Eure Hörspiel/Hörbuch/MC/LP-Sammlung

      Eure Hörspiel/Hörbuch/MC/LP-Sammlung

      Hi zusammen. Ich weiß nicht, ob es so einen Thread schon gibt, wenn ja sry.

      Wie groß ist Eure Hörspiel/Hörbuch/MC/LP-Sammlung? Ihr könnt gerne Bilder von Eurer Sammlung posten.


      Ich würde ja auch gerne ein Bild von meiner Sammlung posten, aber da ich fast nur MP3s habe

      und nicht alle Hörspiele/Hörbucher auflisten will, würde ja auch komisch aussehen ;) nun hoffe ich auf Eure Bilder!
      Ich habe rund 4000 Hörspiele, tendenz stark steigend. Einerseits weil ich mit dem CD kaufen kaum nachkomme (weil es so viele neue Produktionen gibt) und andererseits weil ich pro Monat rund 50 MCs vom CARITAS-Shop mitnehme.

      Im Anhang Fotos, die ich für das Hörbücher-Magazin gemacht habe. Da es sich in erster Linie um einen Kassettenartikel gehandelt hat, habe ich fast nur meine Kassettensammlung abgebildet. Wenn ich mal zeit finde fotografiere ich auch meine CD-Sammlung.





      Ja und Nein! Ich habe mir im Haus meiner Eltern ein Hörspielzimmer zusammen gebaut. In unserer 90m² Wohnung ist leider zu wenig Platz. Da ich aber nur 5 Minuten von meinen Eltern weg wohne, ist das verkraftbar. Was man auf den Fotos nicht sieht, ist die CD-Sammlung und die vielen Posters, die ich aufgehängt habe. Vor allem Dank Simeon, der mir anlässlich meiner Hochzeit viele Poster mit Widmungen von Nana Spier & Co geschickt hat und Thomas Birker, der mir wirklich wunderschöne Dreamland-Posters beim Besuch in Wien mitgebracht hat. Ich finde das gehört in ein Hörspielzimmer auch dazu. Übrigens hat mir auch Pelznase mal ganz tolle Dr3i-Posters zu geschickt. Hängt alles #jaja# #freu2#
      Wow, Markus. Das finde ich auch sehr beeindruckend. Klasse #daumenhoch# Die CD-Sammlung von Dir würde mich auch sehr interessieren. Tolle Fotos. Meine Hörspiele sind im Haus etwas verstreut (Wohnzimmer, Hobbyzimmer und Schlafzimmer).
      Man muss die Menschen nehmen wie sie sind,
      es gibt ja keine anderen. ;)
      Je mehr man hat, desto mehr Platz braucht man ........ alte chinesische Erkenntnis :D

      Ich hab schon mehr Bilder wie die von Markus gesehen, Dabei handelt es sich meist um offene Regale und Ständer aller Art. Ist zwar von der Vielfallt der Ansicht her schöner, aber zuviel Staub putzen ....

      Ich halte es da lieber mit geschlossenen Boxen-Türmen. Ich hab eine MC-Turm-Wand und eine CD-Turm-Wand. Zusätzlich noch im riesigen Bettkasten und die TSB MCs befinden sich in Wandregalboxen. Und da wo noch Platz ist befinden sich HSP-Poster;, und oben auf Sondereditionen, wie die von Jerry Cotton, Sinclair 50-Box, etc.
      Wenn man sich dannoch bedenkt, dass bis vor kurzem all meine Roman-Sammlung (1600 JS-Hefte, 350 JS-Tbs, 2 PBs + HC, alle 8in1 Bücher, .... , 800 Zamorra-Hefte, Liebhaber-Edi., PZ-Bücher, Tony Ballard-Hefte+Bücher, Damona King, Der Hexer, Gespenster-Krimi und ettliches mehr) dort drin befunden hat. Das bedarf schon viiiiel Platz. #schwitz#
      . #


      Die einen kennen mich #winkewinke# - die anderen können mich#pokuss#

      " Ersteller des 1. Beitrages 2010,11+12 "

      Fotos, zeige ich mal lieber nicht :D ...

      Die Hörspiel-/Hörbuch-LPs, -MCs und -CDs sind strategisch verteilt im ganzen Haus. Im Gartengeschoss sind der Großteil der LPs in einem Schrank untergebracht, einige wenige Neuerwerbungen im Computerzimmer. Die MCs lagern in Kisten im (trockenen) Keller, auf dem Dachboden und die interessantesten ebenfalls im Computerzimmer. Die CDs schließlich sind im Schlafzimmer und die neuesten im Computerzimmer untergebracht. Das Schlimme daran ist, ich finde selten das Hörspiel das ich grade suche ;) ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------

      NEXUS schrieb:

      HP. Göldner schrieb:

      Das Schlimme daran ist, ich finde selten das Hörspiel das ich grade suche ;) ...
      Kartons, etc. erkennbar beschrifften hilft vieleicht. ;) :)
      Gute Idee #winkewinke# ...

