Zuletzt gesehen...

      Neu

      MOTORRAD - THE LAST RIDE



      Einige befreundete Motorradfahrer wollen mit ihren Cross-Maschinen einen Trip zu einem abgelegenen See machen.
      In dieser Gegend ist allerdings auch eine vierköpfige Motorrad-Gang unterwegs, welche von den Fremden nicht begeistert ist.
      Mit Macheten und Ketten bewaffnet schnappen sich die vier Männer einen der Freunde und schlagen ihm den Kopf ab.
      Danach eröffnen sie auf ihren Bikes die Jagd auf die anderen- und in der menschenleeren Gegend können sie nicht auf Hilfe hoffen...

      Mit "Motorrad" kam ein derber Film aus Brasilien ungeschnitten auf den Markt, den man fast schon im Horror-Genre einordnen kann.
      Psychoterror reicht hier nicht aus, es werden auch einige brutalitäten gezeigt.
      Zusammen mit der perfekt passenden, zu Anfang schönen, später trostlosen Optik der Gegend wird eine unbequeme Atmosphäre geschaffen,
      welche zusammen mit den fiesen, dank ihrer Helme anonymen eiskalten Killern so eher selten erreicht wird.
      Ein böser, dreckiger Slasher mit gleich mehreren Killern, ein paar wirklich harten Szenen, relativ wenigen Dialogen,
      einer dreckigen Farbgebung und zum Teil hektischen Schnitten, aber auch einigen ungewöhnliche Kameraperspektiven.
      Der stets passend untermalende Soundtrack tut sein übriges dazu, dass man hier einen der besseren Filme dieser Art vor sich hat.
      Das einzige, was man "Motorrad" vorwerfen kann, ist dass einige Fragen am Ende offenbleiben.
      "Motorrad" ist kein schöner Roadtrip und nix für Weicheier- und eher für die Freunde böser Thriller und Horrorfilme geeignet.

      8/10
      Dieser Beitrag ist ein Anti-Terror-Anschlag des Asozialen Netzwerks!

      Meine Hörspiel und Hörbuchsammlung
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...