TV-Serien

      Sorry das ich mich jetzt Melde.

      BjoernErik schrieb:

      Wer zuviel Christie erwartet, wird enttäuscht.


      Du weist ja , es verkauft sich besser damit.

      BjoernErik schrieb:

      Ist wirklich gut. Man muss sich aber drauf einlassen


      Es ist wie mit allen Sachen wer nicht wagt gewinnt auch nicht.

      Was ich dir auch empfehlen kann ist ... :thumbup:

      Jean St. Claire schrieb:

      Bin auf Godless gespannt....


      Godless habe ich kürzlich beendet und fand die Serie ganz gut. Sieben Teile, die man gut weggucken kann.

      Dann haben wir Ostern mit The Crown angefangen. Die Serie gefällt uns auch sehr gut. Wer Downton Abbey mochte, wird auch die Serie um die Queen mögen und ein bisschen Geschichtsunterricht gibt es auch noch dazu. Staffel 2 haben wir schon zur Hälfte durch.
      Ich habe endlich die erste Luke Cage Staffel beendet. Finde die Serie aber ziemlich langweilig, Staffel 2 werde ich wohl nicht gucken. Für mich die schlechteste der Netflix-Marvel Serien.

      ​Nun habe ich Iron Fist angefangen und nach drei Folgen finde ich sie Serie sehr gut.

      5 Jahre dann ist alles vorbei

      Hard Sun Season 1 - 6 Folgen (ab 16)

      "Die beiden Londoner Polizisten Charlie Hicks und Elaine Renko gelangen bei den Ermittlungen eines Mordes zufällig an einen USB-Stick mit geheimen Dokumenten und werden vom MI-5 gejagt. Denn die Dateien haben einen äußerst brisanten Inhalt. Den Unterlagen zufolge hat die Menschheit noch fünf Jahre bis ein Ereignis mit Codenamen "Hard Sun" die Erde unbewohnbar macht. Eine schreckliche Wahrheit, die der Geheimdienst aus Sorge vor Chaos und Anarchie der Bevölkerung vorenthalten will. MI-5-Agentin Grace Morrigan heftet sich an die Fersen der beiden Ermittler, um den USB-Stick wieder an sich zu bringen und jeden zu töten, der den Inhalt kennt. So beginnt eine Jagd auf Leben und Tod, in der Grace sämtliche Register ihres Könnens zieht, um ihr Ziel zu erreichen."



      de.wikipedia.org/wiki/Hard_Sun

      Ist sehr sehenswert solltet ihr euch nicht entgehen lassen. #jaja# #daumenhoch#
      Iron Fist hat mir sehr gut gefallen. Witzigerweise gilt die Serie als die schlechteste der Netflix Marvelserien - na egal, mir hat´s gefallen.
      ​Die Defenders setzen die Handlung dann auch nahtlos fort. Fand ich auch gut.
      ​Inzwischen habe ich auch die zweite Staffel Jessica Jones geguckt. Viel besser als die erste Staffel und ich habe die Folgen sehr schnell durchgeguckt.
      ​Den Punisher lasse ich aus, das ist nicht so meins. Trailer hat mich nicht angesprochen und seine Auftritte bei DD waren mir auch schon ein bisschen zu brutal. =O

      ​Morgen will ich dann mal in die neue Serie "SEAL Team" auf Sat 1 reinschalten bzw. sie ausnehmen (kommt ja so spät :sleeping: )
      Wir schauen derzeit die 3. Staffel Lundt.
      Die ersten beiden waren genial.
      Aucv die dritte beginnt wieder stark.
      Nach "Die Brücke" "The Missing", "Springflut" und "trapped" die nächste geile Thriller Reihe, die sehr komplex ist. Ich finde diese zusammenhängenden Fälle geil.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...