"Sherlock Holmes & Co." (eine Hörspielserie von "Romantruhe Audio") ...

      Chris schrieb:

      Ich kann Dir da nicht ganz folgen, Tobbe.

      Welcher Futrelle soll denn für "Das Haus der Verdammten" verwurstet worden sein? Wer ist Roger Eckleston? We Rodd[e]rick Wilkinson ist, das wissen wir alle. Aber was von ihm wurde in den de.wikipedia.org/wiki/Kutter_(Lebensmittelherstellung) geworfen? Und der ist doch bestimmt noch keine 70 Jahre tot ...


      Wenn du mir nicht folgen kannst dann kauf dir doch einfach die CD und schau nach. ;) Ich habe, als Antwort auf die Frage nach den Autoren von Stollentroll, das Abgetippt was im Booklet unter "Buch" angegeben steht. Er hat ja nicht danach gefragt wer das Dialogbuch geschrieben hat. :)

      Bei der 34 steht unter BUCH: Jacques Futrelle (von Dialogbuch habe ich gar nichts geschrieben, aber so ist das mit den alternativen Fakten) und als ORIGINALTITEL ist "The Mystery of the House of the Damned" von Roger Eckleston. Das Dialogbuch stammt von Markus Duschek und einer anderen Person die ich hier nicht weiter nennen werde.

      Die 36 BUCH Markus Topf und ORIGINALTITEL "Sherlock Holmes and the Case of Eternal Life" von Rodderick Wilkinson. Für alle anderen Infos gibt es den Hörspiel Big Brother. Einfach Frage stellen, die Antwort kommt dann irgendwann
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von „Tobbe_“ ()

    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...