GEISTER-SCHOCKER (eine Hörspielserie von Romantruhe Audio) ...

      romantruhe.de/cgi-bin/shop.cgi…3873&suche=indexstart.htm

      Cool, scheinbar gibt es seit kurzem einen Geister-Schocker Comic mit Hörspiel #daumenhoch#
      Weiß jemand von euch von der Aktion? Und welche Hörspiele da jeweils als Zugabe bei sind?
      Auf jedenfall eine Coole Aktion, die bisher voll an mir vorbei gegangen ist #daumenhoch#

      Zu finden ist es unter Eigenprodukte, falls der Link nur die Romantruhe Startseite anzeigt

      Ich habe denen mal ne e-mail geschrieben, um welches HSP es sich handelt. In der Beschreibung steht ja nur ein komplettes Gruselhörspiel, aber nicht welches genau... gebe dann bescheid was sie geantwortet haben
      Traditionen sind wie Teller


      da um zergebrochen zu werden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Haisuli“ ()

      Hallo,

      imho gibt es ihn nur bei Romantruhe direkt. Aber das macht ja nix - das freundliche Team dort verschickt gerne ;D Und bei Facebook ist die Romantruhe auch - da gibt es immer mal wieder News. Auch zum Comic stand da was …

      Geister Schocker Comic 0

      Hallo,

      den Comic gibt es direkt bei ROMANTRUHE oder in ein paar Tagen auch über jeden Comicfachhändler. Geplant ist der Vertrieb über den Bahnhofsbuchhandel, nicht über den Zeitschriftenhandel. Da jeder Band eine ISB-Nummer hat, kann er auch über den Buchhandel bezogen werden.

      Comic 0 hat die ISBN-Nummer: 978-3-940812-87-2.
      Geisterschocker 18 war heute bei mir im Briefkasten. Die Romantruhe bietet wirklich einen super Service für Abo Kunden. Fast eine Woche vor Erscheinungstermin erhalten. Finde ich klasse... #hutheb#
      #helau# " Ersteller des 1. Beitrages 2013 " #helau#


      Prima luce

      Es tanzt ein Sonnenstrahl

      zur Melodie der alten Lieder.

      Setzt sich nieder

      in deinem Auge Glanze.

      Du hast die Wahl:

      Tanze!

      (2013 von mir verfasst)

      Markus G. schrieb:

      Geisterschocker (17) - Der achtbeinige Tod fand ich eher schwach. Ich werde diese Folge aber noch einmal anhören um mir ein endgültiges Bild zu machen. Das Booklet war aber wieder 1 A #daumenhoch#
      Das einzige das ich am Booklet bzw Cover auszusetzen habe sind die Spinnen mit den 10 Beinen
      (sonst ist das Booklet ja wie immer eine Perle #verliebt# , die Infos, die ganzen Details. Davon könnte sich so mancher Macher eine Scheibe von Abschneiden!) Mir geht es ähnlich wie dir, diese (Spinnen) Folge hat mich auch nicht vom Hocker gehauen, ich muss zugeben ich finde dass die Storys in letzter Zeit schon etwas schwächelten. Ich bin mal auf die 18 gespannt.
      Ich hab sie schon, aber ich habe sie noch nicht gehört. Aber es gibt dieses mal wieder ein kleines Bonbon als Extra #cool#
      Traditionen sind wie Teller


      da um zergebrochen zu werden
      Hier die nächsten VÖs der Serie:
      24.06. - Geisterschocker (19) - Der Götze vom anderen Stern
      22.07. - Geisterschocker (20) - Der Schattenspiegel
      16.09. - Geisterschocker (21) - Besucher aus dem Jenseits

      Hier die ersten Infos:

      Geisterschocker (19) - Der Götze vom anderen Stern



      Klappentext:
      Rick McCourtney wurde von seinem Onkel Finch in seinem Testament bedacht. Doch das Erbe ist an drei Bedingungen geknüpft. Eine davon ist, dass Rick und seine Frau Sandra, die ein Kind erwartet, mindestens ein Jahr in dem kleinen Städtchen „Storeyville“ leben sollen. Kurze Zeit, nach dem das junge Paar dort eingetroffen ist, sieht Sandra ein giftig grünes Leuchten am Himmel, das direkt aus dem unheimlichen Tempel im Ortsinneren zu kommen scheint. In den umliegenden Ortschaften geht das Gerücht um, die Einwohner von "Storeyville" seien Götzendiener. Merkwürdige Dinge sollen sich dort ereignet haben, seit vor über 50 Jahren ein Meteorit heruntergekommen ist. Und mit jedem Tag, den sie in "Storeyville" zubringt, wird der jungen Frau bewusster, dass die Erzählungen der Wahrheit entsprechen. Mit dem Himmelskörper ist etwas auf die Erde gelangt, das jenseits unserer Vorstellungskraft liegt. Etwas, das Einfluss auf die Menschen nimmt und ein grauenvolles Ziel verfolgt...

      VÖ: 24. Juni 2011

      Dieses Hörspiel bei Amazon: amazon.de/gp/product/394081276…4&creativeASIN=3940812765



      Geisterschocker (20) - Der Schattenspiegeln



      Klappentext:
      Der klobige Bentley ratterte über die Schlaglöcher der ramponierten Küstenstraße. Mehrmals hatten sie sich bereits verfahren. Es ging auf Mitternacht zu. Wie aus heiterem Himmel stieg der Chauffeur in die Eisen, so dass die Gräfin im Fond des Wagens ordentlich durchgeschüttelt wurde. „Sind Sie verrückt geworden, Michael!“, rief sie. „Ja, soll ich das Kind etwa überfahren?“, erwiderte er patzig. Die Gräfin blickte angestrengt durch die milchigen Scheiben. Und erschrak. Mein Gott - das, was dort auf der Straße stand und ihren Weg blockierte, war kein Kind. Es war eine Marionette. Ohne Puppenspieler – ohne Fäden. Stattdessen hielt sie ein blutverschmiertes Messer in der rechten Hand. Und mit der Linken zog sie eine übel zugerichtete Leiche hinter sich her…

      VÖ: 22. Juli 2011

      Dieses Hörspiel bei Amazon: amazon.de/gp/product/394081277…4&creativeASIN=3940812773
      "Alles richtig machen ist unmöglich. Gerecht zu sein noch mehr!
      Aber der Wille dazu, der muss in jeder Situation, bei deinem Tun und Handeln erkennbar sein."

      Dr. Markus Merk
      Habe mir vor kurzem meine erste Folge Geister-Schocker gekauft. Und zwar die Nr. 15.
      Absolut genial finde ich das Cover, das sau umfangreiche Booklet mit tollen Infos. Außerdem sind es zwei Abenteuer zum Normalpreis. Dafür #danke#

      "Tod in Paris" fand ich gut. Aber teils etwas öde eingesprochen. Die Effekte überzeugen mich nicht so.

      "Im Banne der Untoten" höre ich soeben. Finde ich besser.
      @Akita: Beide Folgen waren bereits einmal als Beigabe zu einem Grusel-Comic beigelegt und wurden nun in die Serie einverleibt. Du solltest Dir auf alle Fälle noch weitere Folgen der Serie kaufen um Dir ein Bild zu machen. Diese Folge ist zwar hinsichtlich Ausstattung (Booklet) aber nicht hinsichtlich der Qualität und der Machart repräsentativ #winkewinke#
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...