MINDNAPPING (eine Hörspielserie von AUDIONARCHIE) ...

      Ich finde es witzig und nehme es mit Humor, es ist halt Comedy. ;)

      Das ändert nichts daran, dass ich Marco Göllner für MindNapping gewinnen konnte und Raimon Weber eine weitere Folge für die Reihe schreiben wird.

      Vielleicht beide Folgen zum Weihnachtsgeschäft Ende Oktober, was meint ihr?
      Ich finde es für potentielle - unwissende - Käufer schon nicht nur verwirrend, sondern einfach falsch.

      Viele greifen meist zu einem Genre ohne genau zu gucken. Comedy-HSP sind def. nicht jedermmans Sache

      und ander freuen sich und bekommen was Ernstes. Ist nicht ok.

      Selbst, wenn "es als witzig und mit Humor genommen" wird.

      Auch das wäre geschäftsschädigend - ....





      Und zu den Autoren -

      so ist mir ziemlich egal wer schreibt, ich kaufe nicht nach Autor.

      Ein guter A. vermag Müll - und ein nicht so guter Gold zu schaffen.

      Gut oder schlecht erfahre ich erst nach dem Hören.



      Das wären dann Folge 5 + 6, wenn ich das richtig sehe. Oder schon 7+8 ?
      . #


      Die einen kennen mich #winkewinke# - die anderen können mich#pokuss#

      " Ersteller des 1. Beitrages 2010,11+12 "

      Die Sache mit der Comedy wird jedenfalls behoben. Wer die Cover mal anschaut, der wird eigentlich sofort wissen, dass es keine Comedy ist, von daher sollte man die Sache locker sehen. Wer das nicht macht, nun ja, bitte...jeder wie er meint.

      Die genaue Reihenfolge der Veröffentlichungen wird noch bekannt gegeben, aber für viele Hörer ist es schon ein Kaufgrund, das lässt sich nicht leugnen.
      aber für viele Hörer ist es schon ein Kaufgrund, das lässt sich nicht leugnen


      Das hat man ja auch schon im Vorfeld mitbekommen.

      Für mich persönlich ist das sehr einseit, engstirnig, oder wie auch immer.

      Aber das muß jeder selber wissen.

      Meine Meinung ist eben "tolleranter" - offener. :)
      . #


      Die einen kennen mich #winkewinke# - die anderen können mich#pokuss#

      " Ersteller des 1. Beitrages 2010,11+12 "

      Hier der voraussichtliche weitere Fahrplan:

      MindNapping 3 - Der Trip (Marcus Görner) - Ende April 2011

      MindNapping 4 - Flutnacht (Simon X. Rost) - Ende Juni 2011

      MindNapping 5 - Witchboard (Carsten Steenbergen) - Ende August 2011

      MindNapping 6 - Dopamin (Marco Göllner) - Ende Oktober 2011

      MindNapping 7 - Das Geschwür (Raimon Weber) - Ende Oktober 2011

      MindNapping 8 - Der schwarze Vogel (Franjo Frankovic) - Ende Januar 2012

      MindNapping 9 - Montana (Astrid Meirose/Volker Pruß) - Ende März 2012
      Folge 3 wird in kürze verfügbar sein, das Hörspiel ist fertig. Ich bitte die leichte Verzögerung zu entschuldigen.

      Anbei zwei Videos, einmal von der Record Release Party, die am 18. Februar in der Mathilde Bar in Hamburg statt fand.



      Zum anderen eines von der Leipziger Buchmesse:

      Cherusker schrieb:

      ...und mit Mindnapping gibt es einen Versuch im Thrillerbereich, der meiner Meinung nach in die Mitschnitt Nische schlaegt.
      Interessant. Inwiefern geht MindNapping in Richtung Mitschnitt? Ich finde, dass der Vergleich hinkt, denn Mitschnitt war ja eher so angelegt, dass es wie authentische Tondokumente klingen soll, das versuche ich mit MindNapping ja nicht zu imitieren.

      Für mich ist MN eine absolut eigenständige Angelegenheit, die sich eigentlich nicht unbedingt irgendwelcher Vorbilder bedient.

