"Sherlock Holmes & Co." (eine Hörspielserie von "Romantruhe Audio") ...

      hoerspielkassette schrieb:

      von mir aus hätte man Dupin und Poe ruhig aus der Serie auslagern können

      Ne, gar nicht mal. Ich bin froh um einen weiteren Ermittler - dürfte ruhig mehr von geben ....
      Nur so wie sie interpretiert werden und die dazu gehörigen Fälle, gefällt mir nicht
      - ohne nachzuschaun fällt mir grad nur ein Fall ein (vlt. auch zwei) , der bei mir gut bewertet wurde.

      Chris schrieb:

      Van Dusen schlechter als das Konkurrenzprodukt, Holmes hält auch nicht mit Allscore und Winterzeit mit, dieser Dupin-Fall hatte mich durchaus überzeugt

      Empfinde ich ganz genau anders rum.
      Dupin überzeugt mich gar nicht, Holmes ist eine angenehme Variante zu den anderen Holmes
      Van Dusen gefällt mir hier besser als in den beiden anderen Versionen.


      Aber im Ergebnis zeigt ja, dass in dieser Reihe - mehr oder weniger - für 'Jeden' was dabei ist.
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie
      Nun habe ich die Folge 29 zu Ende gehört. Ich bin ja bekanntermaßen kein großer Krimi-Fan und die Reihe Sherlock Holmes & Co ist die einzige Reihe in dieser Richtung, die ich regelmäßig höre. Mir hat die Folge gut gefallen, auch wenn ich persönlich fand, dass van Dusen noch unsympathischer war, als er ohnehin ist. Doch was ich besonders klasse fand ist, dass Hatch und Manning hier einen großen Part für sich hatten. Die Spannung stimmte und die Geschichte war in sich absolut stimmig. Mich konnte sie auf alle Fälle von der ersten Minute an überzeugen.
      ​Ich vergebe 8,5 von 10 Punkten.
      0,5 mehr als ich ... :)

      T-Rex schrieb:

      Täusche ich mich oder ist van Dusen in dieser Folge noch "spezieller" als er eh schon ist?! Stellenweise fand ich ihn sogar echt unsympathisch.

      Jo. So ungefähr hab ich das auch geschrieben bzw. wollte ich damit sagen.
      VD wird hier sehr seltsam gezeichnet.
      Ein Med.Doktor, der keiner mehr ist
      ein Amateur-Kriminologe, der keiner mehr sein will - zumindest zu Beginn nicht
      usw ....
      Aber das VD sehr wechselhaft in seiner 'Sympathie' ist, ist ja Teil seiner Grundzüge.



      Und was die Geschichte / den Fall angeht ,
      das Rad wurde hier viereckig erfunden, aber dennoch weiß sie bei mir mich zu unterhalten ...



      Aber wenn Folge 30 wieder ein DUPIN wird, dann kommt man mit der "Reihenfolge" immer mehr durcheinander.
      Ich dachte eigentlich, man schafft mal einen korrekten abwechselnden Rhythmus ...
      naja, macht man nix dran .... "isso" ...
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie
      Sherlock Holmes & Co 25: Wolfsspuren

      Dupin ist bei seiner geheimen Liebe zu Besuch. Doch was er und Poe in dem düsteren Ort im Wald erleben ist schauderhaft.
      Ein bestialisches Monster geht um.
      Die besonders düsteren Fälle von Dupin gefallen mir meist ganz gut. Die Sprechweise von Herrn Lehmann finde ich aber absolut Monoton. Vielleicht muss Dupin so klingen. Gefällt mir aber nicht immer.
      Sonst eine kurzweilige Unterhaltung.
      Leichte Müdigkeit in Dingen Krimi stellt sich langsam bei mir ein.

      Von mir 5,5 von 10 Punkten.
      Qui, qui, das Rattendorf hat mir durchaus zugesagt. Der unbekannte Autor hat uns eine launige Geschichte beschert, erinnerte ein wenig an den Bundting, freilich wird diese Klasse nicht erreicht. Das gibt sehr solide 2,5 von 5 Sternen für gute Hörspielunterhaltung.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität

      Chris schrieb:

      Der unbekannte Autor . . .

      Also, ich würde Markus Duschek nicht als 'unbekannt' bezeichnen
      - zumindest nicht im HSP-Bereich ....
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie

      LskH schrieb:

      Zitat von Chris: „Der unbekannte Autor . . . “
      Also, ich würde <i>Markus Duschek </i>nicht als 'unbekannt' bezeichnen
      - zumindest nicht im HSP-Bereich ....


