Dashboard

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Markus G. -

    Mag den Beitrag von Orko aus dem Zauberland im Thema STREAMING … Fluch oder Segen?.

    Like (Beitrag)
    Wenn ich Angst habe, dass ich irgendwo keinen Internet Empfang habe, dann mache ich die Alben / Playlists offline verfügbar… Wenn ich den Platz und das Geld hätte (und vor allem die Zeit), dann würde ich mir vielleicht auch noch alles auf CD…
  • Benutzer-Avatarbild

    Markus G. -

    Mag den Beitrag von Lenny im Thema STREAMING … Fluch oder Segen?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Butor: „Na ja, deine Ausgangsfrage habe ich doch beantwortet. Auch wenn bei Deezer z.B. nicht das Problem sein sollte das Lücken in den Tracks sind, so hat man immer noch das grundsätzliche Problem das Deezer kein Gapeless Playback kann,…
  • Benutzer-Avatarbild

    Markus G. -

    Mag den Beitrag von Butor im Thema STREAMING … Fluch oder Segen?.

    Like (Beitrag)
    Na ja, deine Ausgangsfrage habe ich doch beantwortet. Auch wenn bei Deezer z.B. nicht das Problem sein sollte das Lücken in den Tracks sind, so hat man immer noch das grundsätzliche Problem das Deezer kein Gapeless Playback kann, also der Hörgenuss…
  • Benutzer-Avatarbild

    Markus G. -

    Mag den Beitrag von Lenny im Thema STREAMING … Fluch oder Segen?.

    Like (Beitrag)
    @Butor Was trägt das nun zur Klärung meiner Ausgangsfrage bei? Ja CDs sind toll, keine Frage! Ich habe nur schon so viele und der Platz in meinen CD Regalen wird immer knapper. Aussortiert habe ich auch schon. Eine größere Wohnung ist aus…
  • Benutzer-Avatarbild

    Markus G. -

    Mag den Beitrag von JTaxidriver im Thema STREAMING … Fluch oder Segen?.

    Like (Beitrag)
    Ja dann steht man aber auch wegen allem anderen dumm da. Da ist der Ausfall des Streamings das geringste Problem ;)
  • Benutzer-Avatarbild

    Markus G. -

    Mag den Beitrag von Butor im Thema STREAMING … Fluch oder Segen?.

    Like (Beitrag)
    Deezer unterstützt meines Wissens nach immer noch kein Gapeless Playback bei Hörspielen, so das zwischen den Tracks immer noch die sehr störende kurze Pause ist. Tja, es geht halt nichts über die selbstgerippten CD's, immer digital dabei (auch im…