Geisterjäger John Sinclair (eine Hörspielserie von LÜBBE AUDIO) ...

      ich muss aber auch gestehen, dass ich die TSB Reihe gar nicht kenne und kann nicht vergleichen.



      Dem muss dringend Anhilfe geschaffen werden. Ich guck mal ob ich noch eine doppelte Folge von TSB-Hörspielen habe. Bin Dir ohnehin noch den Messefilm schuldig #jaja# #winkewinke#

      HSP-Freak schrieb:

      Angel 74 schrieb:

      Ich habe mir nun die Remasterd Box bestellt, aber irgendwie gibt es Lieferschwierigkeiten, denn ich warte nun schon seit einem Monat auf die Box. :(

      Da könnte ich Dir helfen! ;)
      Bei Kauf-Interesse PN.


      Oh das ist ja nett von Dir, ich werde jetzt noch mal eine Mail an den Lieferanten senden und fragen ob ich stornieren kann oder ob doch etwas unterwegs ist. Dann melde ich mich auf jeden Fall Anfang nä. Woche bei Dir. Vielen Dank ! #daumenhoch#
      Man muss die Menschen nehmen wie sie sind,
      es gibt ja keine anderen. ;)

      Markus G. schrieb:

      ich muss aber auch gestehen, dass ich die TSB Reihe gar nicht kenne und kann nicht vergleichen.



      Dem muss dringend Anhilfe geschaffen werden. Ich guck mal ob ich noch eine doppelte Folge von TSB-Hörspielen habe. Bin Dir ohnehin noch den Messefilm schuldig #jaja# #winkewinke#


      #daumenhoch# Oh vielen lieben Dank, das wäre super und freut mich riesig, habe schon so oft überlegt ob ich da mal zugreife oder nicht, vielleicht ist das eine Initialzündung und ich auch noch zu einem Fan der TSB-Reihe.
      Man muss die Menschen nehmen wie sie sind,
      es gibt ja keine anderen. ;)

      Folge 47 - Die Werwolf-Sippe und Folge 48 - Lupinas Todfeind

      Folge 47 "Die Werwolf-Sippe" ist spannend anzuhören, während der zweite Teil "Lupinas Todfeind" etwas zäh ist. Beide sind auf jeden Fall "Ein Hörspiel für Erwachsene", wie es jetzt neuerdings auf dem Rückcover steht. Die Gangart der neuen Folgen ist deutlich härter.

      Was ich allerdings nicht verstehe ist, dass sie John Sinclair erst in einem gläsernen Sarg eingesperrt in einem Pool versenken, und ihn dann wieder rausfischen. Warum denn das? #gruebel#
      Ist es der neue Erzähler, ist es der Zeitraum wann ich die letzte EDI 2000 Folge gehört habe oder ist es wirklich die Qualität der beiden "Werwolf-Folgen" - ich weiß es nicht. Fakt ist, dass mir beide Folgen wirklich gut gefallen haben. Pampel bringt als Erzähler neuen Schwung, die anderen Sprecher sind wieder einmal sehr gut, die Gangart ist etwas härter und brutaler, sorgt aber doch für die eine oder andere Gänsehaut und die Geschichte, obwohl schon gelesen und mindestens 20x als TSB-Hörspiel gehört, hat mir gefallen. Schöööööööön :)

      @HSP-Freak: Man wollte sich Sinclair wohl gefügig machen. Du hast aber recht, ein wenig unlogisch ist es trotzdem...
      @AlexanderYK76: Vor langer langer Zeit wurde die John Sinclair Romanreihe von Tonstudio Braun vertont. Insgesamt gab es 107 Folgen, als die Serie beendet wurde...leider. Im Jahr 2000 haben LÜBBE AUDIO und Wort Art und Regisseur Oliver Döring die EDITION 2000 ins Leben gerufen. Hier gibt es bis dato 48 Hörspielfolgen. Seit Ende des vergangenen Jahres gibt es die ersten 6 Folgen als eine "remastered" Version zu kaufen. Hier wurden die ersten 6 Folgen nochmals überarbeitet und eine Sprecherin ausgetauscht. Ob es weitere remastered Folgen geben wird weiß ich nicht. Daneben gibt es die Hörspiele auch als "Weltbildversion". Was es allerdings damit auf sich hat weiß ich nicht...
      @Alexander: Schau doch mal im Hörspiel-Archiv vorbei ...
      Nachtrag: Wie ich gerade sehe fehlen die Hörbuch-Cover im Hörspiel-Archiv :( ... Muß ich mal wieder raussuchen ...
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Ist ja mal ein sehr edles Cover. Und die Hörprobe ist auch richtig gut. scheint so als ob da ein großes Hörspiel auf uns zukommt :] #cool#
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. ( Heinrich Heine)
      Ich freu mich riesig auf die Special Edition #jaja# Die Hörprobe überrascht mich schon mal sehr positiv. Sehr Stimmungs intensiv und unheimlich. Ich hoffe mal, dass das Hörspiel hält was die gute Hörprobe verspricht. Ich bin aber guter Dinge. Wie hier schon mal gesagt, es scheint eine wirklich sehr gute Folge 50 auf uns zu zu kommen #jaja#
      Wie ich grade im Forum phantastische-hoerspiele.de gelesen habe, wird es ab Herbst eine ZWEITE JOHN SINCLAIR Hörspielserie geben.

