DIE DREI ??? (eine Hörspielserie von EUROPA) ...

      Verglichen damit ist eine TKKG Folge wie ein blinder Griff ins Regal mit der Billig-Schokolade. Ab und zu ist doch etwas dabei, das einigermaßen schmeckt. ^^
      Alle Rechtschreib- und Grammatikfehler sind Absicht und haben einen pädagogischen Wert. Sie wurden von einer achtköpfigen Expertenkommission speziell für diesen Beitrag zusammengestellt.
      Sauerlichs Beste kann man nicht einfach so schlechtreden ;) :D

      Aber im Ernst - ich finde diese tollen Vergleiche treffen auf beide Serien zu.
      # L.s.k.H. = Lesungen sind keine HSP !
      # L.H.s.z.l. - Z.l.H.s.Z.l. = Lange HSP sind zu lang - Zu lange HSP sind ZU lang !

      " DU! DU! DU! "




      Negan : - What's your Name ?
      Daryl : - Easy Street !

      Neu

      Die drei ??? 150 - Geisterbucht


      Nach dem Erscheinen erst zum zweiten Mal angehört. So war fast alles neu für mich.
      Der Fall erinnert zeitweise ein wenig an "Paul Temple". Immer wieder gibt es neue Verdächtige.
      Und die drei Jungs bekommen es auch mit besonders skrupellosen Verbrechern zu tun.
      So gelangen sie mehrfach in Lebensgefahr.
      Ein riesiges Sprecheraufgebot, und dazu noch ein besonders gutes, leisten eine gute Arbeit.
      Von Beginn an ist die Folge unterhaltsam.
      Die Story reicht für mich aber nicht, an die vorherigen beiden Jubiläumsfolgen heran.

      Aber ein paar schöne Dialoge gab es schon:
      Peter: "Hätte ich doch auf meine Mutter gehört"
      Bob: "Was hat sie denn gesagt?"
      Peter: "Das weiß ich nicht. Ich hab ja nicht auf sie gehört!" :D


      Von mir 7 von 10 Punkten
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...