[SERIE] Twilight Mysteries

      [SERIE] Twilight Mysteries



      Im Oktober ist es soweit und zusammen mit „Tony Ballard 4 - Fahrstuhl zur Hölle“
      erscheint auch die erste Folge der Dreamland Co-Produktionsserie
      „Twlight Mysteries“ mit dem Titel „Fluch der Unsterblichkeit“.
      Federführend für die neue Mysterie Serie um das Trio Morten Zephyre
      (Thomas Nero Wolff - Rupert Giles, Michael Madsen),
      Dave Edwards (Kim Hasper - Jason Biggs, James Franco)
      und Nina Salenger (Kellina Klein - Winona Ryder, Shannen Doherty, Kristanna Loken)
      ist das neue Hörspiellabel Daydream-Factory (daydream-factory.de).
      Der Kopf des Labels ist kein Unbekannter, sondern der bereits hörspielerprobte
      Erik Albrodt („Generation 6“, „Last Call“, „Killing Beauties“), der mit „Twlight Mysteries“
      seine erste Profiproduktion präsentiert.
      In „Twlight Mysteries 1 - Fluch der Unsterblichkeit“ sind neben den bereits oben genanten Sprechern
      auch Bert Stevens, Tobias Kluckert, David Nathan und viele andere zu hören.
      www.TS-Dreamland.de
      facebook.com/pages/DREAMLAND-H…e/121926814490719?fref=ts

      Hörspiele back to the roots
      Tony Ballard - Dreamland Grusel - Der Trotzkopf - Andi Meisfeld u. a..

      Noch 'ne Horrorserie?

      Hallo Hörspieltalker!

      Um den Fragen gleich zuvor zu kommen: Es handelt sich nicht um die x-te Horror- und Gruselserie, die auf den Markt drängt.
      "Twilight Mysteries" ist eine Mysterieserie und kann als Mischung von "Akte X" und "Twilight Zone" betrachtet werden. Ich würde auch einen Vergleich mit "PSI-Factor" zulassen...

      Es sind immer abgeschlossene Folgen. Es gibt keinen übergreifenden Handlungsbogen. Für diejenigen, die Endlosserienmüde sind, endlich das richtige Futter!

      Liebe Grüße,
      Alibaba
      ich kann von unheimlichen Hörspielen nicht genug bekommen #jaja# Eine Serie mit abgeschlossenen Folgen ist mir im Grunde fast auch lieber, denn man muss sich nicht nach längerer Zeit durch die alten Folgen hören und wenn die Serie einmal zu Ende geht, braucht man sich nicht sorgen, dass das ENDE fehlt.
      Und hier nun weitere Infos und Details zu der neuen Serie von Erik Albrodt...



      Twilight Mysteries (1) - Fluch der Unsterblichkeit



      Klappentext:
      Unsterblichkeit... gibt es die wirklich?
      Zumindest scheint Jason Sanders solch eine Gabe sein Eigen zu nennen, als er nach einem tödlichen Zusammenstoß mit Doktor Zephyres Wagen wie von den Toten wieder aufersteht...Ein Handelsvertreter, der am Unfallort von einem Heckenschützen erschossen wird, hat da weniger Glück.Im ersten Moment scheinen die beide Ereignisse nichts miteinander zu tun zu haben.
      Doch nach und nach kommen Dr. Zephyre und sein Team einem dunklen Geheimnis auf die Spur. Und als sie erfahren, dass die beiden Vorfälle doch miteinander verbunden sind, ist es bereits zu spät, sie erleben den… Fluch der Unsterblichkeit!

      Hier findet Ihr einen Trailer: #download#



      Twilight Mysteries (2) - Tödliche Visionen



      Klappentext:
      Tom Fawley ist ein Medium.
      Er kann in die Zukunft blicken. Eines Tages sieht er den Tod seiner früheren Kommilitonen voraus - darunter auch den seiner Lebensgefährtin Helen.
      Der Tod sucht sich gnadenlos seine Opfer und das Team von Doktor Zephyre muss im Kampf mit der Zeit versuchen, die Visionen nicht Wirklichkeit werden zu lassen...

      Hier findet Ihr einen Trailer: #download#



      Twilight Mysteries (3) - Das letzte Opfer



      Klappentext:
      Das Team von Doktor Zephyre kann die Zeremonie einer Satanssekte stören und damit den Tod eines unschuldigen Opfers verhindern. Dabei kommen sie in den Besitz einer scheinbar harmlosen Kerze. Doch wer sie entzündet, beschwört den Weltuntergang herauf. Erdbeben und Katastrophen vernichten auf der ganzen Welt religiöse Symbole.
      Und dann wird auch noch Nina entführt, denn ... sie ist das letzte Opfer!

