Science Fiction Documente - Signale aus dem All

      Ein großartiges Hörspiel, das ich schon als Kind geliebt habe und dass ich als LP hatte. Eine spannende Geschichte, bei der weniger die Aliens als der Mensch selbst und die Politik eine Rolle spielen. #danke#
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Markus G. schrieb:

      Das wär was :thumbsup: Dazu noch die 3 Zeitmaschinenfolgen auf CD #knie#


      Neben "Tarzan" und "Catweazle' von Fontane sind das mit meine größten Wunschkandidaten für eine Wiederveröffentlichung auf CD. Nachdem die drei SF-Dokumente aber schon seit längerer Zeit als Download erhältlich sind, mache ich mir da nur wenig Hoffnung, dass hier doch noch etwas in Richtung CD geschieht.

      Andererseits: Ich hätte nie gedacht, dass es "Antares" noch einmal auf CD geben würde...
      @Markus G. schrieb...
      Dazu noch die 3 Zeitmaschinenfolgen auf CD

      @dirie schrieb...
      Nachdem die drei SF-Dokumente aber schon seit längerer Zeit als Download erhältlich sind, mache ich mir da nur wenig Hoffnung, dass hier doch noch etwas in Richtung CD geschieht.

      Ich spinne Eure Gedanken mal weiter ;) ... 3 x Zeitmaschinenfolgen + 3 x Science Fiction Documente + Bermuda Dreieck in einer Gesamt-CD-Box. ^^
      Eine Veröffentlichung dieser Hörspiele auf CD wünsche ich mir ebenfalls schon lange. In die Box könnte man dann auch noch die Maritim Serie „Die große Reise“ packen und eine Maritim Science Fiction Box schnüren. ;)
      Die große Reise...
      hoerspielland.de/hl-3.1.232-1.1.232.html?layout=4

      Ich frage mich, woran es liegt, dass die Bermuda Dreieck Folge bisher noch nicht einmal als Download / Stream neu aufgelegt wurde? An irgendwelchen Rechten?

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „hoerspielkassette“ ()

      Schöne Ideen! Warum es Das Geheimnis des Bermuda Dreiecks noch nicht im Stream geschafft hat, frage ich mich auch schon lange. Womöglich sind es tatsächlich die rechtliche Situation? Vielleicht kommt es aber erst und die SF Dokumente und die Zeitmaschine hatte Vorrang?

      Hier wären CD Ausgaben wirklich ein Traum. Mir ist schon klar, dass heute CD-VÖs ein Risiko darstellen. Aber dieses Risiko könnte man mit einem CF minimieren. Wäre das nicht was für WinterZeit, dem letzten Don Quijote des CD-Zeitalters?

      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...