Freizeit- Themen- und Vergnügungsparks

      Markus G. schrieb:

      Da müsste doch @Zak leuchtende Augen bekommen, oder


      Das war mir eigentlich schon voher bewusst, das der Park "floppen" könnte.
      Ist ja nicht das erste Mal das man einen Sci-Fi-Themenpark an die Wand fährt.

      Der war auf Star Trek und Stargate-Fans ausgerichtet. Was ungefähr dem Potential der Star Wars Fans entsprechen könnte.


      glartent.com/DE/Bremen/114317091949414/Space-Center-Bremen

      Neu

      Flori1981 schrieb:

      Mit "Star Wars" konnte ich noch nie was anfangen insofern wäre das nix für mich.


      Einen Themenpark für uns Hörspiel-Nerds wird es wohl nicht geben.
      Obwohl es sicher klasse wäre, ein Fahrgeschäft das einen z.B. durch die Geschichte des Hörspiels führt, ein "Hexer von Salem" Ride (ähnlich der Krake im Heide Park) eine Fahrt vom Schrottplatz der DDF über Benjamin´s Zoo bis zum Thron des Spuks :D

      Sicher recht interessant sowas durchzuspielen, aber sicher auch reines Wunschdenken.

      Neu

      @Zak Nette Idee! Wenn jedoch jemals so ein Hörspiel-Themenpark gebaut werden würde, dann wären wohl hauptsächlich ???, !!!, TKKG, Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen usw. Thema.
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

      Neu

      Markus G. schrieb:

      <a href="http://www.hoerspieltalk.de/index.php/User/3276-Zak/">@Zak</a> Nette Idee! Wenn jedoch jemals so ein Hörspiel-Themenpark gebaut werden würde, dann wären wohl hauptsächlich ???, !!!, TKKG, Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen usw. Thema.


      Naja, wie man es nimmt.

      Sherlock Holmes und Co, Gruselsachen wie TB, JS, Der Hexer und Grusel-Kabinett etc., Western wie Karl May + RDK und "Originale" von Europa, wären sicher auch "Ausbaustufen"

      Der Potts Park bei uns macht ja auch "Themen-Tage oder Themen-Wochen" Halloween, Advent, Erntedank etc. das wäre ja z.B. ein Anfang. Benjamin Blümchen meets Potzi. Nur wird das sicher ein arger Lizenz-Streit.

      Neu

      Absolut! Aber ich befürchte dass würde sich nicht rentieren. Dazu sind wir zu wenige erwachsene Hörspielfans, die noch dazu nicht alle solche Themenparks besuchen.

      Ich finde solche Thementage in Themenparks sehr nett. Wir waren zu Halloween auch im Fanilypark. Das war sehr schön spukig :thumbsup:
      Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

      Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...