Der nasse Fisch - Das Hörspiel (zur TV Serie "Babylon Berlin")

      Den Angstmann hab ich noch gar nicht gehört - hole ich nach, sobald das nächste Guthaben da ist ;)
      Aber ich hatte hier gelesen, dass es eher eine Mischung aus Hörbuch und Hörspiel ist? Und es spielt doch im zweiten Weltkrieg? Ich fand gerade beim nassen Fisch gut, dass er eben noch vor dieser Zeit, in der Weimarer Republik, spielt.
      Die Erzählerpassagen sind beim Angstmann deutlich geringer, als bei Blackout. Für mich hat es sich wie ein waschechtes Hörspiel abgefühlt.
      Der Angstamann ist auch ein sehr gutes Beispiel, wie man Krimi und Zeitgeist perfekt zusammenbringen kann. Der Angstmann hat es wirklich in sich und kann ich nur empfehlen.
      @Mittagshoerer Der Erzählanteil ist hoch, aber immer noch im Rahmen für mich. Er stört nicht, so wie er es leider bei Blackout tut. Die Geschichte selbst spielt während des zweiten Weltkrieges und in den Nachkriegsjahren und bildet diese Zeit wie schon von Hoerspielkassette geschrieben akustisch perfekt ab. Für mich gemeinsam mit Schändung das beste Hörspiel 2018.
    Hier geht's zum HÖRSPIEL-PLAYER ...