      Aber wie heißt es doch so schön: Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen ;) ...
      Und zugegebener Maßen suche ich dann doch nicht so oft :D ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Ich höre schon seit Ewigkeiten, Kinderhörspiele sortiert inzwischen mein Sohn. Ich richte mir gerade ein kleines Zimmer ein mit DVD's und Hörspielen und werde dann mal ein Foto nachreichen.
      Liebe Grüsse
      kps

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „kps“ ()

      Schön - da hast Du Dir wirklich viel Mühe gemacht. Irgendwann einmal möchte ich auch alle meine Hörspiele katalogisieren und sie auf der Festplatte archivieren. Ich habe zum Teil schon begonnen, ist aber eine ganz schöne Arbeit und nicht ganz mein Fall....
      Wenn man sich dannoch bedenkt, dass bis vor kurzem all meine Roman-Sammlung (1600 JS-Hefte, 350 JS-Tbs, 2 PBs + HC, alle 8in1 Bücher, .... , 800 Zamorra-Hefte, Liebhaber-Edi., PZ-Bücher, Tony Ballard-Hefte+Bücher, Damona King, Der Hexer, Gespenster-Krimi und ettliches mehr) dort drin befunden hat. Das bedarf schon viiiiel Platz.
      ...und wohin hast du deine Roman-Sammlung jetzt gelagert?
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. ( Heinrich Heine)

      Guybrush schrieb:

      Wenn man sich dannoch bedenkt, dass bis vor kurzem all meine Roman-Sammlung (1600 JS-Hefte, 350 JS-Tbs, 2 PBs + HC, alle 8in1 Bücher, .... , 800 Zamorra-Hefte, Liebhaber-Edi., PZ-Bücher, Tony Ballard-Hefte+Bücher, Damona King, Der Hexer, Gespenster-Krimi und ettliches mehr) dort drin befunden hat. Das bedarf schon viiiiel Platz.
      ...und wohin hast du deine Roman-Sammlung jetzt gelagert?



      Die habe ich komplett verkauft. War zwar schmerzhaft, aber aus diversen Gründen und nach langem Bedenken, war es die beste Lösung.
      . #


      Die einen kennen mich #winkewinke# - die anderen können mich#pokuss#

      " Ersteller des 1. Beitrages 2010,11+12 "

      Hier sind ein paar Bilder meiner ehr kleinen Hörspielsammlung.
      Inclusive dem Zebraplüsch-Hängeregal, welches ich Montag gebaut habe :D .
      Direkt darunter ist mein heiß geliebter Sitzsack, auf dem ich die meisten Hörspiele geniese ;D
      Viele Tapes, die ich nicht so oft höre, mich aber dennoch nicht trennen möchte sind in Koffern und Kisten verstaut.
      Oh, und von den Schallplatten und der Comicsammlung habe ich jetzt keine Bilder gemacht...
      Traditionen sind wie Teller


      da um zergebrochen zu werden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Haisuli“ ()

      Frage an alle, die ihre Sammlung oder teiweise offen haben

      Wann, wie oft, wie regelmäßig, etc. ........ "wischt ihr denn Staub" ? ..... sieht zwar schön aus, aber mir wär das zu anstrengend
      . #


      Die einen kennen mich #winkewinke# - die anderen können mich#pokuss#

      " Ersteller des 1. Beitrages 2010,11+12 "

      @ Pelznase und Markus: Ja, hab versucht mir ein bequemes Fleckchen z u bauen :D. Farbenfroh mit viel Nippes drumherrum #lach1#
      Ja, Alf ist großartig! *Ich lach mich tot hahaha*.
      Pelznase, deine Sammlung ist auch echt rießig #eek# sieht super aus!

      @ Nexus zu deiner Frage, einfach die Hörspiele oft genug rausziehen, umräumen und neu sortieren, dann kommt gar kein Staub auf ;).
      Ne Quark, einfach mal mit dem Staubwedel drüber und gut isses. Find ich jetzt nich so aufwendig.
      Traditionen sind wie Teller


      da um zergebrochen zu werden
      #respekt# Markus und Pelznase das sind tolle Sammlungen, bei mir ist zu 90% alles in zwei großen Kisten verstaut nur ein ganz kleiner Teil ist im Wohnzimmer Regal ersichtlich, meine letzte Freundin fand es nicht so schön wenn man alles schön in Regale packt, allerdings muss ich auch nicht alle 2 Wochen die HSP Sammlung entstauben #jaja# , wie ist es bei euch schwingt Ihr selber den Staubwedel oder habt Ihr Unterstützung, ich hab mal in einer Simpsons Folge gesehen wie Homer einen Affen als Haushaltshilfe hatte, das hat aber auch nur bedingt geklappt #lach1#
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...