      Hier findet Ihr einen Trailer: #download#
      "Alles richtig machen ist unmöglich. Gerecht zu sein noch mehr!
      Aber der Wille dazu, der muss in jeder Situation, bei deinem Tun und Handeln erkennbar sein."

      Dr. Markus Merk

      Markus G. schrieb:

      Na da bin ich ja gespannt. Auch das Cover zur Folge 2 gefällt. Irgendwie kommt bei mir beim Betrachten der Cover doch ein wenig ein "Retro-Gefühl" auf - schön!!!


      Eben "Back to the roots" daher passt die Serien und der gute Erik ja zu uns, denn wir lieben das gleiche!
      www.TS-Dreamland.de
      facebook.com/pages/DREAMLAND-H…e/121926814490719?fref=ts

      Hörspiele back to the roots
      Tony Ballard - Dreamland Grusel - Der Trotzkopf - Andi Meisfeld u. a..

      Ich habe heute erstmals reingehört und war wirklich sehr angetan. Durchwegs klasse Sprecher, eine im positivsten Sinn "abgedrehte" Geschichte sorgen für ein tolles und unheimliches Hörvergnügen. Mich hat die Folge doch ein wenig an die TV-Serien "Outerlimits" und "Die unheimlichen Geschichten des Roald Dahl" erinnert. So was gibt es noch nicht oder viel zu wenig in der Hörspiellandschaft. Schön, dass Erik und DLP sich einer solchen Thematik angenommen haben #daumenhoch# Liebe Talker KAUFEN #jaja# #winkewinke#
      Bin jetzt doch sehr neugierig auf die neue Serie geworden. Als ich die Covers gesehen habe, hat mich das erst einmal gar nicht vom Hocker gerissen, die finde ich nicht wirklich gut. #flop# Von den dreien gefällt mir bis jetzt noch das 3. am besten. Ich denke aber mal das ich mir die CD noch vor Weihnachten bestellen werde.
      Man muss die Menschen nehmen wie sie sind,
      es gibt ja keine anderen. ;)
      Wer von euch hat denn nun diese Serie gekauft?

      Scheinbar waren die Abverkäufe von Folge 1 nicht gut, sodass man auf weitere Folgen warten muss. Ich finde es seeeeeeeehr schade und kann es nicht nachvollziehen, dass der Hörspielfan diese Serie nicht annehmen möchte. Ich selbst kann sie nur jedem empfehlen - absoluter KAUFTIPP!!!

      Ein möglicher Grund warum Folge 1 nicht gekauft worden ist, scheint das Coverdesign zu sein. Auch wenn ich auch das nicht nachvollziehen kann, finde die Cover wirklich gelungen, so wird DLP der Serie wohl mit neuem Design eine Chance geben:

      Wir bringen nicht Hörspiele auf Teufel kom raus heraus, sondern müssen nach unseren finanziellen Möglichkeiten arbeiten. Und wenn eine Serie vom Markt nicht angenommen wird, muss man überlegen was man macht.
      Da wir oft hören "Tolles Hörspiel, mieses Cover" und ich die drei ersten Folgen sehr mag, hab ich Daniel Theilen gebeten der Serie ein neues Gesicht zu geben und er hat wie immer tolle Arbeit geleistet.
      Nun ist angepeilt Folge 2 im Frühjahr Februar/März zu bringen und sollte die Serie sich dann als Erfolg erweisen, werden auch Folge 1 im neuen Layout und Folge 3 erscheinen. Aber erst muss sich eben der Erfolg einstellen.

      Quelle: Thomas Birker / Dreamland-Forum


      Das bedeutet es besteht noch Hoffnung. Ich drücke schon jetzt die Daumen und würde mir die Serie auch nach einem Coverwechsel kaufen. Ich möchte auch unbedingt wissen wie es weitergeht #jaja#
      Folge 1 hat mich auf jeden Fall überzeugt, hatte mich schon auf Folge 2 gefreut, dass sie jetzt im Sommer erscheinen sollte. Wie von mir auch schon erwähnt, finde ich die Cover echt schrecklich.
      Komischerweise habe ich Twilight Mysteries auch noch nicht im Handel gesehen im Gegensatz zu den anderen DL Produktionen. #gruebel#
      Hoffen wir das die anderen beiden Folgen trotzdem noch erscheinen, wäre wirklich traurig drum, zu mal die Sprecheraufnahmen ja bereits alle im Kasten sind.
      Man muss die Menschen nehmen wie sie sind,
      es gibt ja keine anderen. ;)
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...