    Wieso geistert mir bei der Diskussion hier nur diese Szene im Kopf herum? youtu.be/VDaM7jPToRA Ich freue mich schon darauf, mir heute Abend die erste Folgen zu gönnen!

  • Benutzer-Avatarbild

    JAN TENNER IST ZURÜCK!

    Pfeife - - R&B Company / Zauberstern

    Beitrag

    Da die ersten Folgen ja schon fast in den Startlöchern stehen, bin ich für dieses Wochenende schon sehr gespannt! Finde es gut, dass die Serie noch mal ausgepackt wird. Für viele hängen da ja Kindheitserinnerungen dran, die so etwas weitergesponnen werden können. Den bisherigen Hörproben nach bin ich guter Dinge, dass hier keine Leichenfledderei betrieben wurde.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hörreihenfolge

    Pfeife - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Ich habe meine (früher handschriftliche) Liste mittlerweile in Google Notes übertragen und notiere mir dort, bei welcher Folge ich bei der jeweiligen Hörspielserie stehen geblieben bin. Da ich die Hörspiele über verschiedene Dienste höre, musste es etwas Anbieterunabhängiges sein. Dafür simple Listen zu erstellen, habe ich mir vor zich Jahren angewöhnt, als ich verschiedene TV Serien geschaut habe, die zum Teil elendig viele Folgen haben (insbesondere japanische Animes). Deren Erscheinen fand/fi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gute und schlechte Werbung

    Pfeife - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Zitat von Mr. Smathers: „Schlechte Werbung ist of "recycelte" Werbung. ... Hörspiele zu bewerben macht m.E. kaum Sinn. Der Markt ist viel zu klein und durch und durch mit den ??? assoziiert ...“ Da muss ich ein wenig daran denken, wie unsere "Jobaussichten" im Studium beschrieben wurden. Mit dem Fach Archäologie kommen den allermeisten natürlich sofort Indiana Jones in den Sinn, was sehr vielen KollegInnen in dem Beruf - sofern es dafür DEN Beruf gibt - total gegen den Strich geht. Ein…

  • Benutzer-Avatarbild

    „Back to the roots“ - Eure Meinung

    Pfeife - - Hörspieltalk

    Beitrag

    Ich würde den Begriff "back to the roots" deutlich kontextabhängiger sehen. Sprich, er kann für eine Serie selbst stehen (dass die Entwicklung beispielsweise in eine Richtung führt, die zu Serienstart noch ganz anders war), aber auch auf das Genre bezogen sein (zum Beispiel im Stile der frühen Science-Fiction Medien der 60er und vor allem 70er Jahre). Unter einem Oberbegriff "back-to-the-roots-Hörspiele" kann ich mir persönlich also nichts Konkretes vorstellen, da für mich dafür zu viele Element…