HUI BUHs neue Welt (eine Hörspielserie von EUROPA) ...

      Am 26.09.2008 erscheint...

      Hui Buh (4) - Der Schatten des Gespensterjägers
      Es spukt auf Schloss Burgeck! Und Hui Buh hat nichts damit zu tun. Als ob das noch nicht
      seltsam genug wäre, taucht plötzlich ein Fremder am Schlosstor auf, der sich als Experte für
      Geisteraustreibung vorstellt. Für viel Geld will er Burgeck von allen Gespenster-Plagen
      befreien. Hui Buh ahnt, dass es gefährlich für ihn werden könnte. Gemeinsam mit Tommy
      verfolgt er den geheimnisvollen Mann bis hinunter ins Dorf und macht dort eine
      schreckensvolle Entdeckung...
      "Alles richtig machen ist unmöglich. Gerecht zu sein noch mehr!
      Aber der Wille dazu, der muss in jeder Situation, bei deinem Tun und Handeln erkennbar sein."

      Dr. Markus Merk
      Weiter geht es stetig mit dieser neuen Serie... #freu2#


      Hui Buh - Neue Welt (6) - Botschaft des Bösen



      Klappentext:
      Hui Buh steckt in einer tiefen Sinnkrise. König Julius bezeichnet ihn als "Das tollpatschigste Grauen" von Schloss Burgeck und beim Lesen des Geisterjournals erfährt er schockiert, dass er auf Platz 1 der schlechtesten Spuker des Jahres steht! Hui Buh ist völlig am Boden zerstört, als ihn eine überraschende Einladung zu einer Spukfortbildung erreicht. Hierfür muss er in die Geisterwelt, was er sonst gerne vermeidet. Jedoch, die Aussicht endlich gruselig spuken zu können, ist zu verlockend…

      Geplante Veröffentlichung: 20.02.2009
      "Alles richtig machen ist unmöglich. Gerecht zu sein noch mehr!
      Aber der Wille dazu, der muss in jeder Situation, bei deinem Tun und Handeln erkennbar sein."

      Dr. Markus Merk
      Am 16.10.2009 spukts weiter... :)


      Hui Buh (7) - Das unheimliche Internat



      Klappentext:
      Endlich Ferien! Tommy freut sich auf ein gespenstisches Abenteuer mit Hui Buh und Sophie! Julius und Konstanzia haben jedoch andere Pläne für ihn – sie schicken ihn für sechs Wochen in ein Internat. Mit Kursen wie Burgkunde, Antiquitätenlehre und Tischmanieren – angeblich ein Muss für jeden Adeligen! Wie schrecklich langweilig! Doch das ersehnte Abenteuer lässt nicht lange auf sich warten, denn in dem Internat trifft Tommy auf das kleine Geistermädchen Lala, das ein rätselhaftes Geheimnis hütet.

      Dieses Hörspiel bei

      Geplante Veröffentlichung: 16.10.2009
      "Alles richtig machen ist unmöglich. Gerecht zu sein noch mehr!
      Aber der Wille dazu, der muss in jeder Situation, bei deinem Tun und Handeln erkennbar sein."

      Dr. Markus Merk
      Ich mag den neuen Hui Buh auch total und die neue Folge ist natürlich schon vorbestellt. #freu2#
      "Ich bin anstrengend. Das klingt erst mal ziemlich lässig. Es klingt liebenswert und ein wenig kokett, selbstironisch, im Grunde genau so, wie man sein Mädchen gerne mag. Cool, nicht zu lieblich, nicht zu damenhaft, vielleicht möchte man mit mir sogar Pferde stehlen."

      Evil schrieb:

      Stefan Krause als Hui Buh passt aber auch. Zum Glück wird er nicht gesprochen von Bully! Trotzdem sollte man mal reinhören auch wenn man die alten HB's noch so mag. Mich haben die neuen Folgen doch recht positiv überrascht.


      Mich leider nicht - Krause geht vollkommen in Ordung. Aber Julius, Konstanzia und der komische Knirps sind doch komplett andere Charaktere als frühe und auch die "Freundschaft" zwischen König und Gespenst ist nicht mehr in dem Maße vorhanden - sorry. Aber der Kinofilm-Drehbuchautor geht mir da zu weit vom Original weg und bleibt bei "seiner" Kinoversion.