      Die sogenannten Sinclair-Classics, in denen die frühen Fälle des Geisterjägers zu hören sein werden. Also können sich ALT-Fans auf die Vertonung der Dr.Tod Romane aus den Gespenster-Krimi Romanen freuen. #freu2# So steht es wohl als Info in Folge 50.



      Mal eine Frage hat die hier schon jemand? Ich stürme jeden Tag nach der Arbeit als erstes zum Briefkasten aber war bisher noch nichts :(
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. ( Heinrich Heine)
      Eine sehr interessante und auch erfreuliche Info, wenngleich ich naürlich lieber gehabt hätte es würden die Gespensterkrimis weiter geführt werden. Diese haben aber scheinbar keinen so guten Namen wie der olle Sinclair. Noch mehr hätten mich allerdings die TSB-Sinclairs auf CD gefreut...
      Diese Nachricht erfreut mein Herz. Endlich kann man die wahren Anfänge von John Sinclair miterleben. Wahrscheinlich wird es hier aber wohl auch nur eine Auswahl an den alten Gespenster-Krimis geben, oder? Ich glaube kaum, daß alle 50 erschienen Romane vertont werden. Zudem ist ja Folge 1 schon als SE Nr.1 erschienen.
      Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. #besserwisser#

      (Albert Einstein)
      Vorab erst einmal: Ich freue mich sehr über die Ankündigung und Lübbe hat für die Serie schon einen Käufer sicher #lach1#
      Ich hätte es aber auch toll gefunden, wenn Lübbe die Gespensterkrimis fortgesetzt hätte. Vielleicht wäre das auch eine gute Möglichkeit gewesen noch einmal die GK´s am Markt zu paltzieren indem man die John Sinclair Folgen, die in den Gespensterkrimis veröffentlicht wurden, jetzt mit in der Hörspielreihe GK eingeflochten hätte. Vielleicht hätte es dann funktioniert. Aber so freue ich mich auch darüber, denn ich muss zugeben das John Sinclair mit zu meinen Lieblingsserien gehört.
      Die Befürchtung die ich für die Classics habe ist, dass es bei einigen Käufern erst einmal für Verwirrung sorgen könnte, wenn plötzlich zwei Sinclair Serien im Regal nebeneinander stehen. Aber ich denke dafür wird Lübbe bestimmt etwas geplant haben, dass es sich in Grenzen hält mit den Verwirrungen.
      Auf jeden Fall freut es mich #daumenhoch#
      Man muss die Menschen nehmen wie sie sind,
      es gibt ja keine anderen. ;)
      Ich hätte es aber auch toll gefunden, wenn Lübbe die Gespensterkrimis fortgesetzt hätte. Vielleicht wäre das auch eine gute Möglichkeit gewesen noch einmal die GK´s am Markt zu paltzieren indem man die John Sinclair Folgen, die in den Gespensterkrimis veröffentlicht wurden, jetzt mit in der Hörspielreihe GK eingeflochten hätte.


      100%agree #jaja# #daumenhoch# #winkewinke#

      Die Befürchtung die ich für die Classics habe ist, dass es bei einigen Käufern erst einmal für Verwirrung sorgen könnte, wenn plötzlich zwei Sinclair Serien im Regal nebeneinander stehen.


      Sehe ich auch so. Noch dazu wo es ja die SEs auch noch gibt. Somit platzeirt man 3 Sinclair-Serien. Ob das ein wohl durch dachter Schachzug ist? Warum nicht wirklich die GKs mit Sinclair stärken und dazu weiter SEs auf den Markt bringen.

      Ich bin aber davon überzeugt, dass sich das Motto von LÜBBE "wo Sinclair drauf steht ein Erfolg wird" auf lange Sicht durchsetzen wird. Trotzdem hätte ich es anders gemacht.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...