Radio vs. kommerzielles Hörspiel - The Battle

      Ich hatte es nicht überlesen. Du hast ja auch die „Skepsis“ bei „so vielen“ Hörern angeprangert. ;) Ist die wirklich da? Woran machst du die aus?
      Du darfst nicht vergessen, dass sich die Hörgewohnheiten stark geändert haben. Wer hört heute noch Hörspiele live oder über Aufzeichnungen am/vom Radio? Die meisten wollen hier fertige Downloads. Manche Radio Produktionen schaffen es auch auf CD. Gute Listen mit Hörspielterminen sind da, aber auch die wollen in der breiten Masse erst mal bekannt sein. Ein richtiger Schritt ist für mich auch die ARD Audiothek und wenn dann noch der Geschmack übereinstimmt, gelangt auch das Radio Hörspiel ans Ohr der Hörer. ;)
      Scherz bei Seite, will nur sagen, dass es nicht immer nur „Skepsis“ sein muss. Vielleicht liegt es ja manchmal auch an der Verbreitung und den damit verbundenen Bekanntheitsgrad des Hörspiels? Gerade im Zeitalter des Streamings braucht das Radio Hörspiel vergleichbare Verbreitungsformen. So eine Audiothek ist da der richtige Weg. Leider findet man dort oft nur aktuelle Produktionen. Ältere Aufnahmen müssen dann wieder Aufgenommenen werden. Nur wer macht dies heute noch?
      Auf Grund der vielen Radiohörspiele bei der Wahl zum Hörspiel des Jahres habe ich mir mal das raus gepickt, was mir am ehesten gefallen könnte. Ich habe gerade Folge 1 von „Der nasse Fisch“ gehört. War etwas chaotisch und ich hatte Schwierigkeiten einen roten Faden zu finden. Aber ich bleibe dran denn es hatte doch was.

      Die früheren WDR-Krimis habe ich geliebt. Ebenso höre ich jeden Bodo Traber, weil er zumeist meinen Geschmack trifft. Außerdem gefiel mir The Cruise ausgesprochen gut. Und Van Dusen ist sowieso jenseits von Gut und BÖse für mich genial. Also es gibt auch für mich kommerziellen Hörspielfan sehr
      gute Radioproduktionen. Aber da bin ich doch wählerisch und picke mir nur das heraus was mir wirklich gefallen könnte. Ähnlich wie ich es auch bei der „freien Stene“ mache, die ebenfalls eine Vielzahl grossartiger Hörspiele hat. Letztendlich trifft der kommerzielle Markt meinen Geschmack am öftesten. Aber wie schon bei leidigen „Medien-Debatte“ oft geschrieben, höre ich auf allen Medien und möchte mich selbst gar nicht einschränken.

      @Lenny Könntest Du einmal die Sörensen-Krimis in unserem Radioteil hier vorstellen? Ich suche immer nach potentiellen Mankell-Nachfolgern und würde da gerne reinhören.

      Überhaupt könnte dieser Thread hoerspieltalk.de/index.php/Board/90-Hörfunktalk/ noch Themen, Vorstellungen und Tipps
      vertragen. Vielleicht bekommen dann ja noch mehr hier Gusto auf Radiohörspiele #jaja#

      Sepithane schrieb:

      Freitags gibts soweit ich gesehen habe auch immer eine Liste mit Neuerscheinungen der Woche, da sind dann auch die gesendeten Radiohörspiele dabei


      Jupp, das ist richtig. Schaue da auch meistens über Twitter rein.
      ___________________________________________________________________________________________________
      Siehe da! Wenn man hier auf bestimmte Radioproduktionen aufmerksam macht und in die Mediatheken verlinkt, werden sie doch gehört. Freut mich! :)
      "Mit dem Hören von Die drei Fragezeichen oute ich mich nicht als Hörspielfan, sondern als Fan meiner eigenen Kindheit."
      -
      Günter Merlau -
      Jaja, nur her damit #danke# Das trifft aber für mich gesprochen auf alles zu. Wenn es interessant klingt, dann gerne auch Radio oder Gratis-Hörspielprojekte, Dramen, SF oder Dokus. Es gibt überall sehr viel Schönes, das aber Gefahr läuft in der Masse unterzugehen. Von daher bin ich über jeden Tipp dankbar #top#

      Lenny schrieb:

      Siehe da! Wenn man hier auf bestimmte Radioproduktionen aufmerksam macht und in die Mediatheken verlinkt, werden sie doch gehört. Freut mich!

      Der Robin Hood des Radio Hörspiels. :D
      Finde ich aber gut, du darfst gerne hier öfter Radio Produktionen vorstellen :thumbup:
      Die DLF Produktion mit Kommissar Sörensen hatte ich glatt „übersehen“ gehabt. Dank dir nun nachgeholt und bereits in die erste Folge reingehört. Gefällt mir, hier werde ich auf alle Fälle dran bleiben.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...