      Ich werde die neue Serie nicht weiter hören ...
      "Wir laufen keinen Trends hinterher, wir SETZEN welche!"
      Seit kurzem ist ja das Dutzend voll geworden - Hui Buh hat mit "Zurück im Mittelalter" in bereits 12 Folgen gespukt - Zeit für ein kurzes Resümee. Wie gefällt euch diese Neuauflage der alten EUROPA-Serie? Habt ihr euch erwartet, dass diese Serie so lange durchhält?

      Ich persönlich finde diese Serie recht kurzweilig, wenngleich die Spielzeit oft an die 70 Minuten dauert. Ich gebe zu, dass ich kein Hardcore Fan der Hans-Clarin-Serie war. Von daher war der Einstieg für mich relativ leicht und vorurteilsfrei. Ich muss auch gestehen, dass es mir meine Tochter Pia etwas leichter macht die Serie zu hören. Mit Benjamin Blümchen kann ich nicht viel anfangen und nur Märchen-Hörspiele zu hören, wird mit der Dauer auch etwas fade. Da macht Hui Buh wesentlich mehr Spass. Und es ist schön mit Pia etwas gemeinsam zu hören. Musik, Sprecher und Geräuschkulisse ist wirklich sehr gelungen. STIL-Hörspiele haben einfach "Stil". Ich drücke wirklich fest die Daumen, dass solche Hörspiele mit hoher Qualität einen entsprechend hohen Absatz findet. In diesem Zusammenhang würde es mich doch interessieren, wie hoch die Verkäufe pro Folge sind.

      Wer hört noch Hui Buh?
      Ich bin auch kein Hardcore-Fan der alten Serie, trotzdem bleibt sie für mich DIE Hui-Buh-Reihe und da wird auch keine Fortsetzung o.ä. je ranreichen.
      Den neuen Hörspielen fehlt jeglicher Charme, jegliches Flair, für mich sind das typische sauber geleckte Hörspiele.
      Und sowas finde ich umso schlimmer, wenn es eine alte Version zum Vergleich gibt.
      Nicht falsch verstehen: die Geschichten sind nicht verkehrt, aber trotzdem...
      Zudem bekomme ich immer noch das große Würgen bei den Covers...danke dafür an diesen unsäglichen Film #ironie#
      Ich finde die Serie gut. Richtig schoener Charme mit guten Witzen und Aktion und mit dem Hoehepunkt, wenn Juergen Thormann heisse Schokolade bringt. Da laeuft mir sofort das Wasser im Mund zusammen. Ein bisschen mehr Zaubereraktion waere manchmal gut. Die beste Folge war fuer mich die Folge wo der boese Zauberer besiegt werden musste (war das mit Frank Glaubrecht?). Das war fast wie Harry Potter. Waere schoen, wenn es mal wieder in diese Richtung ginge.

      Auch die Cover gefallen mir. Also eine richtig gute Serie und neben Team X-Tream die beste Jugend-Hoerspielserie am Markt .... und da Team X-Treme wohl zumindest vorlaeufig nicht weiter laeuft ..... ist Hui Buh fuer mich die beste Kinder/Jugendserie am Markt.
      Am 23.9. soll Folge 13 - Der Geist der Weihnacht ... erscheinen.

      #

      Ich bin gerade bei Folge 11 angelangt und 12 liegt auch schon bereit.

      Ich war sehr sehr skeptisch und habe mich auch bislang geweigert mir diese Serie anzutun. Hab mir schon den Film nicht angetan und war von den HSP (neuen) gar nicht begeistert.

      Aber wie so manches/vieles im Leben kommt es eben anders.

      Die Stimmen sind soweit ok, wenn auch gewöhnungsbedürftig. Eigenartig finde ich schon den Aufbau. Denn es ahndelt sich ja weder um ein wirkliches Remake noch um eine Fortsetzung. Es ist schlicht eine Neuinterpretation. Was mich daran stört ist, dass a Hui Buh noch tolpatschiger ist, und extrem ängstlich (was der "alte" ja nicht war/ist), Königin Konstanzia bringt in die Ehe mit Julius 111 einen "großen" Sohn mit - warum muß Tommy aus 2. Ehe sein und ist nicht das Kind von beiden? .... Sophie und deren Tante find ich angenehm erfrischend und Jürgen Thormann als Kastellan past gut anstelle von Andreas v.d.M. Konstanzia ist mir zu sehr "Lady X - oder Lupina - like", Herbst als Julius ist ganz gut. Andreas Fröhlich als Erzähler macht seine sache auch sehr gut und klingt angenehm ruhig.