      Schreibt der alle Dupins? Das Label versucht ja im gesamten Internet den echten Autor geheim zu halten und es "Edgar Allen Poe" anzuhängen.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität

      Liste der bisherigen Ermittler und Autoren - Folge 1-30

      Folge
      Ermittler
      Autor
      001 - Das Geisterhaus
      HOLMES
      Markus Winter
      002 - Der zerbrochene Armreif
      VAN DUSEN
      Futrelle / Markus Winter
      003 - Mord ohne Leiche
      HOLMES
      James a. Brett = Markus Winter
      004 - Der verfluchte Gong
      VAN DUSEN
      Futrelle / Markus Winter
      005 - Das Spinnennetz
      HOLMES
      Marc John + ACD / Markus Winter
      006 - Der überflüssige Finger
      VAN DUSEN
      Futrelle / Markus Winter
      007 - Tragödie v. Birlstone (1v2)
      SH + VD
      Markus Winter
      008 - LOGE 341 (2v2)
      SH + VD
      Markus Winter
      009 - Die Hexe v. Whitechapel
      HOLMES
      James A. Brett = Markus Winter
      010 - Der Griff des Todes
      VAN DUSEN
      Futrelle / Patrick H.oltheuer
      011 - Ein Fall vom Kontinent
      SH + DUPIN
      Thomas Tippner
      012 - Das Blut junger Frauen
      DUPIN
      Thomas Tippner
      013 - Das flammende Phantom
      VAN DUSEN
      Futrelle / Patrick H.oltheuer
      014 - Der Mann in Orange
      DUPIN
      Thomas Tippner
      015 - Der Arrest
      HOLMES
      Markus Topf
      016 - Erbe d. Familie Chambois
      DUPIN
      Markus Topf
      017 - Das Verlangen zu töten
      DUPIN
      Thomas Tippner
      018 - Die Geisterfrau
      VAN DUSEN
      Futrelle / Patrick H.oltheuer
      019 - Eine Stadt in Angst
      HOLMES
      Leander Hufford / Jonas Maas
      020 - Zimmer 5
      DUPIN
      Markus Duschek
      021 - Botschaft a. d. Totenreich
      VAN DUSEN
      Leroy Donovan / Patrick H.
      022 - Tod am Dock
      HOLMES
      T.C. / M.Topf + Dominik Ahrens
      023 - Tödliche Trauben
      DUPIN
      Markus Duschek
      024 - Der grinsende Gott
      VAN DUSEN
      Futrelle / Patrick H.oltheuer
      025 - Wolfsspuren
      DUPIN
      Markus Duschek
      026 - Der Schrei der Banshee 1
      HOLMES
      Jonas Maas
      027 - Der Schrei der Banshee 2
      HOLMES
      Jonas Maas
      028 - Mörderisches Spektakel
      DUPIN
      Markus Duschek
      029 - Schrecken v. Central Park
      VAN DUSEN
      Patrick H.oltheuer
      030 - Das Rattendorf
      DUPIN
      Markus Duschek


      ACD = Arthur Conan Doyle
      T.C. = Tyler Crowe
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie

      Ermittlerfolgen

      Anzahl
      Ermittler
      Folge
      12 x
      HOLMES
      001 - Das Geisterhaus


      003 - Mord ohne Leiche


      005 - Das Spinnennetz


      007 - Tragödie v. Birlstone (1v2)


      008 - LOGE 341 (2v2)


      009 - Die Hexe v. Whitechapel


      011 - Ein Fall vom Kontinent


      015 - Der Arrest


      019 - Eine Stadt in Angst


      022 - Tod am Dock


      026 - Der Schrei der Banshee 1


      027 - Der Schrei der Banshee 2


      Anzahl
      Ermittler
      Folge
      11 x
      VAN DUSEN
      002 - Der zerbrochene Armreif


      004 - Der verfluchte Gong


      006 - Der überflüssige Finger


      007 - Tragödie v. Birlstone (1v2)


      008 - LOGE 341 (2v2)


      010 - Der Griff des Todes


      013 - Das flammende Phantom


      018 - Die Geisterfrau


      021 - Botschaft a. d. Totenreich


      024 - Der grinsende Gott


      029 - Schrecken v. Central Park


      Anzahl
      Ermittler
      Folge
      10 x
      DUPIN
      011 - Ein Fall vom Kontinent


      012 - Das Blut junger Frauen


      014 - Der Mann in Orange


      016 - Erbe d. Familie Chambois


      017 - Das Verlangen zu töten


      020 - Zimmer 5


      023 - Tödliche Trauben


      025 - Wolfsspuren


      028 - Mörderisches Spektakel


      030 - Das Rattendorf
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie

      Chris schrieb:

      Qui, qui, das Rattendorf hat uns eine launige Geschichte beschert. Das gibt sehr solide 2,5 von 5 Sternen für gute Hörspielunterhaltung.

