Was hört Ihr zum Einschlafen?

      Was hört Ihr zum Einschlafen?

      Hallo Leute,

      was für Hörspiele hört Ihr zum Einschlafen?

      Bei uns ist das immer unterschiedlich. In der Regel eigentlich alles. Sobald ich im Bett liege bekomme ich meistens eh nur das Intro mit... :) Dann hat meine Frau mein geschnarche und das Hörspiel parallel... :D

      Grüsse
      Michael
      "Alles richtig machen ist unmöglich. Gerecht zu sein noch mehr!
      Aber der Wille dazu, der muss in jeder Situation, bei deinem Tun und Handeln erkennbar sein."

      Dr. Markus Merk
      Ich nehme ja ein Hörspiel zum Einschlafen mit.
      Deshalb muss es eins sein, das ich schon kenne.
      Wenn ich ein ganz neues Hörspiel mitnehme, dann kann ich dabei nicht wegdämmern, weil ich halt bewusst hinhöre.
      Es muss was sein, dass einfach so dudelt und bei dem ich schon weiß, was da passiert.
      Aber wenn ich es kenne, dann isses wurscht ob Kinder, Horror oder was weiß ich.
      Bisher hab ich noch keine Situation erlebt, in der ich nicht pennen kann.
      Also in der Regel halte ich es wie Pelznase: Lieber ein Hörspiel, dass ich schon kenne, denn dann muß ich nicht zwingend dem Inhalt 100%ig folgen. Daneben höre ich lieber Jugend-Krimis oder etwas nicht so "schlimmes", als Horror-Folgen. Sonst schlafe ich erst recht nicht ein.... #lach1#
      Ob neu ob alt egal, ich schlafe nach zehn bis fünfzehn Minuten immer ein.
      Am liebsten bei den ???, Perry Clifton oder TKKG.

      So long

      grifter
      "Wenn du es auf der Straße zu was bringen willst, dann bind dich auf keinen Fall an jemand, häng dich an nichts, was du nicht problemlos in 30 Sekunden wieder vergessen kannst wenn du merkst das dir der Boden zu heiß wird."

      Neil McCauley
      Original von kugelmotte
      Ich höre fast nie beim Einschlafen, sondern dann wenn ich mich voll drauf konzentrieren kann.


      Warum? Wenn man das Hörspiel kennt, dann kann man sich das zum Einschlafen super anhören, ist ja eh egal. :D

      Original von kugelmotte
      Ich schlafe schon mal beim TV ein :D


      Da ist ein Hörspiel angenehmer, das flackert Nachts nicht wenn man mal aufwacht.



      Original von kugelmotte
      Früher durfte ich vorm Einschlafen immer eine Seite von Benjamin Blümchen hören! Das waren meine ersten Erfahrungen mit Hörspielen #lichtauf#


      Das ist doch mal was, werde ich gleich auch machen.

      So long

      grifter
      "Wenn du es auf der Straße zu was bringen willst, dann bind dich auf keinen Fall an jemand, häng dich an nichts, was du nicht problemlos in 30 Sekunden wieder vergessen kannst wenn du merkst das dir der Boden zu heiß wird."

      Neil McCauley
      Also, wenn bei mir zum Einschlafen nicht der Fernseher flimmert, dann höre ich entweder die Drei ??? (wobei mir die Folgen 1 - 30 immer noch die liebsten sind) oder Hallo Spencer. #daumenhoch#

      Und Probleme mit stundenlang Anlage oder Fernseher an, obwohl ich schon im Reich der Albträume weile, habe ich durch `nen Sleeptimer an beiden Geräten nicht.

      Sollte jemand Probleme damit haben - schon mal ne Zeitschaltuhr ausprobiert?
      Original von Ska the Witch
      Quiz-Anruf-Sendungen oder bei Domian!


      Meinst Du die auf DSF? :D

      So long

      grifter
      "Wenn du es auf der Straße zu was bringen willst, dann bind dich auf keinen Fall an jemand, häng dich an nichts, was du nicht problemlos in 30 Sekunden wieder vergessen kannst wenn du merkst das dir der Boden zu heiß wird."

      Neil McCauley
      Ich höre irgendentwas einfaches zum Einschlafen.... :)
      Die drei ??? oder Gruselkabinett oder so...
      "Alles richtig machen ist unmöglich. Gerecht zu sein noch mehr!
      Aber der Wille dazu, der muss in jeder Situation, bei deinem Tun und Handeln erkennbar sein."

      Dr. Markus Merk
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...