      Auf die Antwort bin ich gespannt, denn die Connection zu Mitschnitt, bis auf Simon X. Rost, sehe ich nicht.
      Die Folgen 5-9 sind nun komplett aufgenommen und werden nach und nach abgemischt und veröffentlicht.

      Folge 3 ist bereits über pop.de erhältlich, ab dem 03.06. dann auch im Tonträgerhandel und ab dem 06.06. in allen gängigen Downloadportalen.

      In der Zwischenzeit laufen die Planungen an der Jubiläumsfolge MindNapping X. Was schätzt ihr, wer der Autor ist und wofür das X steht?

      Audionarchie schrieb:

      In der Zwischenzeit laufen die Planungen an der Jubiläumsfolge MindNapping X. Was schätzt ihr, wer der Autor ist und wofür das X steht?

      Ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und sage: Simon X. Rost ;D ...
      Und das X steht als römische Ziffer natürlich für Folge 10 #besserwisser# ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      HP. Göldner schrieb:

      Audionarchie schrieb:

      In der Zwischenzeit laufen die Planungen an der Jubiläumsfolge MindNapping X. Was schätzt ihr, wer der Autor ist und wofür das X steht?

      Ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und sage: Simon X. Rost ;D ...
      Und das X steht als römische Ziffer natürlich für Folge 10 #besserwisser# ...
      Das X hat in dem Fall eine besondere Bedeutung. Und einfach nur Simon X. Rost als Autor, weil die Folge die Nummer X hat, das wäre zu simpel, genau wie die römische Ziffer als Ersatz für die 10. Da steckt deutlich mehr dahinter, VIEL mehr. ;D

      Ich behaupte einfach mal, dass es sich dabei durchaus um eine kleine Sensation im Hörspielbereich handelt. ;)

      Übrigens, unter allen Fans, die den Autor richtig raten, verlose ich ein von einem Sprecher der ersten beiden Folgen signiertes Skript.

      Markus G. schrieb:

      DiStefano scheint es gut auf den Punkt gebracht zu haben #winkewinke#

      Es wäre interessant die Sicht der Labelbetreiber zu lesen. Welche Bedeutung haben Foren und welche Facebook & Twitter für sie? Warum kehren Labelbosse den Forum den Rücken zu und sind (fast) nur mehr auf sozialen Plattformen zu finden?
      Weil manche Label sich nicht an Diskussionen beteiligen dürfen/sollen?

      Audionarchie schrieb:

      Weil manche Label sich nicht an Diskussionen beteiligen dürfen/sollen?
      Und Du weißt doch auch warum, also halte Dich doch bitte auch an unsere Regeln #rolleyes# ...

      Von daher habe ich Deinen Beitrag mal in den Audionarchie-Thread verschoben ;) ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Für alle, die jede neue Folge von MindNapping am liebsten sofort und ohne Umschweife zugeschickt bekommen wollen, hat pop.de nun einen Aboservice eingerichtet.

      Hier gelangt hier direkt zum Abo: MindNapping Abo

      Ich bedanke mich jetzt schon recht herzlich bei allen Fans, die ein Abo abschließen und so dieser Reihe unter die Arme greifen und pop.de fürs Einrichten.
      Da ihr ja diejenigen seid, die meine Hörspiele auch brav kaufen, was ich übrigens großartig finde und dafür danke ich euch auch sehr herzlich, so möchte ich euch nun fragen, von welchen Autoren ihr gerne mal eine MindNapping-Folge hören möchtet.

      Das können natürlich auch sehr gerne Autoren sein, die bereits für MindNapping geschrieben haben, aber auch andere, die sich in der Reihe noch nicht austoben konnten.

      Also, immer her mit euren Vorschlägen und ich schaue, was sich machen lässt, vielleicht hat ja jemand von diesen Autoren bereits zugesagt, wer weiß. Denkt aber bitte daran, dass die Vorschläge auch realistisch sein sollen, danke.

      Dann mal her mit euren Wünschen, ich bin gespannt und freue mich schon sehr darauf.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...