      Launig ja, bes. Poe :rolleyes:
      gute H-Unterhaltung, naja.


      Der Fall ist durchaus annehmbar und zeigt eines von DUPINS Schwächen bzw. Ängsten
      - hätte ich nicht gedacht, dass der einerseits recht tatkräftig damit umgeht und dann doch wiederum panisch paralysiert ....
      Diesmal hat mir im Grosen und Gansen DUPIN selber recht gut gefallen,
      allerdings ging mir Poe im ersten Viertel sowas von auf den Senkel
      - zu meiner Zeit hätte man gesagt, was für ein Mädchen - heute würde man sagen, was eine Pussy
      - latent zickig und hysterisch - furchtbar !
      Als Fan von (berechtigter) Rache hat mir der Ausgangsgrund natürlich zugesagt, aber wenn dann 'Unschuldige'
      Teil davon werden, dann schwindet das Verständnis bis weilen .....
      Auch gut gefallen hat mir, wie der Autor im HSP/Skript dem Charakter der Menschen einen Spiegel gesetzt hat
      - hier nicht nur in eine Richtung oder an einem Bsp., sondern gleich mehrere

      Obwohl mir ansich rund Zweidrittel (gf. sogar Dreiviertel) recht gut gefallen hat,
      bin ich mir über ein Fazit und Wertigkeit nicht ganz schlüssig.
      Ich vergebe 'spontan' mal 0,5 Punkte mehr als Chris und runde somit auf 3 von 5 Ratten auf
      - es ist einfach für wirklich gut nicht gut genug, aber wirklich schlecht ist es auf keinen Fall, normales Mittelmaß ist es mE allerdings auch nicht ....

      Na, endlich mal wieder ein DUPIN , der bei mir nicht (ganz) durchfällt - ist ja schon mal was .... :)





      Eigentlich müsste nun als 31 wieder mal ein HOLMES kommen
      - Ankündigungen gibt's noch nicht - was auch selten ist,
      denn meist gibt's ja MIND. immer Eine Folge im Vorausblick - Bevor! die letzte erscheint .....
      Na, mal schaun - vlt. kommt ja auch mal ein weiterer ErmittlerIN dazu ....
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie
      Sherlock Holmes und Co. : Folge 31 Der Verlust des amerikanischen Gentlemans -1- (21.04.2017)



      Ein Abenteuer mit Sherlock Holmes.

      London steht unter Schock! In der Metropole an der Themse gehören Mord und Verbrechen zum Alltag der Menschen, doch der kaltblütige Mord eines Amerikaners an einer jungen Frau erhitzt die Gemüter. Offensichtlich gibt es keinerlei Zweifel an der Schuld des jungen Mannes. Doch dieser beteuert nach wie vor seine Unschuld und bittet in seiner Verzweiflung Sherlock Holmes um Hilfe. Schon bald offenbaren sich Ungereimtheiten in dem Fall, und Holmes nimmt, entgegen aller Widrigkeiten, den Fall an. Wird es ihm gelingen, den jungen Mr. Harley vor dem Galgen zu bewahren? Alle Zeichen stehen auf Sturm, denn die Öffentlichkeit kann nicht verstehen, dass Londons berühmtester Detektiv alles daran setzt, einen überführten Mörder auf freien Fuss zu setzen.


      Sherlock Holmes und Co. : Folge 31 Der Verlust des amerikanischen Gentlemans -2- (09.06.2017)



      Ein Abenteuer mit Sherlock Holmes.

      London steht unter Schock! In der Metropole an der Themse gehören Mord und Verbrechen zum Alltag der Menschen, doch der kaltblütige Mord eines Amerikaners an einer jungen Frau erhitzt die Gemüter. Offensichtlich gibt es keinerlei Zweifel an der Schuld des jungen Mannes. Doch dieser beteuert nach wie vor seine Unschuld und bittet in seiner Verzweiflung Sherlock Holmes um Hilfe. Schon bald offenbaren sich Ungereimtheiten in dem Fall, und Holmes nimmt, entgegen aller Widrigkeiten, den Fall an. Wird es ihm gelingen, den jungen Mr. Harley vor dem Galgen zu bewahren? Alle Zeichen stehen auf Sturm, denn die Öffentlichkeit kann nicht verstehen, dass Londons berühmtester Detektiv alles daran setzt, einen überführten Mörder auf freien Fuss zu setzen.


