DREAMLAND GRUSEL (eine Hörspielserie der DREAMLAND PRODUCTIONS) ...

      Neu

      Thomas Birker (DLP) schrieb:




      Heute angehört und nur schwer genervt zu Ende gehört. Was war das bitte ein Hörspiel oder eine szenische Lesung? Wohl eher letzteres. Wer ist denn bitte auf die "grandiose" Idee gekommen drei Erzähler in das Werk einzubauen? Das Hörspiel hat 30 Tracks und erst bei Track 21 kommt mal die erste normale Hörspielszene und die geht auch relativ kurz, dann geht es erst wieder mit massenweise Erzähleranteil weiter bevor doch nochmal sowas wie ein Hörspiel zu hören ist.

      Ich kann die Lobeshymnen auf diese Folge wahrlich nicht Nachvollziehen.
      Langeweile ist der Zeitvertreib der Dummen. (Erhard Blanck)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tobbe_“ ()

    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...