      Die Stories haben nur wenig mit den alten zu tun und befinden sich in einer ganz eigenen anderen neuen "Welt". Auch wenn man einige Dinge wie den Fuzzi von der Geisterbehörde und die Blaubeersuppe mit reinbringt .... so hätte man der Serie auch einen anderen namen geben dürfen. Hui Buh verkauft sich besser. Und die Cover haben mit den alten absolut nix gemeinsam.

      Zum Hören und sich nett-unterhalten-fühlen ganz ok, ... aber nicht etwas was man wirklich brauchen würde, es sei denn man ist wirklich Fan von jeglichen Kinder-HSP.

      Als Hui Buh -Fan braucht man es mMn nicht.







      Gibts hier auch noch Hörer oder die mal gehört haben ?
      . #


      Die einen kennen mich #winkewinke# - die anderen können mich#pokuss#

      " Ersteller des 1. Beitrages 2010,11+12 "

      Ich kenne beide Serien, die alte und die neue und muss sagen, die alten haben Ihren Charme ich liebe sie! Aber wie das sooft ist kann es auch sein, weil ich sie als Kind bekommen habe. Die neuen finde ich auch ok habe ein paar Folgen gekauft. Quasi als Erinnerung an die alte Zeit. Es hat sich wirklich viel verändert wie NExus schon meint Hui Buh ist viel tollpatschiger und ängstlicher als vorher, auch die Stimme hat sich natürlich dramatisch geändert, aber sie erfüllen Ihren Zweck sie unterhalten auf nette Art und Weise.
      Wenn ich heute Kind wäre würde ich sie wahrscheinlich genauso lieben wie die alten. Es ist einfach eine neue Zeit und man darf das gar nicht mit den alten vergleichen. Die Zielgruppe ist schon die gleiche, aber die Kinder haben sich schon verändert, sofern haben die neuen ihre daseins Berechtigung ;) Mir gefallen sie, da sie mich gut unterhalten ;)
      "Der Anfang des Denkens, ist der Tod der Sinne" - aus dem Programm ≈Weltensegler≈

      NEXUS schrieb:

      Gibts hier auch noch Hörer oder die mal gehört haben ?
      Ich kenne bisher nur die ersten drei Folgen. Aber mir gefallen sie sehr gut. Für mich passen die Stimmen und es macht Spaß, die Folgen zu hören. Besonders positiv ist mir die Musik aufgefallen. Irgendwie genau mein Geschmack.

      Da ich als Kind nur eine MC der alten Hui Buh-Serie besessen habe, kann ich da schlecht Vergleiche anstellen. Aber ich werde mir bestimmt demnächst noch weitere Folgen von "Hui Buh - Neue Welt" kaufen.
      ___________________________________________________________________________________________________

      Justus: "Was waren das für Vögel?"
      Bob: "Och, das habe ich sie nicht gefragt - aufgeführt haben sie sich wie Adler!"
      Morton: "Das waren Sittiche, wenn mir diese Bemerkung erlaubt ist."

      aus: Die drei ??? - Das Gespensterschloss

      EUROPA schrieb:


      HUI BUH - Das Schlossgespenst 13 Der Geist der Weihnacht

      Vorfreude auf Folge 13

      Coverentstehung und Drehbuchausschnitt
      Die neue Hui Buh Folge "Der Geist der Weihnacht" erscheint am 24. September. Wir haben aber jetzt schon einen Auszug aus dem Drehbuch zum Hören und Mitlesen für dich! Außerdem zeigen wir dir exclusiv wie das neue Cover entstand.

      Quelle: hui-buh.de/www/folge-13?PHPSES…odWktYnVoLTEzLmpwZw==.jpg
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      http://www.hoerspiel-box.de "... die Hörspiel-Box - Hörspiele gut gehört ..."
      Seit 2008 mit den monatlichen Hörspiel-Charts unter hoerspiel-charts.de
      Hörspiele gibt es übrigens auch hier: hoerspiel-shop.de

      Folgt mir zu YouTube Instagram Twitter Facebook Google+
      ----------------------------------------------------------------------------------------
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...