      Sherlock Holmes und Co. : Folge 33 Femme Fatale (28.07.2017)



      Ein Abenteuer mit Auguste Dupin

      Der schwermütige Edgar Allan Poe ringt damit nicht wieder zum Alkoholiker zu werden. Als er eines Abends in einem Pariser Nachtklub rückfällig wird, lernt er die wunderschöne Sängerin Sandrine kennen, in die er sich Hals über Kopf verliebt. Schnell wird ihm klar, dass Sandrine die Braut eines gefürchteten Pariser Verbrecherkönigs ist. Er will sie aus dessen Klauen befreien und ignoriert Dupins Einwände und Zweifel. Doch als er zu Sandrines „Rettung“ eilt, findet er lediglich die Leiche des ermordeten Bandenchefs vor und wird prompt als vermeintlicher Täter verhaftet. Dupin heftet sich daraufhin an Sandrines Fersen, um die Unschuld seines Freundes zu beweisen und ihn vor dem Strick zu bewahren.


      Sherlock Holmes und Co : Box 2 : Folgen 4-6 (05.05.2017)



      Enthält folgende Hörspiele:

      Der verfluchte Gong
      Das Spinnennetz
      Der überflüssige Finger.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Schön, dass es um Sherlock schon wieder nen Zweiteiler gibt - hoffentlich lohnt sich das inhaltlich :)
      Leider ist der gesplittet .... Abseits der Wege

      und die 33 ist wieder ne Dupin - da hatte ich Dusen erwartet
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie
      Der Holmes Klappentext liest sich vielversprechend. Der Dupin allerdings so, als würde ich das doof finden. Schaun mer mal.
      "Ich habe mittlerweile ca. 30000 Hörspiele gehört, bitte, danke."

      Simmering gegen Kapfenberg Greenskull gegen Audionarchie Dreamland gegen Greenskull - das ist Brutalität

      Chris schrieb:

      Der Holmes Klappentext liest sich vielversprechend
      Typische Holmes eben :)

      Chris schrieb:

      Der Dupin allerdings so, als würde ich das doof finden
      Typisch Dupin eben :(
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie

      Tobbe_ schrieb:

      Ich werde die Dupin Folgen einfach auslassen, ich hab mir die bisherigen Folgen alle angehört und werde einfach nicht Warm mir Dupin. Noch mehr brauch ich davon wirklich nicht.

      Interessant ist ja, dass diese Stimmen immer lauter werden - also mehr ...... Muss ja was dran sein ...
      - schade, eigentlich hatte ich mich um einen weiteren Ermittler sehr gefreut und auch um Dupin,
      leider wurden die Erwartungen hart in den Keller getreten ... :(
      #
      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !
      #
      Wenn Das Die Lösung ist , dann will ich das Problem zurück
      #
      " DU! DU! DU! "

      Pig Hoschi aka Cerebral-Bulimie
      Bevor ich einige vorherige Folgen höre, habe ich nun zu dieser gegriffen:

      Folge 30 - Das Rattendorf

      Ein neuer Fall für Dupin und Poe. Und in diesen schlittern sie ganz aus versehen.
      Der " Rattenfänger von Hameln" lässt grüßen. Oder "die bedrohte Ranch" der Drei ???.
      Wirklich eine tolle Story, aus der Feder von Markus Duschek.

      Eigentlich wollen die beiden nur ein wenig auf dem Land ausspannen.
      Das es anderes kommt, versteht sich von selbst. Besonders Dupin wird zwischenzeitlich sehr ängstlich. Eine ganz neue Seite von ihm. Kannte ich bisher noch nicht.
      Ist in dem Dorf wirklich die Pest ausgebrochen.

      Hat mir gut gefallen.
      8,5 von 10 Punkten.
      Nun ist es wieder soweit: Kann mir jemand sagen, wer Autor der Folgen 31 und 32 [Der Verlust des amerikanischen Gentlemans 1 und 2] ist? Laut Romantruhe ist es Arthur Conan Doyle, aber der dürfte vermutlich doch eher verhindert gewesen sein. Google konnte leider auch nicht weiterhelfen...

      Albern, dass man so rumsuchen muss. Ich hoffe mal, dass der Autor wenigstens in den Booklets der CDs genannt wird?
      Das Leben ist eine wilde Reise! Gefährlich! Unvorhersehbar! Voller Überraschungen - selbst wenn du es damit verbringst, irgendwo auf einem Stuhl an ein und derselben Stelle sitzen zu bleiben. (Walter Moers)
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...